Nebenkosten für leere Nachbarwohnung: Wer zahlt?

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; R+V-Infocenter: laufende Kosten übernimmt der Eigentümer Wiesbaden, 21. Februar 2019. Grundsteuer, Flurbeleuchtung oder Straßenreinigung: Ein Teil der allgemeinen Nebenkosten wird in der Regel auf die Mieter umgelegt. Doch wenn eine Wohnung leer steht, muss der Eigentümer viele der laufenden Kosten übernehmen – nicht die Nachbarn. Darauf macht...

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Mietrecht

Betriebskostenabrechnung: Umlage der Hausmeisterkosten Hat ein Vermieter einen Pauschalvertrag mit einem Hausmeisterdienst, der einzelne Kostenpositionen nicht aufschlüsselt, kann der Vermieter die Kosten dafür nicht auf seine Mieter umlegen. Es muss nachvollziehbar sein, welche Tätigkeiten der Hausmeisterdienst im Einzelnen ausgeführt hat. Dies hat laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S....

Soviel kann ein Kassenwechsel den Chef kosten

Wenn ein Mitarbeiter die Krankenkasse wechselt, kann das den Chef jedes Jahr einige hundert Euro kosten, muss es aber nicht Der Sachverhalt ist nicht ganz neu. Aber überwiegend unbekannt. Dabei liegt hier sprichwörtlich das Geld auf der Straße. Die Unternehmensberatung “Leiwand Marketing” hat sich in einem aktuellen Projekt mit dem Thema auseinandergesetzt und schätzt den Betrag...

Mieterhöhung wegen Modernisierung – keine Umlage von auf Instandsetzung entfallende Kosten

Der Vermieter darf nicht die auf die Instandsetzung entfallenden Kosten umlegen. Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 17.12.2014, VIII ZR 88/13. Ausgangslage: Wenn der Vermieter modernisiert, darf er die Kosten unter bestimmten Voraussetzungen auf den Mieter umlegen. Nicht umlegen darf er die Instandsetzungskosten. Umstritten ist...

Betriebskostenabrechnung im Gewerberaummietrecht: Umlage von Verwaltungskosten

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen, zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 10. September 2014 – XII ZR 56/11 -, juris. Betriebskostenabrechnung im Gewerberaummietrecht: Verwaltungskosten können bei entsprechender Vereinbarung im Mietvertrag umgelegt werden. Die Ausgangslage: Anders als im Wohnraummietrecht ist es im Gewerberaummietrecht...

Nebenkosten und Betriebskosten abrechnen

Der Countdown läuft dieses Jahr auch wegen der Legionellenprüfung (NL/8331203864) In Zeiten schwelender Krisen etablieren sich Sachwerte zur Vermögenssicherung. Immobilien sind als Kapitalanlage gefragt wie seit Jahren nicht mehr. Nur wenige wissen, was es bedeutet in Deutschland, einem Land mit ausgefeilten Mieterschutzgesetzen als Vermieter langfristig erfolgreich zu sein. Macht der Vermieter...