Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Ein Tagesplan-Beispiel

adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Online-Presseinformation Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Ein Tagesplan-Beispiel Gute Nachrichten für Reizdarmpatienten: Verbote oder Diätpläne sind nicht sinnvoll, um den Reizdarm in den Griff zu bekommen. Wichtiger sei es, die Gewohnheiten langsam zu ändern, sagen Experten. Ein Reizdarmsyndrom ist nicht unmittelbar gefährlich und verläuft bei...

Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Ein Tagesplan-Beispiel

Online-Presseinformation Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Ein Tagesplan-Beispiel Gute Nachrichten für Reizdarmpatienten: Verbote oder Diätpläne sind nicht sinnvoll, um den Reizdarm in den Griff zu bekommen. Wichtiger sei es, die Gewohnheiten langsam zu ändern, sagen Experten. Ein Reizdarmsyndrom ist nicht unmittelbar gefährlich und verläuft bei jedem individuell. Aufgrund der Beschwerden...

Reizdarmsyndrom: Die Top 5 der FODMAP-armen Lebensmittel

Online-Presseinformation Reizdarmsyndrom: Die Top 5 der FODMAP-armen Lebensmittel Ein neues Phänomen ist er nicht, der Reizdarm. Die Magen-Darm-Erkrankung beschäftigt die medizinische Welt bereits seit Jahrzehnten. Viele Menschen in Deutschland leiden an dem “nervösen Darm”. Zwar ist die Erkrankung nicht unmittelbar gefährlich, doch aufgrund der Beschwerden ist die Lebensqualität...

Schön gepflegt: gesunde Haut in der Schwangerschaft

Online Presseinformation Schön gepflegt: gesunde Haut in der Schwangerschaft Vom Freudentaumel bis zur Müdigkeitsattacke ist durch die Hormonumstellung in der Schwangerschaft alles drin! Auch Haut und Haare können sich verändern. Einige werdende Mütter haben traumhaft volles Haar, rosige Haut und feste Nägel wie nie zu vor. Andere werden dagegen von Pickeln geplagt. Die AOK Hessen informiert,...

Ernährung bei Diabetes Typ 2: Wie kann Übergewicht reduziert werden?

Online-Presseinformation Millionen Menschen in Deutschland leiden an Diabetes, davon viele an Diabetes Typ 2. Betroffene können jedoch einige positive Veränderungen für den eigenen Körper bewirken. Eine gesunde Ernährung, mehr Bewegung und die Reduktion von überflüssigen Pfunden können bei der Erkrankung helfen. Liebgewonnene Gewohnheiten zu ändern, ist allerdings nicht leicht. Die AOK Hessen...

Lebergesundheit: Wertvolle Tipps zur Unterstützung

Online-Presseinformation Lebergesundheit: Wertvolle Tipps zur Unterstützung Die Leber ist mit rund zwei Kilogramm Gewicht das größte innere Organ des menschlichen Körpers. Zudem ist sie ein wahres Multitalent: Sie produziert die Galle, steuert unseren Hormon- und Energiehaushalt und speichert lebenswichtige Nährstoffe wie Fette, Vitamine und Mineralstoffe. Erfreulicherweise verzeiht die Leber...

Wenn die Sonne Flecken macht: erhöhte Lichtempfindlichkeit durch Medikamente

Online-Presseinformation Wenn die Sonne Flecken macht: erhöhte Lichtempfindlichkeit durch Medikamente Medikamente und Sonne vertragen sich nicht immer. Manche Arzneimittel können die Lichtempfindlichkeit der Haut steigern. Eine geringe UV-Belastung reicht dann bereits aus, um Hautreaktionen auszulösen. Bei der Einnahme von Medikamenten sollte daher immer der Beipackzettel gelesen werden. Darin...

Augenerkrankung: Was hilft beim Gerstenkorn?

Ein Gerstenkorn ist unangenehm und schmerzhaft. Ausgelöst wird es durch eine Infektion mit Bakterien. Meist verläuft die Entzündung harmlos: Mit einem Eiterknötchen am Augenlid beginnt die Erkrankung, es schwillt an und ist druckempfindlich. Nach einiger Zeit platzt das Gerstenkorn auf und der angesammelte Eiter tritt aus. Bilden sich Gerstenkörner häufiger, kann das auf ein schwaches Immunsystem...

Rosskastanie: Heilpflanze für geschwollene Füße und schwere Beine

Viel sitzen, stehen und gehen – so sieht meist der Alltag aus. Zu Hause möchte man sofort die Schuhe ausziehen, sich aufs Sofa schwingen und die Beine hochlegen. Kühlende Gels, Cremes oder Tinkturen mit Rosskastanie können Linderung verschaffen. Die AOK Hessen berichtet Wissenswertes über die Heilpflanze. Das in den Samen der Rosskastanie enthaltene Aescin wirkt nicht nur abschwellend und...

Akne: Häufigste Hautkrankheit bei Jugendlichen

Die Pubertät ist für Körper und Geist eine anstrengende Zeit. Verschiedene Vorgänge werden im Körper in Gang gesetzt, und meist lässt auch der erste Pickel nicht lange auf sich warten. Wenn es bei einem Pickel bleibt – kein Problem. Nicht gern gesehen und leider auch recht auffällig sind dagegen Akne-Pickel. Bei Jugendlichen ist Akne die häufigste Hauterkrankung. Die AOK Hessen gibt...