Josip Heit: Goldpreis steigt auf höchsten Stand seit Oktober 2012

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Josip Heit: Goldpreis steigt auf höchsten Stand seit Oktober 2012 Der Preis für Gold ist wegen der Corona-Pandemie am Dienstag (19.05. 2020) auf den höchsten Stand seit siebeneinhalb Jahren gestiegen. An der Börse in London wurde eine Unze kurzzeitig für 1765,19 Dollar (1628,48 Euro) gehandelt, das war der höchste Preis seit Oktober 2012. Gold gilt...

Pandemieangst beflügelt Goldmarkt – Vienna Life zu Gold als Rettungsanker für Anleger

Email Angst ist bekanntlich ein schlechter Ratgeber. Doch in Zeiten eines von Coronvirusängsten ausgelösten Kursverfalls an den Aktienmärkten wird Gold seinem Ruf als Hort der Sicherheit aus Sicht der Vienna Life aktuell in besonderem Maße gerecht. Wenn Negativschlagzeilen die Menschen verunsichern und Nachrichten aus Politik und Wirtschaft den Konjunkturoptimismus der Anleger trüben, dann reagieren...

Kettner Edelmetalle: Der Corona-Virus beschleunigt die Goldpreis-Dynamik…

…Viedeo enthüllt: Der Preis steigt stetig weiter, eventuell bis auf 15.000 Dollar. Dominik Kettner im Interview mit Dimitri Speck, Experte für Edelmetall-Analysen Dominik Kettner von Kettner-Edelmetalle sprach im Zuge der aktuellen Situation vor wenigen Wochen mit Dimitri Speck, dem Spezialist für Handelssystem-Entwicklung, empirische Marktforschung und Edelmetall-Analysen. In dem Video...

Sachwertexperte Multi-Invest GmbH: Warum Gold einen festen Platz in jedem Portfolio haben sollte

Email In Gold investierende Anleger haben angesichts der sich in immer weitere Höhen schraubenden Preise Grund zur Freude. Aus Sicht der Multi-Invest Sachwerte GmbH stehen die Zeichen gut, dass der Aufwärtstrend kein Sprint, sondern ein Marathon ist. Wachsende geopolitische Spannungen im Zusammenspiel mit sich eintrübenden Konjunkturaussichten und Notenbanken, die ihre Geldpolitik lockern: Aktuell...

Steht der Markt vor einer neuen Goldhausse? Mit Vienna Life Edelmetall-Chancen wahrnehmen

Email Gold hat zuletzt deutlich an Glanz hinzugewonnen – seit Jahren nicht hat die Preiskurve derart deutlich und dauerhaft nach oben gezeigt. Vienna Life, der Spezialist für fondsgebundene Versicherungsprodukte, zu den Chancen am aufstrebenden Goldmarkt. Die wachsende Anziehungskraft des Goldes für Anleger lässt sich in einfachen Zahlen ausdrücken. Das Edelmetall hat in den vergangenen Wochen...

Die Deutschen besitzen das meiste Gold

Er steigt und steigt und steigt. Der Goldschatz der Deutschen kennt nur eine Richtung, er wird fortdauernd gewaltiger. Privaten Goldbesitzern in Deutschland gehören in der Zwischenzeit 8.918 Tonnen des kostbaren Metalls. Gut die Hälfte (4.925 Tonnen) werden in Form von Barren und Münzen gehalten, der Rest mit ca. 4.000 Tonnen in Form von Schmuck. Forscher der Steinbeis-Hochschule errechneten...

Obschon starker Preisschwankung, Gold ist sicher

Zahlreiche Menschen betrachten Anlageformen, deren Preise schwanken als gefährlich. Diese Einstellung ist plausibel, trifft jedoch nur stellenweise zu. Die Anschauung, ob etwas sicher oder unsicher sei, ist davon abhängig, womit das Anlagegut in Wechselbeziehung gesetzt wird. Und das ist in der Regel lediglich Geld. Es existieren etliche Investments, die in Preisen oder Kursen variieren. Sind...

ProService informiert: Währungskrieg stresst Goldanleger

Der Goldpreis kommt seit Monaten nicht auf die Beine. Chancen zum Aufbruch gab es bisher keine. Jegliche Anstiegsversuche wurden über den Papiergoldmarkt verhindert. Gold befindet sich auf dem Weg zu seinem Jahrestief. Grund für die Zurückhaltung des Goldpreises ist der US-Dollar. Insbesondere das Währungspaar Renminbi/US-Dollar wirkt sich sehr intensiv aus. Der Goldkurs und die chinesische...

ProService informiert: Die Wechselwirkung von Gold und Dollar

In den vergangenen Wochen wurde der Goldkurs durch einen starken US-Dollar ausgebremst. Mittlerweile ist der Dollar so stark überbewertet, dass ein weiterer längerer Anstieg immer unwahrscheinlicher wird. Die Investoren sind von der relativen Stärke der US-Wirtschaft sehr beeindruckt und transferieren ihre Dollars aus wenig sicheren Schwellenländern in den “sicheren Hafen” USA um. Einen...

ProService informiert: Wie kommt es eigentlich zur Goldpreisermittlung?

Der Goldpreis schwankt täglich. Täglich wird ein Goldpreis ermittelt, der als Richtlinie für den Goldhandel auf der ganzen Welt gilt. Minengesellschaften, Investoren, Banken und Zentralbanken brauchen einen gemeinsamen Referenzpreis. Goldhändler und Schmuckhersteller überall auf der Welt orientieren sich an diesem Referenzpreis. Darüber hinaus gilt er auch als Basis für den Handel mit Papierzertifikaten....