Green Value SCE Genossenschaft: Warum Arbeiter und Bauern in Südamerika auf die Strassen gehen

Email adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Situation des ärmeren Teils der Bevölkerung wird durch Freihandelsabkommen nicht besser   Suhl, 10.04.2018. „Es ging durch die Presse, dass die Europäische Union ein Freihandelsabkommen mit den Mercosur-Staaten verabschieden will“, erklären die Experten der Energiegenossenschaft Green Value SCE. Im Kern geht es dabei um Zollbefreiungen...

Olaf Haubold über die Erlaubnispflicht zur Vermittlung von Genossenschaftsanteilen

Email Welche rechtlichen Voraussetzungen gelten für die Einwerbung von Mitgliedern oder Beteiligungen im Umfeld von Genossenschaften?   Willich, 02.03.2018. „Immer wieder wird die Frage an mich herangetragen, ob die Vermittlung von Genossenschaftsanteilen erlaubnispflichtig ist und wie es sich mit der Untersagung der erfolgsabhängigen Vergütung verhält“, erklärt Genossenschaftsgründer...

Infografik der AGRAVIS Raiffeisen AG zum Thema Genossenschaften

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist eines der größten und ergebnisstärksten Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Ihr Kerngeschäft ist das Agribusiness. AGRAVIS versteht sich als Partner im ländlichen Raum. Die Landwirtschaft und ihr Umfeld beinhalten sehr vielfältige Faktoren, die unser aller Leben beeinflussen. Diese Faktoren den Verbrauchern in Daten und Zahlen zu erklären,...

Der Startup VitalCoop ZeoPlan – Verantwortung für Menschen, Leben und Umwelt in Genossenschaft.

MMW und DEGP sehen VitalCoop und Vital-Faktor als wichtige Vorteile für Genossenschaften und Vereine. (NL/9349359200) Fast 22 Millionen Menschen in Genossenschaften, über 600.000 Vereine, fast 50 Mio. Menschen in Kirchen und Religionsgemeinschaften, über 1,3 Mio. Menschen Mio. Menschen in Parteien, die Republik ist ein riesiger Coop . Auch die ca. 39 Mio. Menschen in Unternehmen wirken bereits...

Das Beispiel ZeoPlan – Genossenschaften übernehmen ganzheitlich Verantwortung für Menschen, Leben und Umwelt.

MMW und DEGP sehen VitalCoop und Vital-Faktor als wichtiges Unterscheidungskriterium zur Konkurrenzwirtschaft. (NL/2697196726) Fast 22 Millionen Menschen in Genossenschaften, über 600.000 Vereine, fast 50 Mio. Menschen in Kirchen und Religionsgemeinschaften, über 1,3 Mio. Menschen Mio. Menschen in Parteien, die Republik ist ein riesiger Coop . Auch die ca. 39 Mio. Menschen in Unternehmen wirken...

Gesetz zur Förderung von Kooperationen und Genossenschaften

DEGP fordert von Regierung und Parteien, ein eindeutiges Bekenntnis zugunsten eines kooperativen Wirtschafts- und Finanzsektors. (NL/8105326712) Dass die UNO das Jahr 2012 zum Jahr der Genossenschaften ausrief, die UNESCO, die Genossenschafts-Idee zum Weltkultur-Erbe erklärte zeigt, dass Kooperationen und Genossenschaften wichtig und richtig sind. Der guten Worte sind genug gewechselt, jetzt müssen...

Wirtschafts-Genossen

Genossenschaften, Arten Genossen in der Genossenschaft (Bildquelle: Pixarbay) Der Begriff der Genossenschaft ist vielen Menschen noch aus den Zeiten der ehemaligen DDR bekannt. Aber auch in der Betriebs- und Volkswirtschaft gibt es verschieden Arten von Genossenschaften, somit handelt es sich hierbei um ein typisches Prüfungsthema für angehende Betriebswirte und Betriebswirtinnen. In seinem kostenlosen...

AGRAVIS und Genossenschaften gründen gemeinsame Produktionsgesellschaft

Die AGRAVIS Raiffeisen AG intensiviert nun auch im Emsland die Zusammenarbeit in der Futtermittelproduktion mit Primärgenossenschaften aus der Region. Neun Raiffeisen-Genossenschaften beteiligen sich mit Wirkung vom 1. Januar 2017 am Futtermittelwerk der AGRAVIS in Lingen. Gemeinsam gründen die Partner die AGRAVIS Futtermittelwerke Emsland GmbH. Bisher war das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen...

Genossenschaften: Die unterschätzte Rechtsform für Kooperationen im Mittelstand

Die Rechtsform der Genossenschaft mit ihren spezifischen Vorzügen ist eine ideale Basis für Kooperationen im Mittelstand. So der Vorsitzende des RWGV auf der Herbsttagung des Bundesverband Die KMU-Berater. Ralf W. Barkey, Vorsitzender des RWGV Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband e. V. „Wer auf Dauer gleichberechtigt zusammenarbeiten möchte, kommt um die Rechtsform der Genossenschaft...

AGRAVIS-Chef erhält Wirtschaftspreis der Stadt Münster

Dr. Clemens Große Frie (li.) und Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe Dr. Clemens Große Frie, Vorstandsvorsitzender der AGRAVIS Raiffeisen AG , ist mit dem Wirtschaftspreis der Stadt Münster ausgezeichnet worden. „Clemens Große Frie hat sich um den Wirtschaftsstandort Münster verdient gemacht“, sagte Oberbürgermeister Markus Lewe. Er lobte Große Fries unternehmerischen Weitblick...
Seite 1 von 212

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen