Kühlgeräte mit Peltier Technologie

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Thermoelektrik bietet viele Vorteile Aggregate der Direktkühlung zur Temperierung von Flächen und Flüssigkeiten Kühl-/Heizgerät mit Peltier-Technologie von uwe electronic Das umfangreiche Portfolio an Peltier-Kühl/Heizgeräten für den industriellen und medizintechnischen Einsatz hat uwe electronic um unterschiedliche Oberflächen-Kühlgeräte mit...

Kompakte Flüssigkeitskühlung mittels Thermoelektrik

uwe electronic erweitert das Produktportfolio Im industriellen Bereich ist ein konsequenter Trend festzustellen, nach dem immer komplexere und kompaktere Systeme entwickelt werden. Durch diese Miniaturisierung der Elektronik entstehen als Nebeneffekt auch immer größere thermische Probleme bei der Wärmeabfuhr. Eine richtige Wärmeableitung spielt für die Lebenszeit von elektronischen Komponenten...

2-Kanal-Thermostat für optimale Regelung thermoelektrischer Kühlgeräte

Temperaturregelung als Herausforderung im Temperaturmanagement Peltier 2-Kanal-Thermostat bis 16A DC für Heizen & Kühlen 2-Kanal-Thermostat zur Temperaturregelung thermoelektrischer Module Zur Klimatisierung von Gehäusen werden im Bereich des Schaltschrankbaus unterschiedliche Kühlkonzepte eingesetzt. Uwe electronic hat sich hierbei auf die Thermoelektrik spezialisiert. Thermoelektrische...

Peltierelemente für Hochleistungsanforderungen

Thermoelektrische Kühlung entwickelt sich weiter Hochleistungs Peltier-Element UEPT-162-241-252A200S Die Industrie steht zunehmend vor wachsenden Anforderung an leistungsstarke Kühlungsmöglichkeiten auf kleinen Flächen. Diese Situation stellt auch die Kühlung mit Thermoelektrik vor neue Herausforderungen. uwe electronic kann jetzt diesem Anspruch mit neuartigen Hochleistung-Peltierelementen...

Optimale Wäremübertragung durch Beschichtung von Peltierelementen

Graphitfolien als Temperaturleiter bei thermoelektrischen Modulen Peltierelement mit Graphitfolie Thermoelektrische Module, sogenannte Peltierelemente werden in verschiedenen Technologiebreichen zum Kühlen und Heizen verwendet. Im Gegensatz zur Temperierung durch Aggregate mit Kompressortechnologie werden Peltierelemente in solchen Segementen eingesetzt, bei denen Temperatur erheblich genauer geregelt...

Temperaturregler speziell für Kühl-/Heizbetrieb von Peltier-Anwendungen

UETR-MOST-16A mit integriertem MOSFET-Halbleiterrelais uwe electronic, Hersteller von Kühlgeräten mit Peltiertechnologie, hat nun seinen Temperaturregler speziell für die Klimatisierung von Steuerschränken oder Klimakammern verbessert. Während herkömmliche Regler mit mechanischen Relais bei hoher Schalthäufigkeit kurze Lebenszeiten haben, ist durch die Verwendung von integrierten MOSFET-Halbleiterrelais...

Thermoelektrische Kühlung im industriellen Einsatz

Produktportfolie der uwe electronic bei Kühlgeräten mit Peltiertechnologie Oberflächen-Kühlgerät Das umfangreiche Produktportfolio der uwe electronic an Peltier-Kühl/Heizgeräten für den industriellen und medizintechnischen Einsatz beinhaltet unterschiedliche Oberflächen-Kühlgeräte sowie Geräte zur Kühlung von kleinen Räumen. Diese unterscheiden sich grundsätzlich durch ihre Leistungsfähigkeit. Die...

2-Kanal-Thermostat regelt thermoelektrische Kühlung von Gehäusen

uwe electronic erweitert sein Produktportfolio im Temperaturmanagement 2-Kanal-Thermostat zur Temperaturregelung thermoelektrischer Module Im Schaltschrankbau werden zur Klimatisierung von Gehäusen diverse Kühlkonzepte eingesetzt. Uwe electronic konzentriert sich hierbei auf die Technologie thermoelektrischer Module. Diese werden auch Peltier-Elemente genannt. Die Temperatursteuerung solcher Klimatisierungslösungen...

Schaltschrankkühlung mit Peltier-Technologie

Peltier-Technologie als geräusch- und vibrationsfreie Kühlung im medizinischen und industriellen Umfeld Luft-zu-Luft Kühlaggregat mit Peltier-Technologie Die Entwicklung thermoelektrischer Module zum Kühlen oder Heizen geht auf eine Entdeckung von Thomas Johann Seebeck zurück. In einem Stromkreis aus zwei unterschiedlichen Metallen entsteht elektrische Spannung, wenn zwischen diesen ein Temperaturunterschied...