So planen die Architekten das Herz von Freiham Nord

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Rosa-Alscher Gruppe – der Mensch im Mittelpunkt Architektur-Highlight München Freiham Nord (Bildquelle: Störmer Murphy and Partners) München, 29.04.2020 – Das zukünftige Stadtteilzentrum von Freiham Nord gilt als Kern eines europaweit beachteten Pioniermodells der Stadtentwicklung. Die vier Baufelder mit insgesamt 90.000 m2 Geschossfläche...

Viebrockhaus eröffnet stylisches Stadthaus “Edition 480”

Musterhauspark Kaarst jetzt mit sechs Hausträumen Viebrockhaus Edition 480 jetzt im Musterhauspark Kaarst (Bildquelle: Viebrockhaus) Kaarst, 12. März 2020 Geradlinig, großzügig und lichtdurchflutet: So präsentiert sich das neue Viebrockhaus Edition 480 im unternehmenseigenen Musterhauspark Kaarst. Das Massivhaus in urbaner Architektur, mit zeitgemäßen Raumkonzepten, dem besten KfW-Effizienzhaus-Standard...

NEUES AUS DEM ARCHITEHTURBÜRO Dipl.-Ing. Michel Groh

NEUES AUS DEM ARCHITEHTURBÜRO AWIG (Bildquelle: @AWIG) Aufgrund der derzeitigen Situation auf dem Pflegemarkt, sowohl in der Stationären, als auch in der privaten Pflege muss dringend an brauchbaren und vor allem finanzierbaren Konzepten für Pflegebedürftige Personen nachgedacht werden. Diese Aufgabe hat sich das Architekturbüro Groh vorgenommen. Eine Studie hat nun abklärt, in wie weit eine...

GEZE auf ARCHITECT@WORK

Leonberg, 5. November 2019. GEZE präsentiert auf der ARCHITECT@WORK in München und in Düsseldorf zwei innovative Türlösungen: Das Verriegelungskonzept MSW Comfort vereinfacht den Auf- und Abbau von Shop- und Anlagefronten enorm. Für das smarte, komfortable Nachrüsten von Türen im Bestand stellt GEZE ein System aus der Funkerweiterung FA GC 170 und dem Obentürschließer TS 5000 SoftClose vor. “Die...

Ultimaker S5 für anspruchsvollen Modellbau des komplexesten Gebäudes der Welt eingesetzt

Architekturbüro Killa Design nutzt 3D-Druck für die Umsetzung des Museum of the Future in Dubai (Bildquelle: Ultimaker) Utrecht, 12. September 2019 – Ultimaker, der führende Hersteller von Desktop 3D-Druckern, unterstützt das renommierte Architekturbüro Killa Design, bei der Konzeptionierung des preisgekrönten Museum of the Future in Dubai. Das Architektenteam von Killa Design nutzte...

Öffnendes Design: ELAN Sport Club Wadgassen

Komplettumbau eines Rehazentrums zu einem High-End-Fitnessstudio (Bildquelle: @Wanzl) Leipheim, August 2019 Die gestalterische Neukonzeption eines Fitnessstudios ist für ein Architekturbüro keine alltägliche Aufgabe. Neben den spezifischen Ansprüchen an Innenarchitektur und Design muss während der Bauphase ein fortlaufender Betrieb gewährleistet werden. Dipl. Ing. Sigrid Arends (aks) und ihr...

Der Garagenkonfigurator der ZAPF GmbH – per Mausklick zur Wunschgarage

Modernes Tool erleichtert Kunden die Planung einer Betonfertiggarage Garage ist nicht gleich Garage. Wer sich für eine Fertiggarage entscheidet, hat die Wahl zwischen verschiedenen Größen, Optiken und Ausstattungen. Mit dem Garagenkonfigurator der ZAPF GmbH können die Kunden jetzt selbst zum Architekten ihrer Garage werden. Seit Anfang des Jahres liefert der deutsche Fertiggaragenhersteller mit...

Fraunhofer-Software: Visualisierungen für eine effiziente Stadtplanung

Mit realitätsgetreuen Visualisierungen werden bereits in der Planung alle Beteiligten einbezogen. (Bildquelle: (© Fraunhofer IGD)) Stadtplanung in Zeiten der Smart City ist dann erfolgversprechend, wenn sie alle Beteiligten digital und unkompliziert einbezieht. Das Fraunhofer IGD hat zwei Systeme zur digitalen Stadtplanung entwickelt, die nach Pilotphasen und Praxistests nun für den Einsatz in...

Rosa-Alscher Gruppe verkauft zwei Baufelder an Realisierungspartner ISARIA Wohnbau

Stadtteilzentrum Freiham Nord: Ansicht – Stadtentwicklungsprojekt Freiham Nord (Bildquelle: Störmer Murphy and Partners GbR / Rosa-Alscher) München, 24.05.2019 – Die Entwicklung des zukünftigen Stadtteilzentrums von Freiham Nord kommt zügig voran. Ende Januar hatte die zur Rosa-Alscher Gruppe gehörende Munich Future City West GmbH die Sieger des Realisierungs- und Ideenwettbewerbs...

Städteplanung der Zukunft: mit VR und AR gelingt die Partizipation

Mit VR und AR Infrastruktur erleben, bevor sie gebaut wird Aus kryptischen Plänen werden dank AR konkret vorstellbare Lösungen. (Bildquelle: (© Fraunhofer IGD)) Eine österreichische Forschergruppe unter Beteiligung von Fraunhofer Austria hat eine Simulationssoftware entwickelt, bei der alle im Städteplanungsprozess Beteiligten besser einbezogen werden. Straßengestaltungen werden mit VR-Brille...