Strafzettel im Briefkasten während Urlaub – Verbraucherfrage der Woche des D.A.S. Leistungsservice

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Gut beraten von den Experten der ERGO Group Marlene B. aus Hannover: Vor ein paar Wochen bin ich geblitzt worden. Jetzt fahren wir drei Wochen in den Sommerurlaub. Was passiert, wenn der Strafzettel während unseres Urlaubs im Briefkasten landet? Muss ich bei verspäteter Zahlung mit Mahngebühren rechnen? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz...

Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC gelöscht

Erfolg von AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB innerhalb von nur fünf Tagen. (NL/5461663194) Warum es Sinn macht schnell zu handeln, wenn ein negativer Schufa-Eintrag vorliegt? Ist ein Eintrag rechtswidrig kann durch konsequentes Handeln Hilfe geleistet werden. Eintrag der Barclays Bank PLC bei der Schufa Holding AG gelöscht. Schufa löscht nach fünf Tagen AdvoAdvice konnte einer zweiundfünfzigjährigen...

Es geht auch ohne Mahnung…

Wann gerät ein Käufer in Zahlungsverzug? Mit einer Mahnung wird der Schuldner in Verzug gesetzt (Bildquelle: pixabay) Was man kauft, muss man auch bezahlen – so viel steht fest. Doch wann genau wird die Kaufsumme fällig? Das sollte auch ein angehender Betriebswirt wissen. Die Frage “Wann gerät ein Käufer in Zahlungsverzug?” taucht deshalb gerne in der mündlichen Prüfung zum...

Zahlungsverzug – ab wann genau?

Wann gerät ein Käufer in Zahlungsverzug? Nicht immer ist eine Mahnung erforderlich, damit ein Schuldner in Zahlungsverzug gerät (Bildquelle: pixabay) Säumige Zahler sind für Unternehmer ein hohes Risiko, und mit nicht bezahlten Rechnungen sind häufig hohe Kosten und ein nicht unerheblicher Aufwand verbunden. Das beginnt damit, dass das Geld nicht wie geplant zur Verfügung steht, die Zahlung...

Erste Geltendmachung einer Forderung “Erstes Mahnschreiben”

Der BFIF e.V. – Bundesverband für Inkasso-und Forderungsmanagement – veröffentlicht für alle Rechtsdienstleister ein Muster für ein erstes Mahnschreiben an säumige Schuldner. Damit folgt der Verband den jüngsten juristischen Entwicklungen Erste Geltendmachung einer Forderung “Erstes Mahnschreiben” Der BFIF e.V. – Bundesverband für Inkasso-und Forderungsmanagement...

Mandantenveranstaltung: Der Kunde zahlt nicht, was tun? – Effektives Management von Forderungsrisiken

Heutzutage leider kein Einzelfall: Schuldner zahlen fällige Rechnungen nicht. Welche rechtlichen Möglichkeiten haben Gläubiger nach erfolgloser Mahnung? Was geschieht mit Forderungen, wenn der Schuldner im ungünstigsten Fall sogar insolvent wird? Welche aktuellen rechtlichen Änderungen sind zu berücksichtigen? Mit den richtigen Weichenstellungen, der Beachtung der Novellierung des Zwangsvollstreckungsrechts...

Jahresabschlüsse: Wie seriöse Inkasso-Dienstleister mittelständische Unternehmen effizient unterstützen

– Aus den Augen, aus dem Sinn: Zweifelhafte Forderungen werden nach dem Jahresabschluss gern “vergessen” / Verjährungsfristen werden durch das permanente Schreiben von Mahnungen nicht unterbrochen, warnen die Inkasso Spezialisten der HFG Gruppe HFG Inkasso GmbH ist der Spezialist für den Einzug von titulierten Forderungen im Mengengeschäft Hamburg, 28. Januar 2014 – Wann...

Außer Spesen nichts gewesen? Administrativer Aufwand beim Forderungseinzug für viele Unternehmen im Textilgewerbe zu hoch

Niemand verzichtet gerne auf zustehendes Geld, dennoch lassen insbesondere kleine und mittlere Textil-Service-Anbieter ihre Forderungen verfallen, warnen die Inkasso Spezialisten der HFG Gruppe (www.hfg-inkasso.de) / Vorjahresforderungen geraten nach dem Jahresabschluss in Vergessenheit – dabei kann gezieltes Langzeitinkasso viele Forderungen realisieren HFG Inkasso ist der Spezialist für...

Die Nebenkostenabrechnung droht!

Unerwartete Nachforderungen durch steigende Energiepreise für Heizung und Haushaltsstrom verschärfen Schuldensituation bei vielen Haushalten – Beratungsspezialisten garantieren kurzfristig, lösungsorientiert und überregional Hilfe – komplett integrierbar in Mieterbetreuung und Unternehmenskommunikation Viele Mieter erleben in diesen Tagen eine böse Überraschung, wenn sie Post vom...

Die Nebenkostenabrechnung droht!

Unerwartete Nachforderungen durch steigende Energiepreise für Heizung und Haushaltsstrom verschärfen Schuldensituation bei vielen Haushalten – Beratungsspezialisten garantieren kurzfristig, lösungsorientiert und überregional Hilfe – komplett integrierbar in Mieterbetreuung und Unternehmenskommunikation Viele Mieter erleben in diesen Tagen eine böse Überraschung, wenn sie Post vom...