Vorbereiten auf die Schneeschmelze – Saisonale Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Auf den Schnee folgt das Hochwasser Bei Schneeschmelze droht Hochwasser. Quelle: ERGO Group. Schnee gab es in den letzten Wochen reichlich. Wenn die Temperaturen wieder steigen, schmilzt die weiße Pracht – und setzt enorme Mengen Wasser frei. Damit steigt vielerorts die Gefahr von Überschwemmungen durch ausufernde Gewässer. Tipps für Hausbesitzer...

Verschneite Autoscheinwerfer: Geldbuße möglich

R+V-Infocenter: Scheinwerfer vor Fahrtantritt gut säubern Wiesbaden, 31. Januar 2019. Schnee und Matsch auf den Scheinwerfern: Das kann für Autofahrer gefährlich werden. Denn der Schmutzfilm schluckt einen Großteil des Lichts und verringert so die Sichtweite, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Zudem müssen Autofahrer mit einer Geldbuße rechnen. Unfallrisiko erhöht Untersuchungen haben...

Schneeparadies Österreich

Den Winter auf ganz individuelle Weise genießen Österreich ist Ziel Nummer eins für Schneefreunde – hier lässt sich aktive Erholung bestens erleben. (Bildquelle: epr/Wagrain Kleinarl Tourismus) (epr) Der Winter ist eine faszinierende Jahreszeit – klirrende Kälte trifft auf weiße Landschaften, aktiv-erholsame Tage auf gemütlich ausklingende Abende. Die Rede ist vom Winterparadies Österreich....

Grippewelle bedroht auch unsere Haustiere

Ohne Rücksprache mit dem Tierarzt keine “menschlichen” Medikamente bei Tieren einsetzen Die erste große Grippewelle hat Deutschland erfasst und es wird noch schlimmer werden. Gefährdet sind jedoch nicht nur Menschen, sondern auch unsere Haustiere, so der überregionale Tierschutzverein Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz in Kamp Lintfort in Nordrhein-Westfalen. Den Start für...

Streudienst und Schneeräumen absetzen

Eigenheimbesitzer sind für den Winterdienst am angrenzenden öffentlichen Gehweg verantwortlich. Vermieter wälzen diese Pflicht gerne und häufig auf ihre Mieter ab. Was tun, wenn die vorgeschriebenen Zeiten aufgrund der eigenen Berufstätigkeit nicht eingehalten werden können? Oder wenn die physische Konstitution wegen Erkrankung die Ausübung dieser Pflicht nicht zulässt? Falls der Nachbar nicht...

Mit dem Rollator durch Schnee und Eis

Rollator-Spikes sorgen für Halt und Sicherheit Rollator-Räder mit Spikes bieten mehr Halt und Sicherheit bei Eis und Schneeglätte (Bildquelle: TOPRO GmbH) Schnee und Eis, gefrorene und schlecht gestreute Wege oder auch Schneematsch machen Fußgängern im Winter das Leben schwer. Besonders kritisch sind solche Wetterbedingungen aber für Rollatornutzer. Wer trotz allem raus muss, läuft Gefahr,...

Am Meer wohnen statt Schnee schaufeln

Am Meer wohnen tut der Gesundheit gut und nimmt dem Winter seinen Schrecken. Jetzt kann es sich lohnen, eine Immobilie in Spanien am Meer zu kaufen. Den Winter genießen unter Palmen am Meer Während große Teile des Alpenraumes von Schneemassen eingedeckt und viele Dörfer von der Umwelt abgeschnitten werden, kann derjenige, der am Meer wohnt, sich in der Sonne räkeln und den milden Winter in vollen...

So kommen Hund, Katze & Co durch den Chaos-Winter

Nur kurze Spaziergänge mit Hunden bei eisiger Kälte – Katzen bleiben lieber hinterm Ofen Wintertipps vom Bund Deutscher Tierfreunde Der Chaos-Winter hat Deutschland im Griff: Schneemassen im Süden und Osten sowie Sturm, Kälte und Schmuddelwetter in weiten Teilen Deutschland. Nicht nur wir Menschen müssen uns jetzt schützen, auch unsere Haustiere brauchen besondere Vorsichtsmaßnahmen....

Viel Schnee, große Last: Gefahr für Garagendächer

R+V-Infocenter: Schäden nicht automatisch versichert Wiesbaden, 11. Januar 2019. Schneefälle und kein Ende: In vielen süddeutschen Gemeinden übersteigen die Schneehöhen schon jetzt deutlich einen Meter. Das hohe Gewicht ist insbesondere für Vorbauten und Garagen gefährlich – und Schäden sind nicht automatisch versichert, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Elementarschäden...

Dächer vor Schneelast schützen – Saisonale Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Tipps für Hausbesitzer Fällt sehr viel Schnee, ächzen die Dächer unter der kalten Last. (Bildquelle: ERGO Group) Fällt sehr viel Schnee, so wie derzeit im Süden Deutschlands, ächzen die Dächer unter der kalten Last. Hausbesitzer sorgen sich dann: Hält das Dach der Belastung stand? Wann sie handeln müssen und wie sie sich gegen Schäden absichern können, weiß Tanja Cronenberg, Versicherungsexpertin...

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen