Neuer Postmelder vereinfacht tägliche Briefkastenroutine

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Den Briefkasten nie wieder umsonst öffnen PostPetze – Dein neuer Postmelder. Nie wieder den Briefkasten umsonst öffnen. Der neue Postmelder “PostPetze” vereinfacht Briefkastenbesitzern die tägliche Routine der Inhaltskontrolle. Neue Post wird von außen am Briefkasten durch eine Anzeigeklappe mit individuellem Motiv gezeigt und damit...

Ersatzteile – Das Update für den Briefkasten

Kennen Sie das? Der Briefkasten quillt über, aber Sie haben den Schlüssel verloren? Oder das Schloss klemmt und macht den Gang zum Briefkasten zu einem Glücksspiel? Das Namensschild hat einen dicken Riss quer über der Schrift und die Klingel sah auch schonmal schöner aus? Nun, der Briefkasten ist ein kleines Detail im täglichen Arbeitsablauf und mit seiner Beständigkeit und Zuverlässigkeit...

Briefpost – ein (teurer) Luxus, den wir uns nur bedingt leisten können?

:::bitkasten der :::output.ag erfindet Post neu Der Postversand über den :::bitkasten könnte zu einer bemerkenswerten Kostenreduktion beitragen. (Bildquelle: @shutterstock-pollix-euro to mailbox) Die anstehende Portoerhöhung bedeutet für viele Unternehmen einen zusätzlichen Kostenblock ohne Mehrwert. Die Kommunikation – auch per Brief – ist in Deutschland immer noch fester Bestandteil...

Erfolgreiche Briefkastenfirma

Briefkasten 1947 Das Traditions-Unternehmen KNOBLOCH, so der Name Deutschlands ältester Briefkastenfirma, ist keineswegs angestaubt oder gar unseriös. Ganz im Gegenteil – Bereits in der 5. Generation arbeitet der Familienbetrieb in Döbeln, mitten in Sachsen. Nun feiert das Unternehmen 150jähriges Jubiläum. Laut Creditreform werden nur knapp 1,5 % aller deutschen Unternehmen älter als...

Knobloch und Door-Bird kooperieren

Das sächsische Traditionsunternehmen Knobloch kooperiert mit dem Berliner Türsprechanlagenhersteller Door-Bird. Das sächsische Traditionsunternehmen Knobloch kooperiert mit dem Berliner Türsprechanlagenhersteller Door-Bird. Knobloch gilt als ältester Hersteller für Briefkästen und Briefkastenanlagen und überzeugt in seinen Produkten mit Wertigkeit und Liebe zum Detail. Briefkastenanlagen...

Briefkastenanlagen jetzt selbst konfigurieren

Der neue KNOBLOCH – Konfigurator ist online KNOBLOCH, der erfahrenste Briefkastenhersteller Deutschland startet nun auch online richtig durch! Im neuen Briefkasten – Konfigurator können nun ganz einfach Briefkastenanlagen für Mehrfamilienhäuser konfiguriert werden. Die Handhabung ist kinderleicht. Passend zu der Bausituation vor Ort entscheidet der Kunde zuerst welche Montageart...

Briefkastenanlagen so schnell wie nie

Schnell, schneller, Express-Box Bei der Bauplanung wird er leider oft vergessen: Der Briefkasten. Dabei kann er nicht nur funktional sein, sondern das Gebäude auch schmücken und der Optik den letzten Schliff geben. Für Mehrfamilienhäuser sind es gleich ganze Briefkastenanlagen die, einmal vergessen, schnellstmöglich benötigt werden. Wenn die Zeit drängt, hat KNOBLOCH die Lösung – die...

Briefkastenanlagen von einer 150-jährigen Briefkastenfirma

Knobloch- Briefkästen aus Tradition Im Jahr 1869 in Döbeln gegründet, ist KNOBLOCH ein bis heute zu 100% familiengeführtes Unternehmen der Familie Kolbe. Geprägt wird die wechselvolle, fast 150-jährige Firmengeschichte durch Rückschläge, aber auch durch den Glauben an das Unternehmen und sein Fortbestehen. In den ersten Jahrzehnten stellte die Firma feine Haushaltsgeräte aus Blech her....

Eine Briefkastenfirma für Architekten

Der aufstrebende Markt für Briefkastenanlagen in Großbauobjekten sowie der steigende Designanspruch, haben es vor einigen Jahren für die Briefkastenmanufaktur Knobloch nötig gemacht, eine eigene Abteilung als Ansprechpartner für Architekten und Bauträger ins Leben zu rufen. Dass diese so erfolgreich wird, konnte damals noch keiner ahnen. Die Objektabteilung steht Architekten und Planern für...

Keine Chance für Graffiti

Nicht nur Hauswänden passiert es, auch Briefkästen bleiben nicht verschont: Ein Hund trottet vorbei, hebt ein Bein, guckt selig, und der Rest wird erst durch den nächsten Regen Geschichte. Problematischer wird es, wenn ein “Streetart-Künstler” vorbeitrottet und einmal seinen Arm hebt – dann sind die Hinterlassenschaften nämlich meist wetterfest. Holen Sie zum Präventivschlag...