Schwartz PR verstärkt sein Berater-Team mit Eva Stepkes

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; München, 05.09.2019 – Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations gewinnt mit Eva Stepkes eine neue Beraterin und vergibt Trainee-Stelle an Verena Pretzsch. Stepkes wechselte Anfang August von Grayling zu Schwartz PR. Bei Grayling lag ihr Schwerpunkt auf der Beratung von B2B- sowie B2C-Technologie-Unternehmen. Zusätzlich bringt sie Expertise...

Schwartz Public Relations sichert sich den PR-Etat von Braun Audio

München, 29. August 2019 – Schwartz Public Relations erhält nach einem mehrstufigen Pitch den Zuschlag für den PR-Etat von Braun Audio. Die Traditionsmarke kehrt nach 28 Jahren Abwesenheit mit einer Neuerfindung der zeitlosen LE Lautsprecher von 1959 in den Markt zurück. Schwartz PR übernimmt die Unternehmens- und Produktkommunikation von Braun Audio in Deutschland. Braun, eine 1921 in...

Schwartz PR gewinnt Aimtec als neuen Kunden

München, 24. Juli 2019 – Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations begrüßt Aimtec als neuen Kunden. Das international tätige Technologie- und Beratungsunternehmen mit Sitz im tschechischen Pilsen unterstützt Industrieunternehmen bei der Digitalisierung von Produktions- und Logistikprozessen. Mit der Unterstützung von Schwartz PR möchte Aimtec seine Präsenz und Sichtbarkeit...

Schwartz Public Relations startet mit mehreren Auszeichnungen ins Jubiläumsjahr

Münchener Agentur ist “Best PR Agency to Work For” EMEA und ist als “PR-Agentur des Jahres” in DACH nominiert München, 07. Mai 2019 – Das Jahr ihres 25-jährigen Bestehens startet ausgezeichnet für Schwartz Public Relations: Die 1994 gegründete Kommunikationsagentur aus München gewinnt einen der wichtigsten Branchenpreise auf europäischer Ebene und wird Ende Mai...

Schwartz Public Relations bringt den Erfindergeist von littleBits nach Deutschland

München, 29.08.2018 – Schwartz Public Relations übernimmt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für littleBits, den Erfinder der Elektrobausteine. Die Münchner Agentur unterstützt das Start-up aus New York bei seiner Kommunikation in Deutschland. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Bekanntheitsgrad von littleBits bei Familien und Schulen über Medienkontakte, Produkttests, flankierende...

Schwartz Public Relations übernimmt Kommunikation für den Automotive-Produktbereich von Constellium in Deutschland

Internationaler Aluminiumkonzern profitiert von der Agenturexpertise in den Bereichen Industrie und Automotive München, 24.01.2018 – Schwartz Public Relations übernimmt ab sofort die Kommunikation für den Automotive-Produktbereich des Aluminiumkonzerns Constellium in Deutschland. Der globale Branchenführer entwickelt Aluminiumprodukte für ein breites Spektrum an Märkten und Anwendungen,...

Erfolg für Schwartz Public Relations: KI-Spezialist ExB kehrt als Kunde zurück

München, 26.10.2017 – Schwartz Public Relations unterstützt ab sofort wieder die Kommunikationsarbeit für die Münchener ExB Labs GmbH. Das KI-Unternehmen kehrt nach einer Zusammenarbeit mit Schwartz PR in den Jahren 2010 bis 2015 wieder zu den Tech-PR-Experten zurück. ExB ist darauf spezialisiert, komplexe und selbstlernende Software für die hochwertige Analyse unstrukturierter und teilstrukturierter...

Sebastian Weinstock wechselt zu Schwartz PR

München, 20. September 2017 – Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations verstärkt mit Sebastian Weinstock ihre B2B-Expertise. Der erfahrene Berater wechselt vom internationalen PR-Netzwerk Golin in die Münchner Innenstadt. Neben seinem Technologie-Know-how aus den Bereichen Software, Industrie 4.0, Elektronik, Telekommunikation und Netzwerk bringt der 39-Jährige weitreichende Content-Marketing-...

Schwartz PR verteidigt Etat von Denon & Marantz und gewinnt weitere Sound United Marken

München, 31.08.2017 – Seit November 2013 unterstützt die Münchner Agentur Schwartz Public Relations die renommierten Audio-Marken Denon und Marantz in der Kommunikation ihrer Premium-Produkte in Richtung Publikums- und Lifestyle-Medien. Im Zuge der Übernahme der D+M Group durch Sound United im März 2017 erfolgte eine länderübergreifende Evaluierung der Kommunikationsarbeit. Schwartz...

Linkando kommuniziert mit Schwartz Public Relations

München, 25.07.2017 – Linkando, Anbieter der ersten Digital Impact Plattform für Crowd Collaboration, verstärkt seine Kommunikationsaktivitäten im deutschsprachigen Raum und hat sich als Partner für Schwartz Public Relations entschieden. Die Münchner Kommunikationsagentur wird Linkando bei der strategischen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Ziel ist es, die Bekanntheit...