Hamburger Musikpreis HANS 2016: Neue Jury berät über Nominierungen

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Sonja Glass und Valeska Steiner von BOY sind Teil der HANS-Jury 2016 – Foto Groenland Records Welche Künstler haben in diesem Jahr besonders überzeugt? Wer beeindruckte durch seine Entwicklung am meisten? Erstmalig traf sich jetzt die neu zusammengesetzte Jury des Hamburger Musikpreises HANS 2016, um das Musikjahr zu besprechen. In insgesamt acht...

Nutzfahrzeug-Branche braucht langfristig genügend Fachkräfte

Joachim Lang vom Cluster Nutzfahrzeuge (CNS) zum Start der IAA Berater für Unternehmen der Fahrzeug-Industrie und Beirat des Clusters Nutzfahrzeuge: Joachim Lang (Bildquelle: consinion GmbH) Damit deutsche Unternehmen ihre Stellung in der weltweiten Nutzfahrzeuge-Produktion halten können, brauchen sie mehrere Tausend Software-Entwickler und Elektroniker. Darauf weist der Vorsitzende des Beirats...

Der Vertrauensbonus

Warum ohne Emotionen im Verkauf heute nichts mehr geht, weiß der Verkaufstrainer Dieter Menyhart Warum ohne Emotionen im Verkauf heute nichts mehr geht, weiß der Verkaufstrainer Dieter Menyhart Im Internet zu shoppen ist einfach: Was wir möchten, legen wir in den Warenkorb und bezahlen. Fertig. Genau deshalb ist es sehr beliebt. Doch die Entwicklung zeigt: Menschen wollen trotzdem nicht auf den...

Intelligenz allein genügt nicht

Zu viele kratzen beim Thema Organisationsentwicklung nur an der Oberfläche, kritisiert Heiko Veit Heiko Veit – Experte für integrale Organisationsentwicklung Jeder klagt über wachsende Komplexität und Unternehmer fragen sich, wie sie eine schlanke und reaktionsfähige Organisation schaffen können. Die meisten von ihnen verstehen sich eher als Verwalter eines Mangels statt Gestalter ihrer Firma...

clarc Invoice Reader nimmt Fahrt auf

CTO Balzuweit setzt erfolgreich eigenen Rechnungsleser ein Als Reaktion auf steigende Kundenanforderungen und Innovationsbedarf im Bereich der Rechnungsverarbeitung hat die CTO Balzuweit GmbH einen eigenen Rechnungsleser entwickelt. Der clarc Invoice Reader ist äußerst performant und beweist sein Können bereits in zahlreichen internationalen Kundenprojekten mit hohem Belegvolumen. Wurde bisher...

Wer Trainings designt, hat gute Chancen

Autorin Anna Langheiter berichtet im Magazin Training darüber, was alles vor Trainingsbeginn beachtet werden sollte Was sollte vor dem Trainingsbeginn beachtet werden? Trainingsdesignerin Anna Langheiter weiß es. Designer kennen wir aus den unterschiedlichsten Disziplinen und überall wo wir ihnen begegnen, machen sie unsere Welt bunter. Jetzt hat der Designer auch in der Branche der Trainer Einzug...

Industrielle Gesundheitswirtschaft für Berlin-Brandenburg von enormer ökonomischer Bedeutung

Studie zeigt erstmals hohen Stellenwert der Branche für Wachstum, Beschäftigung und Außenhandel in der Region auf Die Studienergebnisse diskutierten Vertreter aus Industrie, Politik und Verbänden Welchen ökonomischen Impact hat die industrielle Gesundheitswirtschaft (IGW) auf den Wirtschaftsstandort Berlin-Brandenburg? Die Antwort darauf gibt erstmalig ein umfassendes Branchenmonitoring mit...

Vorreiter für kollaborierende Roboter präsentiert Universal Robots+

Universal Robots launcht UR+ Odense, Dänemark / München, Deutschland – 21. Juni 2016 – Universal Robots, der dänische Pionier im Bereich Mensch-Roboter-Kollaboration, revolutioniert die Automatisierungsbranche mit dem heutigen Launch von Universal Robots+ auf der AUTOMATICA in München: – Universal Robots+ ist ein eigenes Ökosystem für Entwickler, Vertriebspartner und Endkunden,...

KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN planen Umzug in die Heidelberger Bahnstadt

Umzug Ende 2017 in das Gesamtensemble COLOURS in der Heidelberger Bahnstadt – Größere, repräsentative Büroräume Heidelberg, 2. Juni 2016 – Die Heidelberger KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN planen den Umzug in neue, größere Büroräume. Ende 2017 soll der Umzug in das Gesamtensemble COLOURS in repräsentativer Lage an der Schwetzinger Terrasse in der Heidelberger Bahnstadt vollzogen...

KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN planen Umzug in die Heidelberger Bahnstadt

Umzug Ende 2017 in das Gesamtensemble COLOURS in der Heidelberger Bahnstadt – Größere, repräsentative Büroräume Heidelberg, 2. Juni 2016 – Die Heidelberger KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN planen den Umzug in neue, größere Büroräume. Ende 2017 soll der Umzug in das Gesamtensemble COLOURS in repräsentativer Lage an der Schwetzinger Terrasse in der Heidelberger Bahnstadt vollzogen...