Proindex Capital AG über Paraguays Kampf gegen den Klimawandel

Rebekka HauerEmail Die Mercosur-Gruppe einigt sich auf eine Verhandlungsgruppe zum Umgang mit dem Klimawandel. Die Proindex Capital AG beschreibt Paraguays Rolle.   Suhl, 30.11.2021. „Uruguay, Argentinien, Brasilien und Paraguay haben in Glasgow angekündigt, dass sie sich auf die Notwendigkeit der Bildung einer Verhandlungsgruppe zur Bekämpfung des Klimawandels geeinigt haben“, erklärt...

Ein eigenes Digitalministerium sollte Konsens sein

Dr. Oliver Grün, Präsident des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. -BITMi fordert Digitalministerium -Digitalisierung braucht ein echtes Projektmanagement, damit Rückstand in der digitalen Transformation aufgeholt werden kann Aachen/Berlin, 11. November 2021 – Mit der anstehenden Übergabe in den Koalitionsverhandlungen von der Arbeitsgruppen-Ebene zu den Kernteams mit den Parteispitzen appelliert...

Das KLIMA ist gerettet!

Die Lösung zum 13. UN-SDG-Ziel, Klima-Rettung, kommt aus Astronomie-Ansätzen. Denn: Kapital versagt. world-wide-wealth überträgt Astronomie-Lösungen auf Ökonomie-Herausforderungen Das Klima ist gerettet! Die Lösung zum 13. UN-SDG-Ziel, Klima-Rettung, kommt aus Astronomie-Ansätzen. Denn: Kapital versagt. Das Klima wird gerettet … . Das Versagen des Kapitals ist z.Zt. jedoch nur eine...

Energiekosten auf Rekordkurs – Was tun?

Solarthermie als Kostendämpfer für steigende Heizkosten Wer sich für Solarthermie entscheidet, bekommt 30 bis 45 Prozent der Kosten vom Staat zurück. Köln, November 2021. Heizkosten werden wohl in den kommenden Monaten sämtliche Rekorde sprengen. Millionen deutschen Bundesbürgern drohen hohe Energie-Abrechnungen, wollen sie nicht frierend in einer kalten und unbeheizten Wohnung sitzen. “Es...

“Wir müssen erhalten, was seit 2.000 Jahren funktioniert”

Klimaforscher Prof. Hans Reiner Schultz erwartet aufgrund der Folgen des Klimawandels grundlegende Veränderungen im Weinbau Der Dekan der Hochschule Geisenheim und Klimaforscher Prof. Dr. Hans Reiner Schultz erwartet aufgrund der Auswirkungen des Klimawandels in den kommenden Jahren grundlegende Veränderungen im Weinbau. Dies erklärte er im Interview mit der Redaktion der europäischen Wein-Plattform...

Cognizant verpflichtet sich zu Null-Emissionen bis 2030

Das Unternehmen realisiert seine ESG-Agenda und setzt bei den Umweltinitiativen auf saubere Energiebeschaffung und Energieeffizienz München, 20. Oktober 2021 – Cognizant (Nasdaq: CTSH) gab heute bekannt, dass das Unternehmen bis zum Jahr 2030 Netto-Null-Emissionen erreichen wird. Dies ist ein neuer Meilenstein, der im Rahmen der laufenden Umwelt-, Sozial- und Governance-Agenda (ESG) des Unternehmens...

Proindex Capital AG: Fleischproduktion in Paraguay könnte historische Gewinne erzielen

Rebekka HauerEmail Paraguayische Viehhändler rechnen bis zum Ende des Jahres 2021 mit historischen Gewinnen in der Fleischproduktion.   Suhl, 15.10.2021. „Paraguayische Viehhändler rechnen bis Ende 2021 mit Gewinnen von rund 2 Milliarden US-Dollar. Dieses Jahr war für den Wirtschaftszweig eines der erfolgreichsten Jahre überhaupt“, erklärt Andreas Jelinek von der Proindex Capital AG und...

Ökologischen Fußabdruck verringern

Heizen mit Öl ist auch CO2-neutral möglich Foto: stock.adobe.com / Elnur (No. 9255) sup.- Statistisch gesehen erfordert die Lebensweise der Deutschen im internationalen Vergleich zu viele natürliche Ressourcen. “Das heißt, dass wir in Deutschland die Natur dreimal so schnell nutzen, wie sich Ökosysteme regenerieren können”, erklärt das Umweltbundesamt (UBA), “mit vielfältigen...

Green Value SCE: Katastrophale Gesundheitsschäden durch den Klimawandel

Rebekka HauerEmail Mehr als 200 Gesundheitszeitschriften fordern die Staats- und Regierungschefs der Welt in einem gemeinsamen Leitartikel auf, sich mit „katastrophalen Gesundheitsschäden“ durch den Klimawandel zu befassen. Wohlhabende Nationen müssen viel mehr und vor allem viel schneller etwas tun.   Suhl, 28.09.2021. Über 200 Gesundheitszeitschriften auf der ganzen Welt haben sich zusammengeschlossen,...

Proindex Capital AG: Erneute Waldbrände in Paraguay bedrohen indigenes Land und Wälder

Rebekka HauerEmail Paraguayische Rettungsdienste kämpfen im dritten Jahr in Folge gegen heftige Waldbrände, da eine schwere Dürre und eine winterliche Hitzewelle kürzlich das südamerikanische Land heimsuchten.   Suhl, 28.09.2021. „In Paraguay kam es in den vergangenen Wochen immer wieder zu massiven Waldbränden. Weite Gebiete des Landes sind betroffen, vor allem die nordöstlichen Verwaltungsbezirke...