Trauer, Trost und Hoffnung! Neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum mit dem Thema TRAUER

Email adscale_slot_id="NTNjNjAw";   Warum gibt es gerade in der dunklen Jahreszeit so viele Trauergedenktage? Warum sind Traueranzeigen so interessant für viele Menschen? Wie trauern wir überhaupt und was für Rolle spielen Rituale dabei? Die neue Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins „Prinzip Apfelbaum“ steht ganz im Zeichen von TRAUER, Trost und Hoffnung. Außerdem: ein Interview...

Wenn die Seele fliegen lernt

Ein Buch über Akzeptanz, Toleranz und grenzenloses Dasein “Wenn die Seele fliegen lernt” VÖ Oktober 2018 Passend zu den stillen Tagen im November darf ich Ihnen mein neues Buch präsentieren! Es gibt zwei feststehende Punkte in unser aller Leben – die Geburt und der Tod! Obwohl der Mensch ungern an diesen Endpunkt denkt, so ist dieser unweigerlich präsent. Dazwischen, in der...

“Welcher Tod? Dieses Leben!”

von Kajo Das Leben in uns währt ewig “Wer bin ich in Wahrheit? Kann es einen Tod geben, wenn ich meinem Wesen nach unvergängliches Bewusstsein bin?” Die Fragen in Kajo Buch Welcher Tod? Dieses Leben! beleuchten das Menschsein in seiner Tiefe. Aus der Perspektive des bewussten Einsseins zeigt der Text, wie sich Täuschungen durchschauen und erlösen lassen: “Wer bereit ist, bezüglich...

“Wandern und Tod”

von Claudia Dahm EIN ABENTEUER AUF ALLEN EBENEN 1000 km durch Eifel und Hunsrück führte Claudia Dahms Weg in die Gelassenheit, Liebe und Dankbarkeit. Dieses Buch handelt von den vielen kleinen Toden, die sie in den Frieden führten – ganz irdisch und lebenspraktisch. Zehn Wochen wanderte die Autorin für den Frieden – ohne Ablenkung, allein mit sich selbst und mit den Kräften der...

Soll ich? Oder lieber doch nicht? Neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum mit dem Thema ENTSCHEIDEN

Email Berlin, 12. September 2018 – Spannende Forschungseinblicke zur Kunst der guten Entscheidung, Tipps rund ums Testament und konkrete Anregungen für alle, die Gutes hinterlassen wollen: Die neue Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins Prinzip Apfelbaum. Magazin über das, was bleibt widmet sich dem Thema ENTSCHEIDEN.   Die Qual der Wahl Warum fallen Entscheidungen so schwer, vor allem die,...

Gutes tun: Buchneuerscheinung DU FEHLST hilft Hospizen

50 Autor*innen erzählen 50 Geschichten von Leben und Tod. Ein Buch, das Trauer in Worte kleidet und Begleitung von Sterbenden unterstützt. Buchveröffentlichung DU FEHLST, Literatur für einen guten Zweck. Heppenheim, 20. Juli 2018 – Müssen Wettbewerbe zwingend einer Person zugute kommen? Wäre es nicht schöner, wenn mehrere gewinnen würden? Genau das geschieht bei dem aktuellen Projekt...

Das Lebensende bewusst gestalten: neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum zum Thema ABSCHIED

Email Das Ende eines Lebens ist der schwerste Abschied. Ihn bewusst zu gestalten, dafür wirbt der frühere Bremer Bürgermeister Henning Scherf in der neuen Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins „Prinzip Apfelbaum“ zum Thema ABSCHIED. Außerdem: ein Überblick über naturnahe Bestattungsarten, alternative Trauerrituale und ein Interview mit dem Nachrufeschreiber David Ensikat.    Berlin,...

Neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum zum Thema ABSCHIED

Ein Überblick über naturnahe Bestattungsarten, alternative Trauerrituale und ein Interview mit dem Nachrufeschreiber David Ensikat. Sterbebegleitung, alternative Trauerrituale, naturnahe Bestattungen: In Ausgabe 3 des kostenlosen On (Bildquelle: © Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apf) Berlin, 17. Mai 2018 – Sterbebegleitung, alternative Trauerrituale, naturnahe Bestattungen:...

Weltweit maßgebliche Bestattungsfachmesse vom 10.-12. Mai in Düsseldorf

IDEEN GESTALTEN ZUKUNFT – die BEFA FORUM 2018 Vom 10.-12. Mai 2018 ist es wieder soweit: Dann öffnet die BEFA FORUM 2018, eine der größten Bestattungsfachmessen weltweit in Düsseldorf ihre Tore für das Fachpublikum. Rund 210 Aussteller präsentieren auf 25.000 m² Produkte, Dienstleistungen und neue Ideen rund um Bestattung, Friedhof und Grabpflege in den Hallen 13 und 14 des Messezentrums...

To(d)tal digital

Von den Chancen und Grenzen der digitalen Bestattersuche, Vergleichsportalen und dem digitalem Gedenken (Bildquelle: Corinna Dumat / pixelio) Ob in der Antike, dem Mittelalter oder im multimedial vernetzten 21. Jahrhundert: Der Tod bleibt für die Menschen immer die große Unbekannte und Variable am Ende der Lebensgleichung, die auch kein moderner Google-Algorithmus lösen kann. So wundert es nicht,...

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen