Nach dem Frühstück voll ins Zeug legen.

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Familie, Job und Haushalt laden nicht wirklich zur Gelassenheit ein. Dabei ist eine kleine Auszeit enorm wichtig, um diesen Herausforderungen die Stirn zu bieten. Wenn man sich so richtig anstrengt, sich für andere engagiert oder hart arbeitet, der legt sich laut einer Redewendung mächtig “ins Zeug”. Wort wörtlich stammt diese Redewendung...

Frische Brötchen und Sauberkeit – einfach machen!

Was sich in der dunklen Herbst- und Winterzeit in den heimischen vier Wänden “eingenistet” hat, bringt die Sonne im Frühjahr gnadenlos ans Licht. Hilfe, die Sonne scheint wieder! Natürlich ist dies ein Grund zur Freude und bringt wieder neuen Elan in die überwinterten Knochen. Die Kehrseite der hellen Sonnenstrahlen bringen an den Tag, was in der dunklen Jahreszeit im Verborgenen...

Der Duft frischer Blumen und Brötchen weckt Lebensgeister.

Wenn draußen die Knospen sprießen, ist es höchste Zeit, auch in den eigenen vier Wänden Frühlingsgefühle zu wecken. Endlich ist es soweit, der Frühling ist da! Die Vögel kehren aus dem Süden zurück und erfüllen die Luft mit ihrem Gesang, überall sprießt und blüht es und die Tage werden spürbar länger, wärmer und sonniger. Wenn draußen die Knospen sprießen, ist es höchste Zeit,...

Zuerst frische Brötchen und danach zum Bett.

Bereits am Morgen wird die deutsche Gründlichkeit gelebt. Neben dem Frühstück gilt auch das Bettenmachen zum guten Ton. Der Reim “Von der Wiege bis zur Bahre, Formulare, Formulare” wird in Deutschland gelebt, wie in kaum einem anderen Land. Hier in Deutschland wird stark reglementiert und bürokratisiert, wie es anderswo seines Gleichen sucht. Wir nehmen es eben genau. Und diese deutsche...

Ofenfrische Brötchen für jeden Geschmack.

Beim Kleidungsstil der Heranwachsenden ist häufig nicht der Geschmack, sondern eine große Portion Toleranz gefragt. Am besten ist es, nun die Nerven zu bewahren. Über Geschmack lässt sich bekanntlich ja die eine oder andere Diskussion führen – mal hitzig, mal augenzwinkernd, aber immer mit dem Wissen, dass das Debattieren über Geschmacksfragen eigentlich überhaupt keinen Sinn macht....

Das Frühstück liefert Power und gute Laune.

Das Familien – Frühstück, gut geplant, liefert Energie für die Liebsten, damit der Start in den Tag optimal verläuft und die Laune steigt. Das Frühstück genießt den Ruf, als die wichtigste Mahlzeit des Tages und die Idee dahinter ist durchaus plausibel: Wer mit einem ausgewogenen Frühstück in den Tag startet, der tankt benötigte Energie und beugt ganz nebenbei der Versuchung der...

Mit ofenfrischen Brötchen fein raus.

Trotz Schnee und Eis dürfen backfrische Brötchen beim Frühstück nicht fehlen. Und der Eiskratzer darf getrost unberührt bleiben. Eis und Schnee stellen in den Wintermonaten viele Autofahrer vor eine große Herausforderung. Wer eine Garage oder einen Carport hat, ist fein raus. Alle anderen müssen im Winter zum Eiskratzer greifen, bevor sie ihr Auto starten. Wichtig zu beachten hierbei: Wer...

Bei “Katzenjammer” helfen ofenfrische Brötchen.

Wenn man mal zu tief ins Glas geschaut hat, sollte das Kater-Frühstück herzhaft sein. Unterstützung bieten die gelieferten Brötchen an der Haustür. Kaum sind die aufregenden Weihnachtstage vorbei wurde das neue Jahr überall hoffnungsvoll begrüßt. Die Tage waren erfüllt von guten Speisen, Feiern im Kreis der Familie und Freunde und häufiger Begleiter, wie Sekt, Bier und Schnaps wurden...

Der Garant zu Weihnachten: Ein leckeres Frühstück

Womöglich hat es schon jeder einmal erlebt – Weihnachten im tiefsten Schnee. Allerdings ist diese Vorstellung in unseren Breitengraden eher eine Ausnahme. Bereits ab September wird der Deutsche Wetterdienst mit der Frage konfrontiert, ob es mal wieder Schnee zu Weihnachten geben könnte. Winter und Weihnachten – diese Vorstellung hat sich fest in den Köpfen verankert: In Weihnachtsliedern,...

Oh du fröhliche Brötchen – Zeit.

Keine andere Zeit im Jahr riecht und schmeckt so, wie die Weihnachtszeit. Dies gilt für Plätzchen, aber auch für ofenfrische Brötchen. Eigentlich könnte es doch so schön sein: Das Jahr neigt sich dem Ende zu und man freut sich, endlich mal wieder eine kleine Verschnaufpause einlegen zu können. Nun sollte es doch an der Zeit sein zur Ruhe zu kommen, die besinnliche Weihnachtszeit zu genießen...