Delfinschützer erfolgreich – Zoo Duisburg muss sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung veröffentlichen

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; (Mynewsdesk) Nachdem aufgrund einer Verwaltungsgerichtsklage durch das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) der Zoo Duisburg bereits im Oktober 2014 verurteilt wurde, dem WDSF sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung zur Verfügung zu stellen, war nun auch das Berufungsverfahren für die Delfinschützer erfolgreich. Aufgrund der Berufung hat das...

Tierschützer demonstrieren vor dem Zoo Duisburg und fordern von der EU Meerwasser für Delfinarien?

(Mynewsdesk) Im Rahmen einer Europatour mit Demonstrationen vor 19 Delfinarien gegen die Gefangenschaftshaltung von Delfinen in Zoos und Vergnügungsparks protestieren die Tierschutzorganisationen ProWal und das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum ( WDSF ) am Mittwoch ab 11:00 Uhr vor dem Duisburger Zoo. Der Zoo-Förderverein plant eine Art Gegendemonstration . Zum Abschluss der Demonstrationstour...

Delfinarien sollen geschlossen werden

(Mynewsdesk) Mit einer Demonstrationstour durch sieben europäische Länder vor 19 Delfinarien wollen Tierschützer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal mit Unterstützung des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) auf das Leid von Delfinen in Delfinarien in der EU aufmerksam machen mit dem Ziel, dass sämtliche Delfinarien geschlossen werden. Die vierwöchige Demonstrationstour startet am...

Seaworld gives up breeding Orcas, Zoos in Nuremberg and Duisburg under pressure? (English and German)

(Mynewsdesk) SeaWorld, one of the world s largest operators of aquariums and dolphinariums, announced late last week that the company wants to end the controversial breeding of killer whales permanently. SeaWorld has 29 Orcas and the largest dolphin collection in the three theme parks in San Diego , Orlando and San Antonio and has come under considerable pressure from animal rights activists. The...

Duisburger Delfinbaby gestorben – WDSF spricht von mangelnder Fürsorgepflicht und fordert Einschreiten der Aufsichtsbehörden

(Mynewsdesk) Die Delfingeburten der beiden Delfinweibchen Daisy und Delphi verkündete der Zoo am 22. und 24. Dezember gleichentags noch als Weihnachtsüberraschung. Heute erfolgte die Meldung über den Tod des Delfinbabys von Daisy das gestern morgen nach nur 13 Tagen gestorben war. Das Wal- und Delfinschutz-Forum ( WDSF ) kritisiert schon seit längerem die hohe Todesrate bei den nicht nachhaltigen...

Mario Barth deckt auf: “Freiheit für Flipper” – Tiergarten Nürnberg in der Kritik

(Mynewsdesk) In der neuen RTL-Staffel „Mario Barth deckt auf“ stand am Mittwoch Abend auch das Delfinarium des Tiergarten Nürnberg im Fokus der Kritik. Geldverschwendung , Salzwasseraustritt mit Schädigung der Umwelt , Psychopharmakagabe , Auswilderung der Tiere und politische Fehler waren die Themen des Sendebeitrags.?? Sämtliche Promis mit Nina Heinemann, Dieter Nuhr, Ingo Appelt,...

Besucherzahlen im Zoo Duisburg weiterhin rückläufig – Vorstandsgehälter massiv gestiegen

(Mynewsdesk) In der vergangenen Woche veröffentlichte der Zoo Duisburg seine Bilanzzahlen aus dem Jahr 2013 mit einem Millionenverlust und den zugehörigen Wirtschaftsprüferbericht. Dementsprechend war die Gesamtbesucherzahl mit 957.847 Besuchern (im Vorjahr 2012 waren es 1.026.930 Besucher) nochmals rückläufig. Das Ziel von 600.000 Tagesbesuchern wurde mit 523.556 Besuchern nicht erreicht. Ein...

Verbot der Haltung von Delphinen wird von SPD und Bündnis90/Die Grünen im NRW-Landtag abgelehnt

(Mynewsdesk) “Verbot der Haltung von Delphinen” – Das ist der Tagespunkt einer öffentlichen Sitzung des NRW-Umweltausschusses am morgigen Mittwoch, dem 29. Oktober 2014, im Landtag aufgrund eines Antrags der Piraten. SPD und Bündnis90/Die Grünen in der Landesregierung haben angekündigt, gegen den Antrag der Piraten zu stimmen – ebenso vermutlich auch die beiden anderen...

Zoo Duisburg spielt Katz und Maus mit Tierschützern – Gerichtstermin am Freitag

(Mynewsdesk) Mehr als fünf Jahre schwelt nun schon der Streit zwischen dem Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) und dem Zoo Duisburg wegen einer bisher abgelehnten Einsichtnahme in die Akten des Delfinariums. Nach einer Klage des WDSF findet die öffentliche Hauptverhandlung nun am Freitag, den 17. Oktober, um 09:30 Uhr vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf statt (Sitzungssaal III, Raum...