Digitalisierung: Verbraucherschutz im Urheberrecht

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Justice (Bildquelle: @Pixabay) Die Bundesregierung hat die Nutzung urheberrechtlich geschützter Inhalte für Bildung und Wissenschaft reformiert – Was bedeutet das? Von Daniel Sebastian, IPPC LAW Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Die Politik arbeitet weiterhin an ihrem Ziel, das Urheberrecht an die Erfordernisse und Herausforderungen des digitalen...

Europa: Modernisierung der Verbraucherrichtlinien mit Transparenz

Justice (Bildquelle: @Pixabay) Modernisierung des Verbraucherrechts im Rahmen des New Deal for Consumers, von Rechtsanwalt Daniel Sebastian, Berlin Im April 2018 hatte die Europäische Kommission (EU) unter der Bezeichnung “New Deal for Consumers” ein zwei Richtlinienvorschläge umfassendes Gesetzgebungspaket zur Stärkung der Verbraucherrechte vorgelegt. Der erste Richtlinienvorschlag...

Der ERGO Rechtsschutz Leistungsservice informiert: Urteil in Kürze – Wettbewerbsrecht

Lebensmittel: Händler müssen echtes Herkunftsland angeben Das Herkunftsland eines Lebensmittels ist eine wichtige Information für den Verbraucher. (Bildquelle: ERGO Group) Händler dürfen bei Lebensmitteln keine falschen Angaben zum Herkunftsland machen. Die Angabe eines falschen Herkunftslandes stellt unlauteren Wettbewerb dar. Dies hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH,...

Besondere Unterstützung für Auszubildende

Der Bundesverband wird sich in Zukunft besonders Anliegen von Auszubildenden widmen. Sie erhalten meist viel zu wenig Support seitens der Kammern, was der Bundesverband nun auffangen wird. “Auszubildende sind unsere Zukunft”, betonte der Leiter der Bundespräsidialkanzlei, bei der heutigen Konferenz der Innerverbandlichen Presse (KIP). “Sie verdienen, dass man besondere Auskunfteien...

Europäischer Verbraucherschutz: erhebliche Zunahme von Folgemaßnahmen zu Warnmeldungen über gefährliche Produkte im Jahr 2019

Die Europäische Kommission hat heute ihren jüngsten Bericht über das sogenannte “Schnellwarnsystem” veröffentlicht, mit dem die Kommission den Verkauf gefährlicher Produkte auf dem Markt verhindern bzw. einschränken will. Aus dem Bericht geht hervor, dass die Zahl der aufgrund einer Warnmeldung ergriffenen behördlichen Maßnahmen von Jahr zu Jahr zunimmt. So lag die Zahl der...

Informationen zum Verbrauchervertrag beim Immobilienkauf

Wie der Notar zum Schutz des Verbrauchers bei Immobiliengeschäften und Bauträgerverträgen beiträgt. Notarin Sonja Reiff beschreibt die Aufgaben des Notars beim Verbrauchervertrag Frankfurt, 11. Dezember 2019 – Wenn ein Unternehmer beispielsweise eine Immobilie an einen Verbraucher verkauft, spricht man vom Verbrauchervertrag. Ein klassisches Beispiel ist der sogenannte Bauträgervertrag....

Kein Stress bei der Reklamation – REKLAMATION.COM hilft!

Online-Portal REKLAMATION.COM hilft weiter REKLAMATION.COM will angespannte Kundenbeziehungen zwischen unzufriedenen Verbrauchern und Unternehmen lösen. Für Verbraucher leicht anzuwenden und mit Direktkontakt zu den Unternehmen, verspricht REKLAMATION.COM eine Win-Win-Lösung für alle Beteiligten. In vielen Lebenssituationen zieht die Werbung den Verbraucher in ihren Bann: Auf dem Weg zur Arbeit,...

Widerrufsrecht Bauherren: Der Angst entgegen wirken

Verbraucherschutz rund um den Bauvertrag – Einmal ein Haus zu bauen, gehört im Leben für viele dazu! Beim Bauen lauern Gefahren, welchen Schutz bietet der Bauvertrag? Ein Zwischenruf von Erik Mozanowski, Immobilienexperte aus Stuttgart. Verbraucherschutz rund um den Bauvertrag – Eric Mozanowski Bauverträge sind für Verbraucher extrem wichtige Entscheidungen. Grund genug das einmal...

Verbraucherschutz für Heizöl-Nutzer

Vertrauen zum Händler zusätzlich absichern sup.- Erdöl ist als Rohstoff ein Allround-Talent: In den Raffinerien wird es in so genannte Fraktionen aufgeteilt, um dann zu ganz unterschiedlichen Produkten wie Lippenstift, Babywindeln oder Benzin weiterverarbeitet zu werden. Dabei beeinflussen die Bearbeitungs- und Veredelungsschritte entscheidend die Güte, Lebensdauer und Normen-Entsprechung der Erzeugnisse....

Verbraucherschutz für Brennstoff-Kunden

Energietransporte mit qualitativer Absicherung sup.- Hausbesitzer, deren Wärmeversorgung mit Heizöl, Flüssiggas, Holzpellets, Stückholz oder Kohle betrieben wird, benötigen keinen Anschluss an ein öffentliches Gasleitungsnetz. Das ist vor allem dort von Vorteil, wo die Netzanbindung mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden wäre. Ein engmaschiges Versorgungssystem aus Bahn-, Schiff- und...