Mangelhafte Ware muss laut EuGH nicht immer zurückgeschickt werden

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; ARAG Experten über ein aktuelles Urteil des Europäischen Gerichtshofes Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat einmal mehr Verbraucherrechte gestärkt. In einem Grundsatzurteil haben die Richter in Luxemburg entschieden, dass im Internet bestellte Ware nicht in jedem Fall vom Käufer zurückgesendet werden muss, wenn sie Mängel aufweist. ARAG Experten...

Tag der Nachbarn

ARAG Experten über laute Nachbarn und blanke Nerven. Nach dem großen Erfolg im ersten Jahr wird der bundesweite “Tag der Nachbarn” auch am 24. Mai 2019 wieder stattfinden. Ein Grund zum Feiern, denn die meisten Nachbarn in Deutschland kommen gut miteinander aus. Es geht aber auch anders – leider! Einer der häufigsten Streitpunkte sind Ruhezeiten, die Störung derselben oder sogar...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Ersatzanspruch bei fingierten Kündigungsgründen +++ Fingiert eine Arbeitgeberin Kündigungsgründe, um unliebsame Betriebsratsmitglieder loszuwerden, so begründet dies Entschädigungsansprüche. ARAG Experten verweisen auf das Urteil des Arbeitsgerichts Gießen. Eine Arbeitgeberin und deren früheren Rechtsberater verurteilte das Gericht wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung...

Tief Axel: Was zahlt die Versicherung?

Welche Schäden deckt eine Gebäude- oder Hausratversicherung ab? Das Tief Axel sorgte in der vergangenen Nacht mit Starkregen und sturmartigen Böen vielerorts für Überschwemmungen. Am heutigen Dienstag muss noch mit teils heftigem Dauerregen gerechnet werden, bevor das unwetterartige Tief in Richtung Süden abzieht. Entstehende Schäden werden bei Naturgewalten zwar unter Umständen von den...

ARAG Verbrauchertipps

Arbeitspause / Mietnebenkosten / Alkohol Früher nach Hause statt Arbeitspause? Nach Auskunft der ARAG Experten ist es Arbeitsnehmern nicht erlaubt, ihre Arbeitspause ausfallen zu lassen, um früher Feierabend zu machen. Laut § 4 Arbeitszeitgesetz haben Arbeitnehmer nach sechs Stunden Arbeitszeit am Stück einen gesetzlichen Anspruch auf eine Pause von mindestens 30 Minuten. Wer mehr als neun Stunden...

250.000 schwarz-gelbe neue Mitarbeiter für Spezialversicherer

Bienenvölker für die Wertgarantie Group in Hannovers Innenstadt Imkerin bei den Bienenstöcken der Wertgarantie Group in Hannover Als Teil der Umwelt, als Arbeitgeber und als Wirtschaftsfaktor in der Region stellt sich die Wertgarantie Group ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Durch die Versicherung von Elektrogeräten aller Art fördert das Unternehmen seit über 55 Jahren das nachhaltige...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Arbeitszeiterfassung muss lückenlos werden +++ Die Unternehmen in der Europäischen Union (EU) müssen die Arbeitszeiten aller Angestellten, Arbeiter und Außendienstmitarbeiter komplett erfassen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) aktuell entschieden. Laut ARAG Experten sind nun alle EU-Mitgliedstaaten verpflichtet, das Urteil in nationales...

ARAG Verbrauchertipps

Krankenkasse / Enkel / Kindeswohl Rauswurf aus der Familienversicherung Wer in der gesetzlichen Krankenkasse familienversichert ist, darf eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschreiten (2019: 445 Euro monatlich; bei geringfügiger Beschäftigung: 450 Euro monatlich). Die ARAG Experten weisen darauf hin, dass auch Einkommen aus Vermietung und Verpachtung hinzugerechnet werden. Wer Einkünfte...

WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpamProxy

Flexible Verschlüsselungslösung schützt Kundendaten im Sinne der EU-DSGVO. Weitgehende Automatisierung der Zertifikatsverwaltung erleichtert Roll-Out und den Betrieb. WWK verschlüsselt mit NoSpamProxy die E-Mail-Kommunikation mit über 10.000 externen Partnern Paderborn, 9. Mai 2019 – Net at Work GmbH, der Hersteller der modularen Secure-Mail-Gateway-Lösung NoSpamProxy aus Paderborn, gibt...

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Kurzzeitige Vermietung von Eigentumswohnungen zulässig +++ Die kurzzeitige Vermietung von Eigentumswohnungen (beispielsweise an Feriengäste) kann auf der Grundlage einer sogenannten Öffnungsklausel in der Teilungserklärung nicht durch Mehrheitsbeschluss verboten werden. Dies hat laut ARAG der Bundesgerichtshof entschieden. Erforderlich sei die Zustimmung...