L-SHOP-TEAM mietet im MLP Unna Logistics Park eine Gesamtfläche von 56.500 m2 an

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; L-SHOP-TEAM GmbH, einer der Marktführer in der deutschen Textilbranche, hat eine Fläche von 56.500 m2 im MLP Unna Logistics Park angemietet. Für die MLP Group ist dies ein maßgebendes Projekt für die Expansion in den deutschsprachigen Markt. Das Objekt wird eigens für den Mieter neu gebaut. Der Mietvertrag mit L-SHOP-TEAM ist eine bedeutende Transaktion...

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) mit DUALIS-Add-on vorausschauend einsetzen

Mit 3D-Simulationsplattform Visual Components können AGV-basierte Prozesse geplant und innerbetriebliche Materialflüsse optimiert werden Fahrerlose Transportsysteme (FTS) mit DUALIS-Add-on vorausschauend einsetzen Dresden, 15. Mai 2019 – Fahrerlose Transportsysteme (FTS) optimieren den Material- und Warenfluss und reduzieren damit Kosten in der Intralogistik. Die DUALIS GmbH IT Solution (...

Fördertechnik und Materialflusslösungen von SIVAplan

Hoch hinaus und um die Ecke: Mit vielseitigen und leistungsstarken Fördertechnik-Komponenten entwickelt SIVAplan selbst für äußerst komplexe Aufgabenstellungen maßgeschneiderte Materialflusslösung – auch in Tiefkühllägern mit -28° Celsius. SIVAplan ist der Partner für Materiafluss-Konzepte abseits der Norm. Auftraggeber aus den unterschiedlichsten Branchen schätzen das Know-how...

GEORG und HIT vereinbaren strategische Kooperation

Fahrerlose Transportsysteme orientieren sich an der Umgebung Der move-e-star mit einer Nutzlast von 20 t ist mit seinen acht flachen Radachsen sehr niedrig. Die Heinrich GEORG GmbH Maschinenfabrik und die Hafen- und Industrietechnik GmbH sowie ihr Schwesterunternehmen HIT Machine Technology GmbH haben einen Kooperationsvertrag über den Einsatz autonomer Flurförderfahrzeuge geschlossen. Die move-e-star...

Richtung Industrie 4.0: Franz Morat Group digitalisiert Intralogistik mit ORBIS MPS und SAP WM

Email Die Franz Morat Group legt mit dem Warehouse-Management-System von SAP (SAP WM) in Kombination mit der ORBIS Multi-Process Suite (ORBIS MPS) als nahtlos in SAP integrierter mobiler Lösung den Grundstein für die Digitalisierung ihrer Intralogistikprozesse im Sinne von Industrie 4.0.   Mit der Einführung von SAP WM und der ORBIS MPS beauftragte die Franz Morat Group, ein führender Hersteller...

Volkswagen nominiert IdentPro mit seinem 3D Staplerleitsystem als Top-Innovator

Top-Innovation, das 3D Staplerleitsystem identplus® – ausgewählt aus über 400 Bewerbungen Troisdorf, 18. April 2019 – Die Identpro GmbH, Spezialist für automatisierte Materialverfolgung, wurde von Volkswagen für ihre Intralogistiklösung im Rahmen eines weltweiten Innovation Scoutings aus über 400 eingereichten Bewerbungen als einer von 20 Top-Innovatoren nominiert. Gesucht waren...

IdentPro und SEP Logistik vereinbaren Partnerschaft für Staplerortung

SEP Logistik AG nutzt Staplerortung von IdentPro GmbH Auf der LogiMAT 2019 unterzeichneten die IdentPro GmbH und die SEP Logistik AG eine Vereinbarung über den Einsatz der von Identpro entwickelten Laserlokalisierung identplus® für Stapler und ähnliche Flurförderzeuge mit dem Staplerleitsystem RELAG-System® von SEP Logistik. Die SEP Logistik AG bietet seit 39 Jahren mit dem RELAG-System®...

Vertriebspartnerschaft für Staplerortung

Roman Kucza (links, IdentPro) und Christian Hiebl (ABF) freuen sich über Vertriebspartnerschaft Troisdorf, März 2019 – Die IdentPro GmbH, Spezialist für automatische Materialverfolgung und die ABF – Industrielle Automation GmbH vereinbaren Vertriebspartnerschaft für die von IdentPro entwickelte Lasernavigation zur Ortung von Flurförderzeugen in der Intralogistik. ABF – Industrielle...

Scan-frei am Tag der Logistik

Mischflotten optimal nutzen mit Staplerleitsytem identplus® und z. B. SAP® EWM Am 11. April ist Tag der Logistik 2019. Bundesweit geben Unternehmen Einblick in logistische Prozesse oder demonstrieren Logistik-Lösungen. Träger der Veranstaltung ist die Bundesvereinigung Logistik, BVL. Identpro ist wieder dabei. Gemeinsam mit seinem SAP® Partner prismat zeigt das Unternehmen für automatisierte...

Logopak präsentiert auf der LogiMAT 2019 flexible halb- und vollautomatische Etikettierlösungen für die Industrie

Am Stand F21 in Halle 6 präsentieren die Etikettier-Experten von Logopak (www.Logopak.com) individuelle Roboterlösungen zur Etikettierung sowie halbautomatische Palettenetikettierung am Drehteller. Logopak ist führend in der Herstellung und Entwicklung von Etikettiersystemen und Barcodedruckern. Besucher der LogiMAT, der Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, können am...