Erstmalig in Hamburg: Psychologie-Bachelor im Abendstudium

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Im März 2018 startet der berufsbegleitende Psychologie-Studiengang der Euro-FH mit Vorlesungen zentral an der Uni Hamburg. In Hamburg hat das Warten auf ein Bachelor-Psychologie-Studium als berufsbegleitendes Abendstudium ein Ende. Ab sofort kann man sich an der Euro-FH für das Abendstudium “Psychologie (B. Sc.)” einschreiben, Semesterstart...

Senioren-Assistenz/Plöner Modell –

ein Gesamtkonzept aus Ausbildung & Nachbetreuung Senioren-Assistenten arbeiten nah am Menschen Selbstständig mit ambulanter Seniorenbetreuung? Ist das überhaupt möglich? Als die Frauenbeauftragte Ute Büchmann 2006 ihr Konzept der professionellen Senioren-Assistenz/Plöner Modell entwickelte, war ihr von vornherein klar, dass sich dieses Konzept nicht auf Fachthemen zur Seniorenbetreuung beschränken...

Live-Webinar: Website-Optimierung für Versicherungsvermittler

Köln, 03.11.2017: Der Termin für das nächste Live-Webinar von versicherungsvermittlercheck.de steht fest. Am 24. November 2017 um 11 Uhr präsentiert das Marketingportal für Versicherungsvermittler “Website-Optimierung für Versicherungsvermittler”. Die Website stellt oft den ersten Kontaktpunkt zwischen Kunde und Versicherungsvermittler dar. Doch die Auffindbarkeit und benutzerfreundliche...

VVC: Vermittler erhalten jetzt Weiterbildungspunkte

Köln, 02.11.2017: Das Deutsche Institut für Marketing (DIM), Betreiber des Portals versicherungsvermittlercheck.de, ist jetzt offiziell akkreditierter Bildungsdienstleister und Trusted Partner bei “gut beraten”, dem etablierten Gütesiegel der Versicherungsvermittlung. Als akkreditierter Bildungsdienstleister bei “gut beraten” kann das Deutsche Institut für Marketing (DIM)...

Weiterbildung Wildnispädagogik der Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald im Raum Köln

(Mynewsdesk) Informationsabend am 15.11.2017, VHS Köln Nippes Weiterbildung Wildnispädagogik vom 12.04.-11.11.2018 über 6 Blöcke Ort der Veranstaltung: Nationalpark Eifel, Urft Das tiefe Wissen der Naturvölker über das einfache Leben in „Wildnis“ ermöglicht auf unvorstellbar vielschichtige Weise wieder in Verbindung mit den eigenen Wurzeln und der Schöpfung zu kommen. Eng vertraut...

Edgar Rieken ist neuer Trainer Logistik International bei Lobraco Akademie GmbH

Ausbau der Trainer im Bereich Logistik International und Management International bei der Lobraco Akademie GmbH Zum 01. November 2017 wird Herr Edgar Rieken neuer Trainer Logistik International der Lobraco Akademie GmbH. Edgar Rieken (Trainer International) Winningen, 01. November 2017 – Die Lobraco Akademie GmbH, mit Sitz der Zentrale in Winningen, stellt Herrn Edgar Rieken als Trainer im...

Mit System zum gemeinsamen Erfolg

alwitra Schulungsprogramm 2018 alwitra Schulungsprogramm 2018: Mit System zum gemeinsamen Erfolg. (Bildquelle: alwitra) Als einzigartiger Systemanbieter bietet alwitra dem Dachprofi nicht nur alle Komponenten der wasserführenden Ebene aus einer Hand an, sondern auch das entsprechende Know-how und die jahrzehntelange Erfahrung. Hierzu haben die Flachdachpioniere aus Trier ein neues Schulungsprogramm...

Motivstrukturanalyse (MSA): Ausbildung zum MSA Motivberater

Das ilea Institut, Esslingen bei Stuttgart, führt im Dezember eine Ausbildung zum MSA Motivberater sowie Motivationsberater durch. Motivstrukturanalyse MSA: ilea-Institut, Stuttgart Seit Mai 2017 ist das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea-Institut), Esslingen bei Stuttgart, zertifiziertes Ausbildungsinstitut für die MotivStrukturAnalyse MSA. Als solches bildet es Trainer, Berater...

Persönlichkeit wird für beruflichen Erfolg immer wichtiger

karriere tutor® erschließt neues Geschäftsfeld “Persönlichkeitsentwicklung” Persönlichkeitsentwicklung wird für den Erfolg und die Zufriedenheit im Job immer wichtiger. Königstein im Taunus. Mit einer signifikanten Neuausrichtung setzt das Startup karriere tutor® neue Maßstäbe auf dem Markt der beruflichen Weiterbildung. Zur etablierten Säule der Fachkompetenz tritt die Säule...

Der Arbeitsplatz in der Zukunft

Hierauf müssen Sie sich vorbereiten! Management Seminare für Fach- und Führungskräfte Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Früher saß man meist noch mit Ärmelschonern in düsteren Büros. Man erledigte Tag für Tag von 8 bis 17 Uhr dieselben eintönigen Tätigkeiten. Am Anfang eines jeden Monats wurde dann der Lohn entweder in der Lohntüte überreicht oder auf das Konto des Mitarbeiters...