1,5 Mrd. geleakte Unternehmens- und Kundendokumente entdeckt

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; In der EU fanden sich rund 537 Mio. vertrauliche Dokumente; Deutschland führt die Länderliste mit 122 Mio. an – 12.000 Terabyte an Daten sind über falsch konfigurierte Server wie FTP, SMB, rsync und Amazon S3 öffentlich zugänglich – In der EU fanden sich rund 537 Mio. vertrauliche Dokumente; Deutschland führt die Länderliste mit 122...

Neuer Datenrisiko-Report von Varonis: In vier von zehn Unternehmen haben sämtliche Mitarbeiter Zugriff auf über 1.000 sensible Dateien

Exzessive Zugriffsrechte, veraltete Konten und ungenutzte Daten stellen auch kurz vor Inkrafttreten der DSGVO ein enormes Problem dar Der neue Datenrisiko-Report von Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), Spezialist für Datensicherheit und -analyse mit Schwerpunkt auf Governance, Compliance und Klassifizierung, zeigt erneut ein alarmierendes Ausmaß an Exposition interner und sensibler Dateien innerhalb...

Die DSGVO nahmt mit großen Schritten – handeln Sie jetzt, um Ihre Daten zu sichern und Strafen zu vermeiden!

Bis 25.5.2018 bleibt noch Zeit, die umfassenden Vorgaben des neunen Datenschutzrechts umzusetzen. Serverraum (Bildquelle: www.pixels.com) Bereits am 4.5.2016 trat die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG,...

Interview mit Dr. Ralf Schadowski: Externer Datenschutzbeauftragter der FPZ zur DSGVO

(Mynewsdesk) Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist 2018 Angstthema in vielen Chefetagen deutscher Unternehmen. Lesen Sie im heutigen FPZ-Interview die Einschätzung der aktuellen Situation aus Sicht eines erfahrenen Fachmanns. Dr. Ralf Schadowski ist geschäftsführender Gesellschafter der ADDAG GmbH & Co. KG, TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter und spezialisiert...

Netzwerk der Besten diskutiert Digitalisierung

Die Digitalisierung steht nicht nur auf der Agenda der Politik, sondern fordert auch den Mittelstand heraus. Am 23. März 2018 veranstaltete die Oscar-Patzelt-Stiftung den “3. Dialogtag im Netzwerk der Besten”, diesmal zum Thema “Starten – Durchstarten – Turbulenzen meistern.” Fabian Mahr, Gründer und Geschäftsführer des IT-Dienstleisters Mahr EDV, war eingeladen,...

Daten raten am Automaten: W&V und WhatsBroadcast veröffentlichen DSGVO-Quizbot

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgt in vielen Branchen für Unruhe. “W&V” und WhatsBroadcast präsentieren jetzt einen Chatbot, der spielerisch das nötige Wissen über die Auswirkungen der DSGVO im Alltag vermittelt. Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgt in vielen Branchen für Unruhe. “Werben und Verkaufen” und WhatsBroadcast...

70 Prozent der Unternehmen in Deutschland von Erpresser-Malware betroffen

Angriffe mit Erpresser-Malware haben sich zu einem kostspieligen Massenphänomen entwickelt, wie eine vom Endpunktschutz-Spezialisten SentinelOne in Auftrag gegebene Studie nun offenbart. 70 Prozent und damit fast drei Viertel der Unternehmen in Deutschland wurden in den vergangenen zwölf Monaten demnach Opfer eines Ransomware-Angriffs. Der Großteil der Unternehmen wurde dabei im Durchschnitt...

Consist lud zu User Conference auf secIT ein

Erstmalig in Deutschland User Conference für ObserveIT Simon Sharp, VP Int. Sales ObserveIT, Quelle: Heise Medien Gleich zwei Premieren fanden am 6.3.2018 in Hannover statt: Zum einen das neue Sicherheitsevent “secIT” der Heise Medien Gruppe und zum anderen die dortige User Conference für die mehrfach ausgezeichnete IT-Sicherheitslösung ObserveIT. Kiel – 2010 entdeckte die ...

ForgeRock Studie zum Thema Verbraucherschutz: “Recht auf Vergessen”

Studie belegt: Verbraucher fordern das Ende des Identitätsdiebstahls und härtere Strafen für Unternehmen, die sich der persönlichen Daten von Nutzern bedienen ForgeRock Studie: 57 Prozent der Verbraucher fordern das “Recht auf Vergessen” München – 27. März 2018 – Ein neuer Bericht, der von den Analysten der The Economist Intelligence Unit (EIU) veröffentlicht wurde,...

EU-Datenschutzgrundverordnung: FIO SYSTEMS AG ist gut vorbereitet

Wenn bis zum 25. Mai dieses Jahres die Umsetzungsfrist der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) abläuft, können sich die Kunden des Leipziger Software-Unternehmens FIO SYSTEMS sicher sein: FIO ist sich seiner Verantwortung bewusst und hat Maßnahmen zur Umsetzung eingeleitet. “Durch Inkrafttreten der DSGVO wird die Datenschutz-Gesetzgebung europaweit harmonisiert und das deutsche...