SH Netz: Neun Millionen Euro für neues Umspannwerk

HanseWerk-Tochter SH Netz informiert Kommunalpolitiker und Verwaltung beim “Baustellengespräch” – Inbetriebnahme im zweiten Quartal 2022 geplant. Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), teil der HanseWerk-Gruppe, investiert rund neun Millionen Euro in den Ersatzneubau des Umspannwerks Bad Bramstedt. Darin erhalten sind die Kosten für Neu- und Rückbau der Freileitungen inklusive...

Sehr hohe Versorgungszuverlässigkeit bei SH Netz

Bundesnetzagentur bescheinigt Schleswig-Holstein Netz sehr hohe Versorgungszuverlässigkeit – Kreis Steinburg liegt bei drei Ausfallminuten. Die Menschen im Netzgebiet von SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, hatten im letzten Jahr im Schnitt pro Haushalt gerade einmal 7,83 Minuten keinen Strom. Mit dieser durchschnittlichen Ausfallzeit liegt der Stromnetzbetreiber Schleswig-Holstein Netz (SH...

SH Netz: Aktion “Unser sauberes Schleswig-Holstein”

Herbstputz am 18. September 2021 in Schleswig-Holstein Der Städteverband Schleswig-Holstein, der Schleswig-Holsteinische Gemeindetag, die Provinzial, der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein sowie die Schleswig-Holstein Netz AG, Teil der HanseWerk-Gruppe, organisieren gemeinsam mit NDR 1 Welle Nord und dem NDR Schleswig-Holstein Magazin als Medienpartner am Samstag, den 18. September 2021...

SH Netz: Forschungsprojekt VeN2uS für mehr grünen Strom

HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz erforscht mit Partnern digital vernetzte und flexibel anpassbare Schutzsysteme für das Stromnetz der Zukunft In Kooperation mit zehn Partnern aus Industrie und Wissenschaft entwickelt Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, in den nächsten drei Jahren im Forschungsprojekt VeN²uS (VerNetzte NetzschUtzSysteme) ein innovatives Netzschutzsystem....

SH Netz: Neue Ortsnetzstationen für Kellinghusen

Ersatzneubauten erhöhen die Versorgungssicherheit im Netzgebiet – Vorbereitende Tiefbauarbeiten beginnen am 23. August. Die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) investiert in Kellinghusen rund 135.000 Euro in die Erhöhung der Versorgungssicherheit ihrer Stromkunden. Dafür erneuert der Netzbetreiber drei bestehende Ortsnetzstationen an den Standorten Brauerstraße 42, Hauptstraße...

SH Netz errichtet intelligente Ortsnetzstation in Plön

Neuer Standort auf dem Parkplatz “Am Hang” – Netzbetreiber SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, investiert inklusive Leitungsanbindung rund 88.000 Euro Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Tochterunternehmen von HanseWerk, tauscht altersbedingt die auf privatem Gelände stehende Ortsnetzstation Heidbleken in der Stadt Plön gegen eine intelligente Ortsnetzstation auf dem Parkplatz...

Innovativer Test im Kreis Steinburg: Schlaue “Wachhunde” für das Stromnetz der Zukunft

Forschungsprojekt des Bundesforschungsministeriums testet erstmalig ein intelligentes Schutzsystem für mehr Flexibilität im Netz. Im Kreis Steinburg erprobt Schleswig-Holstein Netz mit Projektpartnern innovative Schutzsysteme für das Stromnetz der Zukunft. Bildlich gesprochen, sind Schutzsysteme die “Wachhunde” des Netzes. Sie messen Ströme und Spannungen in Schaltfeldern. Wenn zum...

SH Netz: 3.000 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund

Budget für ausgefallene Betriebsfeier von HanseWerk-Tochter SH Netz geht an Sozial- und Klimaschutzprojekte in Schleswig-Holstein. Als die Nachricht von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, kam, war die Freude bei Sylvie Manke, erste Vorsitzende des Ortsvereins Henstedt-Ulzburg vom Deutschen Kinderschutzbund, groß. Mit dem Slogan “Gemeinsam für die Zukunft aller...

SH Netz erschließt 20 Neubaugebiete im Kreis Dithmarschen

Netzbetreiber investiert rund 1,5 Millionen Euro in die Verlegung von neuen Strom- und Gasnetzen Die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) erschließt in diesem Jahr insgesamt 20 Neubaugebiete im Kreis Dithmarschen, darunter zwei Gewerbegebiete in St. Michaelisdonn und Wesseln. Nach Abschluss der Baumaßnahmen können rund 200 Haushalte und Betriebe in 17 Gemeinden zuverlässig...

SH Netz erneuert 2.800 Meter Mittelspannungskabel

Netzbetreiber investiert im Zuge eines Schaltanlagen-Neubaus insgesamt 750.000 Euro in die Erhöhung der Versorgungsicherheit Im Zuge des Neubaus der Schaltanlage in der Itzehoer Straße wechselt die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) auf rund 2,8 Kilometern Länge die 20-KV-Mittelspannungskabel im Bereich des Umspannwerks Hohenwestedt aus. Damit erhöht SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe,...