Tipps für Einkauf und Lagerung von Lebensmitteln bei Hitze – Saisonale Verbraucherinformation der DKV

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; So bleiben Salat und Geflügel auch im Sommer lange frisch An sehr heißen Tagen sollte das meiste Obst und Gemüse in den Kühlschrank. (Bildquelle: ERGO Group) Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm heiße Tage. Wer nicht aufpasst, dem verderben dann zu Hause schnell die Lebensmittel. Bakterien vermehren sich bei hohen Temperaturen nämlich viel schneller...

Was tun gegen Schnarchen? – Verbraucherinformation der DKV

Tipps für eine ruhige Nacht Bei einfachem Schnarchen können je nach Auslöser verschiedene Maßnahmen helfen. (Bildquelle: ERGO Group) Ausreichender, tiefer und störungsfreier Schlaf – wer seine Nächte neben einem schnarchenden Partner verbringt, kann davon oft nur träumen. Aber auch die Schnarchenden selbst leiden darunter. Wie Schnarchen entsteht, was Betroffene tun können und wann...

Erholsamer Schlaf bei Sommerhitze – Tipp der Woche der DKV

Experten der ERGO Group informieren Für erholsame Nächte empfiehlt es sich, das Schlafzimmer vor Sonneneinstrahlung zu schützen. (Bildquelle: ERGO Group) Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: So schön sommerliche Temperaturen auch sind, in der Nacht sorgen sie meist für einen unruhigen und schlechten Schlaf. Als optimale Schlaftemperatur gelten 18...

Mückenstiche vermeiden und richtig behandeln – Saisonale Verbraucherinformation der DKV

Sommer, Sonne, Sssss … Für das typische Jucken und die Schwellung bei Mückenstichen ist Histamin verantwortlich. (Bildquelle: ERGO Group) Kaum klettern die Temperaturen nach oben, werden die Stechmücken aktiv. Egal ob nachts im Schlafzimmer, am Badesee oder auf dem Balkon – sie fühlen sich überall dort wohl, wo sich Menschen aufhalten. Stechen sie zu, hat das nicht nur unangenehmes...

Gereizte Augen durch Karnevalsschminke? – Tipp der Woche der DKV

Experten der ERGO Group informieren Die Haut rund um die Augen ist sehr empfindlich – Schminke kann dort leicht Reizungen verursachen. (Bildquelle: ERGO Group) Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Egal ob Clown, Einhorn oder Flamingo: Erst ein passend geschminktes Gesicht macht die Kostümierung perfekt. Allerdings ist gerade die Haut rund um die...

Grippewelle: Tipps zum Schutz vor Ansteckung – Aktuelle Verbraucherinformation der DKV

Grippewelle kommt ins Rollen Triefende Nase, Hals- und Gliederschmerzen, dicker Kopf – nicht immer ist es eine echte Grippe. (Bildquelle: ERGO Group) Die Grippewelle nimmt gerade an Fahrt auf – dies geht aus dem aktuellen Wochenbericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung,...

Tipps zum Schutz vor Ansteckung – Aktuelle Verbraucherinformation der DKV

Grippewelle kommt ins Rollen Erkältung ist nicht immer gleich Erkältung. Quelle: ERGO Group Die Grippewelle nimmt gerade an Fahrt auf – dies geht aus dem aktuellen Wochenbericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung, erklärt den Unterschied zwischen Erkältung und echter Grippe,...

Was tun bei Nasenbluten? – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Nasenblutten kann viele Gründe haben Quelle: ERGO Group. Anton S. aus Langeoog: Ich habe immer mal wieder Nasenbluten. Welche Ursachen kann das haben und was kann ich im Notfall tun? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Nasenbluten entsteht, wenn die feinen Gefäße in der stark durchbluteten Schleimhaut im...

Vitamin-D-Mangel vorbeugen – Tipp der Woche der DKV

Experten der ERGO Group informieren Spaziergänge helfen bei Vitamin-D Mangel. Quelle: ERGO Group Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Besonders im Winter leiden viele Deutsche unter einem Vitamin-D-Mangel. Der Grund: Die wichtigste Vitamin-D-Quelle, das Sonnenlicht, macht sich rar. Der Körper braucht Vitamin D unter anderem, um Kalzium und Phosphat aufzunehmen....

Neujahrsvorsatz: Stress reduzieren – Verbraucherinformation der DKV

Raus aus dem Hamsterrad Wer von Termin zu Termin hetzt, kann schnell in Dauerstress geraten. Quelle: ERGO Group. Eine gesündere Ernährung, mehr schlafen oder endlich mit dem Rauchen aufhören: Das neue Jahr beginnen viele Menschen mit guten Vorsätzen. An erster Stelle steht laut einer aktuellen Forsa-Umfrage Stressabbau. Welche negativen Folgen Stress haben kann, wie Betroffene sie bewältigen...