Stevia oder Xucker der Kampf hat begonnen

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Ablösung von künstlichen Süßstoffen, oder Stevia durch natürlichen Birkenzucker (NL/1931316450) Gewöhnungsbedürftige und chemische Süßstoffprodukte waren bisher gerade für Diabetiker tägliche Realität. Man musste sich wohl oder übel, an den wenig natürlichen Geschmack dieser Zuckerersatzstoffe gewöhnen. Doch nun bringt ein Schweizer Unternehmen...

Neue Praxis für Ernährungsberatung in Berlin Steglitz

Ernährungsberatung ist ein Gewinn für jeden! In Berlin Steglitz finden Sie ab sofort eine neue Praxis für Ernährungsberatung. Frau Baron (Dipl. Ernährungswissenschaftlerin) bietet professionelle und unabhängige Ernährungsberatung an. Ernährungsberatung Baron in Berlin Ernährung ist und bleibt ein wichtiges Thema. Nur wie sieht eine richtige Ernährung aus? Kann man das pauschal definieren? “Eine...

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind Todesursache Nummer 1

Welt-Herz-Tag am 29. September 2013 / B·A·D-Arbeitsmediziner geben Tipps zu gesunden Gefäßen (ddp direct) In Deutschland sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. 40,2 % aller Sterbefälle wurden im Jahr 2011 hierdurch verursacht, so das Statistische Bundesamt. 342.233 Menschen verstarben, an einer Krankheit des Herz-Kreislaufsystems wie z. B. Herzinfarkt oder Schlaganfall....

Ginkgo oder Strongus oder was?

Das kann man vergessen – Studie an 3000 freiwilligen Probanden – alle über 75 Jahre alt – University Pittsburgh- 2008 Das kann man vergessen – wir zitieren wörtlich den Kommentar und die Studie. Mit dieser Schlagzeile wurde eine schockierende Studie veröffentlicht. Demnach helfen die populären Extrakte aus Ginkgo nicht gegen Gedächtnisstörungen, Demenz und andere Gebrechen....

Special-Gesundheitsmesse in Berlin: Gesund-fit-leistungsfähig bis ins hohe Alter?

Am 31. August lädt das Bemer-Team Berlin-Brandenburg von 10 bis 18 Uhr erstmals zu ihrer “Special-Gesundheitsmesse” im traumhaften Ambiente des Sport-, Spa- und Wellnessclubs “Aspria” am Kurfürstendamm Berlin ein. Special-Gesundheitsmesse am 31. August in Berlin: Das Bemer-Team Berlin-Brandenburg stellt sich vor. Sie bietet Sportbegeisterten und Menschen mit gesundheitlichen...

Europäisches Branchenkompetenzzentrum kooperiert mit ICLDC

Bashar Al Ramahi, General Manager des Imperial College London Diabetes Centre und Klaus Aulenbacher, CEO des Europäischen Branchenkompetenzzentrums für die Gesundheitswirtschaft, geben Kooperation bekannt. Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV Das Imperial College London Diabetes Centre , führendes Institut für die Diabetes Versorgung in Abu Dhabi, und das...

Kooperation: Europäisches Branchenkompetenzzentrum und Gulf Diabetes Center Bahrain

Das Europäische Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV und das Gulf Diabetes Center Bahrain vereinbaren eine weitreichende Zusammenarbeit bei der Diabetiker-Schulung im Rahmen des Patient-Info-Netzes. Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV Wie in den Meisten Ländern Nordafrikas und des Mittleren Ostens ist auch in Bahrain Diabetes die Volkskrankheit...

Eine einzige Schulung reicht nicht – Training fortsetzen

Krankenkassen zahlen Nachschulungen für Diabetes-Patienten Diabeteskurs Ein einziger Diabeteskurs hält nicht ein Leben lang. Dies gibt der Berufsverband der diabetologischen Schwerpunktpraxen in Nordrhein (BdSN) zu bedenken. Schulungskurse sind wichtig und sinnvoll – und sie sollten aufgefrischt werden”, empfiehlt Dr. Matthias Kaltheuner aus dem Vorstand des BdSN. Neu eingestellte Diabetiker...

Diabetes: Neue Online-Plattform klärt über die Folgeerkrankungen auf

Wissen schützt auch bei Diabetes. Foto: djd/Wörwag Pharma (mpt-12/383) “So ungefähr kenne ich mich mit Diabetes aus” – glaubt zumindest eine Vielzahl der Deutschen. Zutreffen mag dies zwar auf die Erkrankung selbst, nicht jedoch auf die Folgen der Stoffwechselstörung. Selbst Menschen, die schon an Diabetes erkrankt sind, wissen häufig erstaunlich wenig über die Folgeerkrankungen...

Diabetes: Neue Online-Plattform klärt über die Folgeerkrankungen auf

Wissen schützt auch bei Diabetes. Foto: djd/Wörwag Pharma “So ungefähr kenne ich mich mit Diabetes aus” – glaubt zumindest eine Vielzahl der Deutschen. Zutreffen mag dies zwar auf die Erkrankung selbst, nicht jedoch auf die Folgen der Stoffwechselstörung. Selbst Menschen, die schon an Diabetes erkrankt sind, wissen häufig erstaunlich wenig über die Folgeerkrankungen und...