automotiveIT-Kongress 2015: Klaus-Hardy Mühleck und Christine Grabmair von ThyssenKrupp über die Herausforderungen moderner IT

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Klaus-Hardy Mühleck und Christine Grabmair sprechen auf dem automotiveIT-Kongress 2015. (Bildquelle: ThyssenKrupp) Für die strategische Weiterentwicklung bei ThyssenKrupp kommt der Informationstechnologie eine entscheidende Bedeutung zu, denn sie ist Wegbereiter für das effiziente und bedarfsgerechte Management von Services. Qualität werde zukünftig...

Neusoft zeigt umfassendes IT-Lösungsportfolio auf der CeBIT 2015

(Bildquelle: Neusoft Automotives) SHENYANG, China/HAMBURG, Deutschland. Als Teil der chinesischen Neusoft Corporation präsentiert Neusoft Automotives, Entwickler von Softwarelösungen für den Automobilbereich und digitalen Navigationsdatenbanken, vom 16. bis 20. März 2015 auf der CeBIT in Hannover seine aktuellen Entwicklungen. Mit dem Partnerland China als eine der weltweit am stärksten wachsenden...

automotiveIT-Kongress 2015: Mercedes-Benz Cars-CIO Nikitas Drakopoulos über den Multikanalvertrieb

Nikitas Drakopoulos, CIO Mercedes-Benz Cars, spricht auf dem automotiveIT-Kongress 2015. (Bildquelle: Daimler) Kunden erwarten heute ein höchst individuelles und professionelles Erlebnis in physischen und digitalen Touchpoints. Mit dem Ziel, ein konsistentes Premium-Markenerlebnis entlang der gesamten Customer Journey zu bieten, setzt Mercedes-Benz daher auf einen differenzierten Multikanalvertrieb....

automotiveIT-Kongress 2015: Mercedes-Benz Cars-CIO Nikitas Drakopoulos über die Herausforderungen der modernen Car-IT

Nikitas Drakopoulos, CIO Mercedes-Benz Cars, spricht auf dem automotiveIT-Kongress 2015. (Bildquelle: Daimler) Heute erwarten Kunden vermehrt digitale Angebote in ihrem Fahrzeug und in ihrem mobilen Leben. Mercedes-Benz versucht mit “Mercedes Me” genau solche Services für ein digitales Kundenerlebnis anzubieten – vom vernetzten Fahrzeug bis hin zu vielen weiteren neuartigen Online-Angeboten....

automotiveIT-Kongress 2015: Andreas Bunderla und Rainer Gölz über die IT bei Witte Automotive

Witte-CIO Bunderla und Geschäftsführer Gölz sprechen auf dem automotiveIT-Kongress 2015 (Bildquelle: Witte Automotive) In Fahrzeugen vieler Marken finden sich Schlösser, Türaußengriffe oder Kameramodule des mittelständischen Automobilzulieferers Witte Automotive wieder. Die Umsetzung dieser Produkte hängt nicht zuletzt von einer reibungslos funktionierenden Informationstechnik ab. Auf dem...

Alternative Arbeitsstrukturen

Ein Braunschweiger Unternehmen geht neue Wege Die velian GmbH setzt als einer der ersten Arbeitgeber in der Region auf integrale Arbeitsorganisation in Form von Holakratie. Trotz der wachsenden Komplexität im Geschäftsalltag haben die vermeintlich bewährten Paradigmen des Top-Down-Managements bei dem Braunschweiger Unternehmen ausgedient. Stattdessen wird auf die Motivation der sich selbst organisierenden,...

automotiveIT-Kongress 2015: Ex-Agent Michael George über IT-Sicherheit aus Insider-Sicht

Ex-Agent und Buchautor Michael George spricht auf dem automotiveIT-Kongress 2015. Warum sollten Hacker ausgerechnet Fahrzeuge nicht angreifen? So lautet eine provokante Gegenfrage. Die Geschwindigkeit, mit der wir uns immer tiefer gehend vernetzen, ist atemberaubend. Die Komplexität der Systeme steigt stetig. Die Motive der Angreifer sind vielschichtiger als noch vor wenigen Jahren. Doch sind die...

automotiveIT Kongress 2015: Hagen Radowski und Wilhelm Dresselhaus über Big Data im Car-to-Car-Bereich

H. Radowski (MHP) und W. Dresselhaus (Alcatel-Lucent) sprechen auf dem automotiveIT Kongress 2015. (Bildquelle: MHP, Alcatel-Lucent Deutschland) Das persönliche Mobilitätserlebnis in Deutschland beginnt sich dramatisch zu verändern. Durch den zunehmenden Grad an Vernetzung – vor allem zwischen den Fahrzeugen – wird sich auch das mobile Datenvolumen über die nächsten fünf Jahre...

automotiveIT Kongress 2015: BMW-CIO Klaus Straub über Potentiale der Group IT

BMW-CIO Klaus Straub ist einer der Top-Speaker auf dem automotiveIT Kongress 2015 (Bildquelle: BMW) Neue IT-Trends in Fertigungsprozessen, etwa im Rahmen von Industrie 4.0, und auf den Endnutzer zugeschnittene Dienste wie das autonome Fahren sind Kernbereiche der BMW Group IT. CIO Klaus Straub spricht auf dem automotiveIT Kongress 2015 über die Stärken und das Potential der Informationstechnik....

noeske netsolutions: DMS Spezialist bietet branchenspezifisches Dokumenten- Management System

noeske netsolutions etabliert sich bei branchenspezifischen Dokumenten-Management-Systemen für Automotive, Luftfahrt/Luftfracht, Pharma und weiteren Branchen. Seit 1994 steht Helmut Noeske als Geschäftsführer der noeske netsolutions GmbH für die Betreuung von Dokumenten-Management Projekten. War noeske netsolutions in den ersten Jahren noch als System-Haus auf dem Markt tätig, spezialisierte...

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen