Was tun bei Nasenbluten? – Verbraucherfrage der Woche der DKV

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Gut beraten von den Experten der ERGO Group Nasenblutten kann viele Gründe haben Quelle: ERGO Group. Anton S. aus Langeoog: Ich habe immer mal wieder Nasenbluten. Welche Ursachen kann das haben und was kann ich im Notfall tun? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Nasenbluten entsteht, wenn die feinen Gefäße...

Kann Nasenspray abhängig machen? – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Leonie H. aus Kaiserslautern: Bei Schnupfen benutze ich gerne Nasensprays, um wieder frei durchzuatmen. Jetzt habe ich gehört, dass sie abhängig machen können. Stimmt das wirklich? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Bei einem Schnupfen schwellen die Nasenschleimhäute an. Sie produzieren dann mehr Schleim – die Nase verstopft. Nasensprays mit...

Zahngesundheit und Mundhygiene: Spucke – Speichel ist nötig

Der Speichel hat viele verschiedene Funktionen Zahngesundheit und Mundhygiene: Spucke – Speichel ist nötig – von Wolfgang Behrends, Zahnarzt Faszination Spucke: 99,5% aus Wasser und enthält etwa 0,5% gelöste Bestandteile und ermöglicht Schlucken, Sprechen, Schmecken – ohne Spucke nichts los, von Wolfgang Behrendt Zahnarzt aus Wittstock und Berlin Der Speichel, auch Spucke genannt...

Milde Mundpflege bei Mukositis

Eine Entzündung der Mundschleimhaut (Mukositis) erfordert eine schonende und milde Reinigung Wichtig bei einer Entzündung der Mukositis ist die sanfte Reinigung im Mund. (Bildquelle: © adam121 – Fotolia.com) Eine fahle und trockene Schleimhaut, ein Kribbeln oder gar ein Brennen auf Lippen und Zunge, vermehrter Speichelfluss sowie im Verlauf eine rote, trockene und faltige Mundschleimhaut...

Mundhöhlenkrebs beim Zahnarzt erkannt – 4. Februar 2017 Weltkrebstag

Krebserkrankungen der Mundhöhle nehmen weltweit zu. In Deutschland erkranken etwa 17.500 Menschen pro Jahr an Kopf-Hals-Tumoren. Männer sind deutlich häufiger betroffen als Frauen. Rauchen und ein häufiger hochprozentiger Alkoholgenuss sind die wichtigsten Risikofaktoren für die Entstehung von Mundhöhlenkrebs. Grundsätzlich gilt: Je früher der Krebs erkannt und behandelt wird, desto besser...

Hochsaison für Pseudokrupp

Trotz des vergleichsweise milden Winters besteht für Babys und Kleinkinder derzeit ein erhöhtes Risiko, an Pseudokrupp zu erkranken Logo von bene-Arzneimittel München, 6. März 2014 Der Winter war bislang in den meisten Landesteilen sehr mild. Dennoch sind Säuglinge und Kleinkinder aufgrund des deutlich strapazierten Immunsystems in der kühlen Jahreszeit besonders anfällig für Pseudokrupp....