crea.lign freestyle – Verblendsystem in Freiformschichtung

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; crea.lign freestyle von bredent crea.lign freestyle von bredent ist das neue Verblendcomposite mit dem Anspruch, die bestehenden Grenzen und Limitierungen von Kunststoffverblendungen aufzuheben und neue Maßstäbe für die permanente Verblendung von Metall-, Keramik- und polymeren Gerüstwerkstoffen zu erreichen. Das rein nanogefüllte Verblendmaterial...

crea.lign Opaker – 8 für 17 verschiedene Farben plus GUM

crea.lign Opaker von bredent Ein Optimum an Wirtschaftlichkeit und Individualität bietet das neu entwickelte Farbsystem des crea.lign Opakers von bredent. Mit nur acht Opakern werden alle Farben des klassischen A-D Systems abgedeckt ohne Einschränkungen bei Schichtstärke oder Farbwirkung der Verblendung. Der lichthärtende crea.lign Opaker bildet zusammen mit dem MKZ Primer die Basis für optimalen...

crea.lign Stains und visio.paint – für Lebendigkeit fast wie die „Echten“

Foto: Lab. Od. Lazetera Antonio, Savona, Italy Damit die Dritten möglichst natürlich aussehen, bringt bredent neue Malfarben auf den Markt. Mit den crea.lign Stains stehen in gleicher Werkstoffqualität wie crea.lign Verblendcomposite nun Intensivmassen zur farblichen Individualisierung in der direkten Anwendung zur Verfügung, die nicht überschichtet werden müssen. Die crea.lign Stains eignen...

DTK-Kleber – maximale Verbundfestigkeit auch bei Raumtemperatur und Zirkonoxid

Der Zweikomponenten-Komposit-Kleber (DTK) von bredent Auf der IDS 2013 stellt die bredent group ihre Kompetenz in punkto Kunststoffe und Implantatprothetik unter Beweis. Im Zuge der Sortimentserweiterung implantatprothetischer Systeme war es entsprechend nur eine logische Konsequenz, den bewährten DTK-Kleber für Geschiebe- und Verbindungsteile nun auch für das Verkleben von individuellen Zikonabutments...

MKZ Primer und MKZ EM-Aktivator

MKZ Primer und MKZ EM-Aktivator von bredent Um eine vollkohäsiv-chemische Anbindung der Verblendkunststoffe/Composites zu Metallen und Keramiken zu erreichen, hat bredent den MKZ Primer entwickelt. Dabei ist der MKZ Primer schon heute eine bewährte Referenz im Verbund zu Nichtedelmetallen, Titanlegierungen und Oxydkeramiken wie Zirkondiumdioxyd. Neben CrCoMo Legierungen kommen verstärkt goldreduzierte...

Steckriegel Easy-Snap: Zuverlässigkeit für Zahnarzt und Patient

Steckriegel Easy-Snap von bredent bredent GmbH & Co.KG steht seit über 35 Jahren für innovative Produkte und Anwendungskonzepte. Modernste Fertigungsanlagen und State of the Art-Erzeugnisse sind der Anspruch des Familienunternehmens. Im Zuge von Prozess- und Qualitätssicherung wurde nun auch das bestehende Steckriegel Snap System, das zur Fixierung bei herausnehmbaren Prothesen verwendet...

HIGH.lign – Vitalität in der Prothetik

Kunststoffserie HIGH.lign von bredent bredent entwickelt und produziert in Deutschland seit über 25 Jahren Kunststoffe und gibt dieses Know-how durch erstklassige Produkte an den Zahntechniker weiter. Im Vordergrund stehen stets die einfache Verarbeitung sowie die Verträglichkeit der Materialien am Patienten. Die neue Kunststoffserie HIGH.lign von bredent umfasst hochwertige Prothesenkunststoffe...

mini2SKY 3.2 – verbesserte Stabilität und mehr prothetische Möglichkeiten

Mini2SKY 3.2. von bredent medical Seit nunmehr fünf Jahren wird das miniSKY Implantat erfolgreich in der Implantologie eingesetzt. Dabei hat sich gezeigt, dass das bestehende miniSKY im Oberkiefer durch den sehr schmalen Durchmesser von 2.8 mm nur bei Patienten praktikabel ist, die auch im Gegenkiefer zahnlos sind. Die Ursache dafür liegt im dünnen kortikalen Knochen, die das miniSKY Implantat...

narrowSKY – schmale Lücken übersichtlich versorgt

narrowSKY von bredent medical Seit 2002 hat sich das SKY Implantat System als einfaches und übersichtliches System mit wenigen prothetischen Teilen im Implantatmarkt erfolgreich etabliert. Ein Merkmal für die Übersichtlichkeit des SKY Implantat Systems war dabei die Monoplattform, welche die Zahl der Prothetikteile stark limitierte aber andererseits Schwierigkeiten bei der Versorgung schmaler...

Kettenbach zieht positive Bilanz: Bereicherndes Fortbildungsseminar über Innovationen der Zahnheilkunde

Dental- und Medical-Spezialist erzielte in Kooperation mit BISCO hohen Zuspruch für Seminarinhalte und eindrucksvolle Betriebsführung Seminar zur modernen Zahnheilkunde im Hause Kettenbach Eschenburg, 29. Mai 2013 – „Adhäsion, Zementierung und Pulpaüberkappung in der modernen Zahnheilkunde“ – hierzu bildeten sich Fachexperten vom 15. bis 17. Mai im Hause der Kettenbach...

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen