CSA GROUP VERKÜNDET ERNENNUNG VON MAGALI DEPRAS ZUM CHIEF OPERATING OFFICER UND RALF SCHUNK ZUM REGIONAL VICE PRESIDENT EUROPE

Toronto/Kanada, 2. April 2014 – Ash Sahi, Präsident und CEO der CSA Group, verkündete heute mit sofortiger Wirkung die Ernennung von Magali Depras zum Chief Operating Officer (COO). Magali Depras wird von Montreal/Kanada aus die globale Unternehmensstrategie, deren Implementierung sowie den Gewinn und Verlust des Bereichs Test und Zertifizierung der CSA Group verantworten. Neuer Regional Vice Pres

CSA GROUP VERKÜNDET ERNENNUNG VON MAGALI DEPRAS ZUM CHIEF OPERATING OFFICER UND RALF SCHUNK ZUM REGIONAL VICE PRESIDENT EUROPE

„Magali Depras hat sich seit ihrem Eintritt in die CSA Group 2011 zu einer zentralen Figur für unser Unternehmen entwickelt“, sagt Ash Sahi. „Mit ihren Führungsqualitäten und unternehmerischen Fähigkeiten hat sie in den vergangenen drei Jahren maßgeblich zu unserer globalen Wachstumsstrategie beigetragen. Ich bin davon überzeugt, dass Magali Depras auch in ihrer neuen Position exzellente Arbeit leisten wird. Neben einer Vielzahl bedeutender Akquisitionen in ganz Europa verantwortete sie die Eröffnung unseres europäischen Hauptsitzes in Frankfurt am Main und den Bau neuer modernster Labore in Deutschland und Großbritannien. Mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung werden wir als CSA Group unseren strategischen Wachstumsplan weiter umsetzen und weltweit effiziente, hoch-entwickelte Test- und Zertifizierungsleistungen anbieten.“

Magali Depras hat die CSA Group beim Ausbau der Niederlassungen in Deutschland und Großbritannien sowie bei der Expansion in die Schweiz, nach Italien und in die Türkei unterstützt. Zusätzlich zur Leitung des europäischen Geschäftsbereichs gehört sie darüber hinaus dem Vorstand des CSA – China Inspection and Certification Organization (CCIC) Joint Venture (JV) an, dem sie bei lokalen Vorhaben strategisch beratend zur Seite steht.

Magali Depras verfügt über einen Master in Betriebswirtschaftslehre der IAE Paris Sorbonne sowie einen Master in Angewandte Fremdsprachen mit Schwerpunkt Wirtschaft und Handel der Universität Lille. Darüber hinaus besitzt sie einen Abschluss in Internationaler Geschäftsführung sowie in Finanzwesen für Führungskräfte der INSEAD Business School Fontainebleau/Singapur.

„Ich freue mich sehr, dass Ralf Schunk zur CSA Group wechselt“, sagt Magali Depras. „Er verfügt über umfassende Erfahrung im Test- und Zertifizierungsbereich und hat sehr erfolgreich Wachstum im europäischen Markt vorangetrieben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ralf Schunk, um die globale Expansion der CSA Group erfolgreich weiterzuführen.“

Ralf Schunk wechselt zur CSA Group vom TÜV Rheinland, bei dem er als Managing Director und CEO des TÜV Rheinland Italia S.r.l. tätig war. Davor verantwortete er als Regional Head of Management Systems beim TÜV Rheinland Asia elf Länder und 300 Mitarbeiter. Er besitzt zwanzig Jahre Erfahrung im Test- und Zertifizierungsgeschäft und war maßgeblich an der Geschäftsentwicklung von Unternehmen und der Expansion in neue Märkte beteiligt.

