Gute Nachrichten für Betroffene

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Statusbericht der Retina Implant AG im Rahmen des DOG-Kongresses 2018 in Bonn Das Netzhautimplantat RETINA IMPLANT Alpha AMS (Bildquelle: Retina Implant AG) Die Retina Implant AG war auch in diesem Jahr auf dem Kongress der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft, der vom 27. bis 30.9 2018 in Bonn stattfand, vertreten. Leitthema war die “Ophthalmologie...

“Unmet Medical Need” Retinitis pigmentosa: diese Herausforderung kann nur gemeinsam gelöst werden

RI-Forum 2018: Internationale Netzhautexperten diskutieren über retinale Implantate Internationales RI-Forum 2018 mit Netzhautspezialisten aus ganz Europa (Bildquelle: Retina Implant AG) (Reutlingen/Wien) – Am Rande des diesjährigen EURETINA Kongresses, der vom 20. bis 23. September 2018 in Wien stattfand, trafen sich Netzhautexperten aus ganz Europa zum zweiten internationalen RI-Forum....

Umfassendes Wissen über Therapiemöglichkeiten ist wichtig

Der erste Patienteninformationstag zum Thema erbliche Netzhauterkrankungen an der Augenklinik Sulzbach/Saar war ein großer Erfolg Prof. Dr. Dr. Fischer, Universitätsaugenklinik Tübingen, beim Patienteninformationstag in Sulzbach (Bildquelle: Retina Implant AG) (Reutlingen/Sulzbach/Saar) – Ende August fand der erste Patienteninformationstag für erbliche Netzhauterkrankungen an der Augenklinik...

Experten machen Hoffnung

Einladung: Patienteninformationstag über Retinitis pigmentosa an der Augenklinik Sulzbach/Saar Prof. Dr. med. Peter Szurman, Chefarzt der Augenklinik Sulzbach (Bildquelle: Augenklinik Sulzbach) (Reutlingen/Sulzbach a. d. Saar) – Am 25. August 2018 wird die Augenklinik Sulzbach (Saar) einen Informationstag “Retinitis pigmentosa” veranstalten. Patienten und ihre Angehörigen sind...

Endlich Erfolgsnachrichten für Betroffene

Erster Patienteninformationstag über erbliche Netzhauterkrankungen an Augenklinik der Universität München Prof. Dr. Siegfried Priglinger beim Patienteninformationstag der Augenklinik der Universität München (Bildquelle: Retina Implant AG) (Reutlingen/München) – Am vergangenen Samstag fand der erste Patienteninformationstag für erbliche Netzhauterkrankungen an der Augenklinik des Klinikums...

Sehchip mit langer Lebensdauer

Erfolg für Retina Implant: Netzhautimplantat nach über 50 Monaten noch in Funktion Das subretinale Netzhautimplantat Alpha AMS von Retina Implant (Bildquelle: Retina Implant AG) (Reutlingen) – Für das subretinale Netzhautimplantat der Retina Implant AG konnte unter realen Bedingungen Langlebigkeit demonstriert werden. Bei einer über 70-Jährigen, die den Chip 2014 eingesetzt bekommen hatte,...

Kostenerstattung: Netzhautimplantat für Patienten mit degenerativen Netzhauterkrankungen

Frankreich: Startschuss für die Studie im Rahmen des “Forfait Innovation” erfolgt Dr. Pierre-André Duval, Clinique Saint-Jean de Montpellier (Bildquelle: Dr. Pierre-André Duval) (Reutlingen, Deutschland / Montpellier, Poitiers, Frankreich) – Anfang Juni 2018 erteilte die französische Verwaltungsbehörde für Gesundheitsversorgung “Direction générale de l’offre...

Therapie und Implantat: Hoffnung für Patienten mit Retinitis pigmentosa

Retina Implant auf der SightCity: Internationale Fachmesse für Blinden- und Sehbehinderten-Hilfsmittel Dr. Jan Tode, Facharzt für Augenheilkunde, Klinik für Ophthalmologie Universitätsklinikum Kiel (Bildquelle: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Kiel) Die SightCity, die vom 25. bis 27. April 2018 in Frankfurt am Main stattfand, gilt als größte internationale Fachmesse für Blinden- und...

Auszeichnung für einen Pionier, der sich nicht auf Lorbeeren ausruht

“Innovator des Jahres 2018” – Retina Implant AG aus Reutlingen auf Bestenliste Reinhard Rubow, Sprecher des Vorstands der Retina Implant AG (Bildquelle: Retina Implant AG) (Reutlingen/Hamburg) – Die Reutlinger Retina Implant AG darf sich “Innovator des Jahres 2018” nennen. Das Medizintechnik-Unternehmen schaffte es im Rahmen einer Untersuchung von Brand Eins und...

Retinitis pigmentosa: Elektrostimulation kann Krankheitsverlauf verlangsamen

Neues Kompetenz- und Therapiezentrum für RP-Patienten in Frankfurt am Main Dr. med. Lubka Naycheva, Ophthalmologin am Universitätsklinikum Frankfurt am Main (Bildquelle: Dr. med. Lubka Naycheva) (Reutlingen/Frankfurt a. M.) Die Klinik für Augenheilkunde der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main ist ein neues Kompetenz- und Therapiezentrum für Menschen, die an Retinitis pigmentosa...