Strom mit Schwerkraft – geht doch!

Email adscale_slot_id="NTNjNjAw"; Wir haben den Gravinergy-Antrieb “modifiziert”! D.h., wir haben seine Pumpen “eliminiert” sodass er jetzt dafür keinen Strom mehr benötigt und das bedeutet – wir werden mit 7 Volt DC – 220 Volt produzieren! und das würde rein rechnerisch bedeuten, dass wir in der Lage wären, mit nur einer einzigen Solarzelle, ein ganzes Einfamilienhaus...

Viele Sparer sitzen in der Sicherheitsfalle und nehmen Vermögensverluste in Kauf

Studie: Börsenkenntnisse spielen große Rolle für mehr Chancen in der Geldanlage Wien (28. Oktober 2019) – Deutschlands Sparer scheinen die niedrigen Zinsen aussitzen zu wollen. Die meisten legen ihr Geld auf Girokonto (49%), Sparbuch (40%) und Tagesgeldkonto (39%) an. Anlagen, die mehr Rendite versprechen, wie Aktien und Fonds, nutzen weniger als 20 Prozent. Selbst private Rentenversicherungen,...

Herman Miller übernimmt Mehrheit beim dänischen Möbelhersteller HAY

US-Möbelhersteller hält 67% der Firmenanteile nach Abschluß der Transaktion (© HAY A/S) Herman Miller, einer der weltweit führenden börsennotierten Möbelhersteller aus den USA, kündigt eine weitere 34-prozentige Beteiligung am Dänischen Möbeldesigner und Produzenten HAY A/S (“HAY”) an. Nach einer bereits im Jahr 2018 vollzogenen 33-prozentigen Beteiligung wird Herman Miller...

Crypto-Exchange EURO BTC schafft neue Zahlungswege

Eine neue Blockchain basierte Handelsplattform für Crypto Währungen Euro BTC Homepage Euro BTC Anfang August 2019 ging mit der EURO-BTC.eu eine neue Exchange an den Markt. Die Zielsetzung der Betreiber: Den Handel mit Kryptowährungen sicherer zu gestalten und Handelsgebühren auf ein notwendiges Mindestmaß zu reduzieren. Die Plattform basiert, als eine der ersten auf dem Markt, auf der Blockchaintechnologie,...

allfloors.de Bodenbelag Fachhandel ist jetzt Marktplatz

Mit umfassendem Bodenbelag-Angebot ist allfloors.de jetzt offen für Händler und Firmenbeteiligngen allfloors.de – Bodenbelag Marktplatz mit umfassender Auswahl Am 1.Mai 2019 wurde allfloors.de vom Bodenbelag Fachhandels-Shop zum Bodenbelag Marktplatz. Hatte allfloors.de bereits vorher eine große Auswahl von über 10.000 Bodenbelag- und Zubehör-Produkten zu bieten, so werden es nach der...

Deutsche „Börsenangst“ untergräbt Anlageerfolge, auch bei der Altersabsicherung

Email Dem Deutschen haftet der Ruf des „Aktienmuffels“ an. Insbesondere bei der privaten Altersvorsorge mindert die traditionelle Zurückhaltung aus Sicht der DSS Vermögensverwaltung die Renditechancen. Deutsche Anleger gelten gemeinhin als konservativ sowie sicherheitsorientiert und setzen favorisiert auf Zinsprodukte in Form von traditionellen Spareinlagen auf dem Tagesgeldkonto oder Sparbuch....

Hauptversammlung der AGRAVIS Raiffeisen AG

Dr. Dirk Köckler, Vorstandsvorsitzender der AGRAVIS Raiffeisen AG Nach einem von der Trockenheit geprägten Geschäftsjahr 2018 will die AGRAVIS Raiffeisen AG in 2019 Umsatz und Ergebnis stabilisieren, um ab 2020 wieder in den Wachstumsmodus zu schalten. Der AGRAVIS-Vorstandsvorsitzende Dr. Dirk Köckler richtete auf der Hauptversammlung des Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmens den Blick...

Deutsche Aktienzurückhaltung untergräbt aus Sicht der ascent AG Anlageerfolge – insbesondere in der Altersvorsorge

Email Aktien und Aktienfonds gehören zu den renditestärksten Anlagemöglichkeiten. Dennoch spielen sie insbesondere in der Altersvorsorge aus Sicht der ascent AG noch eine zu untergeordnete Rolle – mit negativen Auswirkungen für die Ertragsaussichten. Wenn es darum geht, für die Zukunft zu planen und Rücklagen zu bilden, sind die Deutschen überaus gewissenhaft. Sie sparen so viel wie kaum eine...

Wurde der europäische Finanzmarkt amerikanisiert?

Zwei Drittel der Europäer ziehen US-Aktien gegenüber ihren europäischen Pendants vor New York, den 24. Januar 2019 – Zwei Drittel der Europäer ziehen US-Aktien ihren lokalen Pendants vor und dieser Trend scheint sich fortzusetzen. Das geht aus einer Analyse von Investing.com und SEMrush, einer Online-Präsenzmanagement- und Content-Marketing-Plattform, hervor. Durch die Kombination...

Ergebnisse MyBucks für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres zum 31. Dezember 2018

– Wachstum des Netto-Kreditbuchs um 30 % seit Juni 2018 (85,7 Millionen EUR) und 50 % seit Dezember 2017 (73,6 Millionen EUR) auf 111,0 Millionen EUR – Umsatzanstieg um 24 % von 30,2 Millionen EUR auf 37,4 Millionen EUR gegenüber dem Sechsmonats-Vergleichszeitraum des Vorjahres – Die Risikovorsorge lag per 31. Dezember 2018 bei 11,2 % des Brutto-Kreditbuchs und ging gegenüber...