Ralf Schunk verfügt über einen Abschluss in Maschinenbau der FH Aachen – University of Applied Sciences.
„Magali Depras hat sich seit ihrem Eintritt in die CSA Group 2011 zu einer zentralen Figur für unser Unternehmen entwickelt“, sagt Ash Sahi. „Mit ihren Führungsqualitäten und unternehmerischen Fähigkeiten hat sie in den vergangenen drei Jahren maßgeblich zu unserer globalen Wachstumsstrategie beigetragen. Ich bin davon überzeugt, dass Magali Depras auch in ihrer neuen Position exzellente Arbeit leisten wird. Neben einer Vielzahl bedeutender Akquisitionen in ganz Europa verantwortete sie die Eröffnung unseres europäischen Hauptsitzes in Frankfurt am Main und den Bau neuer modernster Labore in Deutschland und Großbritannien. Mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung werden wir als CSA Group unseren strategischen Wachstumsplan weiter umsetzen und weltweit effiziente, hoch-entwickelte Test- und Zertifizierungsleistungen anbieten.“

Magali Depras hat die CSA Group beim Ausbau der Niederlassungen in Deutschland und Großbritannien sowie bei der Expansion in die Schweiz, nach Italien und in die Türkei unterstützt. Zusätzlich zur Leitung des europäischen Geschäftsbereichs gehört sie darüber hinaus dem Vorstand des CSA – China Inspection and Certification Organization (CCIC) Joint Venture (JV) an, dem sie bei lokalen Vorhaben strategisch beratend zur Seite steht.

Magali Depras verfügt über einen Master in Betriebswirtschaftslehre der IAE Paris Sorbonne sowie einen Master in Angewandte Fremdsprachen mit Schwerpunkt Wirtschaft und Handel der Universität Lille. Darüber hinaus besitzt sie einen Abschluss in Internationaler Geschäftsführung sowie in Finanzwesen für Führungskräfte der INSEAD Business School Fontainebleau/Singapur.

„Ich freue mich sehr, dass Ralf Schunk zur CSA Group wechselt“, sagt Magali Depras. „Er verfügt über umfassende Erfahrung im Test- und Zertifizierungsbereich und hat sehr erfolgreich Wachstum im europäischen Markt vorangetrieben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ralf Schunk, um die globale Expansion der CSA Group erfolgreich weiterzuführen.“

Ralf Schunk wechselt zur CSA Group vom TÜV Rheinland, bei dem er als Managing Director und CEO des TÜV Rheinland Italia S.r.l. tätig war. Davor verantwortete er als Regional Head of Management Systems beim TÜV Rheinland Asia elf Länder und 300 Mitarbeiter. Er besitzt zwanzig Jahre Erfahrung im Test- und Zertifizierungsgeschäft und war maßgeblich an der Geschäftsentwicklung von Unternehmen und der Expansion in neue Märkte beteiligt.

Ralf Schunk verfügt über einen Abschluss in Maschinenbau der FH Aachen – University of Applied Sciences.
Bildquelle:kein externes Copyright

Über CSA Group
Die CSA Group ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation, die sich der Sicherheit, dem Gemeinwohl und der Nachhaltigkeit widmet. Die Kenntnisse und Erfahrungen der CSA Group umfassen die Entwicklung von Standards, Schulungs- und Beratungsservice sowie globale Produktprüfungen und -zertifizierungen in allen Hauptgeschäftsfeldern. Zu diesen gehören Produkte im explosionsgefährdeten, industriellen, sanitären und medizinischen Bereich, Sicherheit und Technologie, gasbefeuerte und Haushaltsgeräte, alternative Energien, Beleuchtungstechnik und Nachhaltigkeit sowie die Dienstleistung der Konsumgüterevaluierung. Das CSA-Prüfzeichen ist weltweit auf Milliarden von Produkten sichtbar.

CSA Group
Allison Hawkins
178 Rexdale Boulevard
M9W 1R3 Toronto, ON
416-747-2615
allison.hawkins@csagroup.org
http://www.csa-international.org

Hill+Knowlton Strategies
Ute Richter
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
+49 (0)69-97362-22
ute.richter@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Mittwoch, 2. April 2014 von