3D-Scans als digitaler Zwilling kultureller Güter – Fraunhofer IGD auf The Arts+

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; 10.-14. Oktober 2018, Frankfurt am Main – Halle 4.1, Stand Q90 Der CultArm3D-P ist eine flexible Lösung für hochauflösende Scans kultureller Güter. (Bildquelle: @Fraunhofer IGD) Auch im Kunst- und Kulturbereich ist die Digitalisierung nicht mehr wegzudenken. Der Anspruch: Unser Kulturgut digital für die Nachwelt zu bewahren und schon heute durch...