“Arteriosklerose – Prävention” (Quelle: Prof. Otto Schwandt – Klinikum Großhadern der Universität München)

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Die kardiovaskulären Risikofaktoren sind verantwortlich für die Arteriosklerose – und deren Folgen. Knoblauchwirkstoffe gemessen mit HPLC Die Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems, insbesondere die koronare Herzerkrankung (KHK) und ihre Folgen, wie der Herzinfarkt, aber auch der Schlaganfall, stehen in den Statistiken der Todesursachen in den Industrienationen...

Kleine Knolle, große Wirkung: Mit Knoblauch gegen Verkalkung

Knoblauch gilt seit Jahrhunderten als Heilpflanze. Der enthaltene Wirkstoff Allicin reduziert Verkalkungen im Körper und soll helfen, die Blutfettwerte zu senken. Ein regelmäßiger Verzehr der Knolle ist daher empfehlenswert. Wer seinem Körper etwas Gutes tun möchte, kann eine Zitronen-Knoblauch-Kur machen. Die gesundheitsfördernde Wirkung von Knoblauch ist zwar nicht wissenschaftlich nachgewiesen,...

Sastre Holding steigt ins deutsche Knoblauchgeschäft ein

Knoblauch aus der Deutschland? Sastre Holding steigt ins deutsche Knoblauchgeschäft ein 25. September 2017 Knoblauch aus der Deutschland? Das gab es hier nur in sehr kleinen Mengen. Mittlerweile ist die Nachfrage da und vor allem Bio und Ökologische Betriebe setzen darauf. Knoblauch aus Deutschland ist noch nicht weit verbreitet. Doch er ist im Kommen und in den kommen Jahren erwarten wir eine...

KNOBLAUCH WEISSDORN: Doppelte Kraft für das Herz

Knoblauch-Weissdorn von Medicom für das Herz Unterföhring, August 2017 – Die MEDICOM Pharma GmbH stellt Ihnen das neue Knoblauch Weissdorn für das Herz vor! MEDICOM ist seit mehr als 20 Jahren ein führendes pharmazeutisches Unternehmen von qualitativ hochwertigen Produkten. Wer auf natürliche Weise sein Herz-Kreislauf-System stärken will, kann auf Produkte aus der Natur zurückgreifen....

Knoblauch – neues Kochbuch bei ars vivendi

mit abwechslungsreichen Rezepten und tollen Fotos (Bildquelle: ars vivendi verlag) In ihrem neuesten Kochbuch “Knoblauch” widmet sich die britische Erfolgsautorin Jenny Linford einer Zutat, die in allen Küchen der Welt zu Hause ist: dem Knoblauch. Schon im alten Ägypten als heilige Würzpflanze verehrt, wurde ihm später auch eine aphrodisierende, stärkende und heilende Wirkung zugeschrieben....

Heimisches Superfood BÄRLAUCH: Die neue Ernte 2016

Ab April pflückt “Der Bärlauchbauer” wieder per Hand im Teutoburger Wald Axel Kaiser ist der Bärlauchbauer. Ab April pflückt er wieder per Hand im Teutoburger Wald Superfoods sind derzeit in aller Munde. Chia, Goji, Moringa, Matcha, die Liste ist lang. Neben ihrer tollen Wirkung haben die meisten Superfoods eines gemeinsam: Sie sind teuer und kommen von weit her. Dabei wächst direkt...

Eine Knolle für das Wohlbefinden

Natura Vitalis, ein führender Hersteller natürlicher Nahrungsergänzung und anderer Gesundheitsprodukte, lässt in Japan hochwirksamen Aomori-Knoblauch herstellen, der sehr positiv aufs Herz-Kreislauf-System wirkt. Dr. Sebastian Pleuse, Humanmediziner und Gesundheitsexperte bei Natura Vitalis Die allermeisten Menschen kennen ihn nur als Zutat beim Essen, die zwar gut schmeckt, aber auch für einen...

Knoblauch – das antike Viagra?

Knoblauch – das antike Viagra? Potenz und Libido steigernde Substanzen sind so alt wie die Menschheit – die angepriesenen Wundermittel sind vielfältig – Austern, Kaviar, Trüffel, Muskatnuss usw. – diese Liste liesse sich verlängern. Knoblauch spielt hier durch seine starke durchblutungsfördernde Wirkung eine grosse Rolle. Knoblauch – das antike Viagra? Die fahrlässige...

Cholesterin + Zucker + Rauchen schaden Blutgefäßen doppelt – Knoblauch hilft.

Neu ist der direkte Einfluß von Zucker auf Cholesterin. Zuckerzusätze in den Lebensmitteln, Rauchen und Cholesterin sind direkt verantwortlich für Herz- und Kreislauferkrankungen. Neu ist der direkte Einfluß von Zucker auf Cholesterin. Zuckerzusätze in den Lebensmitteln sind direkt verantwortlich für Herz- und Kreislauferkrankungen. Nicht nur das viele und ungünstige tierische Fett in der Nahrung...

Ajoen und Diallyldisulfid halten das Cholesterin im Zaum –

Nachwirkungen Strongus Knoblauchkapseln – die HDL Fraktion des Cholesterins – ist in der Lage das in den Gefässwänden abgelagerte Cholesterin abzubauen – darauf basiert die Schutzwirkung bei der Arterienverkalkung. Knoblauchöl (Strongus) senkt Cholesterin und löst Gallensteine auf. Quelle: Department of Gastroenterologie, SMS Medical College – Jaipur. Ajoen und Diallyldisulfid...