Mit inchorus zum digitalisierten Unternehmen

Chancen der Digitalisierung nutzen und den Überblick behalten

Mit inchorus zum digitalisierten Unternehmen

Frankfurt am Main/Offenbach, 13. Februar 2020 – Die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen verändert das Arbeitsleben in nahezu allen Bereichen nachhaltig. Damit steigen auch die Anforderungen hinsichtlich der Verarbeitung und Auswertung der wachsenden Datenmengen; eine Herausforderung, die gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) zu Unsicherheiten führt. Hinzu kommt, dass diese Unternehmen oft nicht wissen, wo sie ansetzen sollen. Das Offenbacher Softwarehaus G+H Systems hat mit inchorus ein smartes Framework entwickelt, das KMU auf ihrem Weg zum digitalisierten Unternehmen mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unterstützt.

Hinter dem Begriff der Digitalisierung verbergen sich Buzzwords wie Industrie 4.0, IoT, Big Data und Digital Workplace. Nicht nur aufgrund der Vielschichtigkeit nimmt bei KMU die Unsicherheit bezüglich der Etablierung neuer Digitalisierungsstrategien zu. Oftmals fehlt Personal mit entsprechendem Technologie-Know-how. Zudem mangelt es an Bereitschaft, Veränderungen im Unternehmen zuzulassen. Erkennen KMU jedoch die Vorteile wie z.B. die permanente Verfügbarkeit von Informationen und Daten an jedem Ort sowie der vereinfachte Austausch mit Kollegen, Geschäftspartnern und Kunden, dann können sie sie gewinnbringend für sich einsetzen. inchorus unterstützt Unternehmen dabei, digitalisiertes Terrain zu betreten und mit der Einführung relevanter digitaler Geschäftsprozesse Arbeitsabläufe nachhaltig zu optimieren.

Digitaler Arbeitsplatz für effizientere Arbeitsabläufe

Mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten lässt sich inchorus flexibel an die individuellen Voraussetzungen und Anforderungen von Unternehmen anpassen. So können Unternehmen inchorus im ersten Schritt beispielsweise als smartes Dashboard einsetzen, das verschiedene Anwendungen und Applikationen bündelt und übersichtlich darstellt. Der Anwender erhält personalisiert alle für ihn relevanten Informationen und Anwendungen aus unterschiedlichen Systemen auf einer zentralen Weboberfläche. Arbeitsabläufe lassen sich so effizienter gestalten. Das spart wertvolle Zeit, die in anderen Bereichen sinnvoll genutzt werden kann.

Immer up to date

Als Intranet oder Mitarbeiterportal dient die Software als Plattform für den Austausch von wichtigen Unternehmensinformationen und -anwendungen. Auf diese Weise erhalten die Mitarbeiter an zentraler Stelle abteilungsübergreifend alle sie betreffenden Informationen. Außerdem haben sie die Möglichkeit, wichtige Neuigkeiten aus ihrer Abteilung ebenfalls auf schnellstem Weg zu teilen. Damit sind alle eingebundenen Arbeitsplätze immer auf dem aktuellsten Stand und haben alle Informationen auf einen Blick. Diese einfache und schnelle Art des Austauschs funktioniert zudem auch mit Dritten. Als Extranet bzw. Partnerportal ermöglicht die Lösung, dass Kunden oder Partner im Rahmen des Geschäftsbetriebes eingebunden werden. Dabei lässt sich die Plattform individuell gestalten, damit Dritte nur auf bestimmte Daten und Informationen zugreifen können. Durch das Extranet erhalten Unternehmen direkten Zugang zu Kunden und Partnern – auch zu denen, die selbst bei der Digitalisierung hinterherhinken – und können ihnen so neue Services bieten.

Potenziale der Digitalisierung

“Die Digitalisierung stellt viele KMU vor eine große Herausforderung”, sagt Jürgen Bähr, Geschäftsführer bei G+H Systems. “Trotz der vermeintlichen Hürden empfiehlt es sich, die zahlreichen Potenziale der Digitalisierung zu nutzen, denn sie eröffnet Unternehmen neue Wertschöpfungsmöglichkeiten. Als smartes Framework ist inchorus der ideale Begleiter auf dem Weg zum digitalisierten Unternehmen.”

inchorus lässt sich mit vielen verschiedenen Bausteinen schnell und einfach erweitern, da alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind. So können Unternehmen ihr persönliches Framework gestalten, das ihre individuellen Anforderungen optimal erfüllt. Dabei stehen dem Anwender alle Einsatzmöglichkeiten von inchorus auch unterwegs bequem per App zur Verfügung. Verantwortliche, Mitarbeiter, Kunden und Partner können von überall auf wichtige Informationen zugreifen, diese einsehen und bearbeiten. Das Ergebnis: effizienteres und produktiveres Arbeiten, verkürzte Kommunikationswege, höhere Geschwindigkeit und mehr Flexibilität im Arbeitsalltag sowie eine Reduzierung der Betriebskosten.

Weitere Informationen finden Interessierte auf der Webseite www.inchorus.de, die sich im neuen Look präsentiert.

Hochauflösendes Bildmaterial kann unter guh@sprengel-pr.com angefordert werden.

Über inchorus:
inchorus ist ein Framework, das verschiedene Tools, Datenbanken und Anwendungen im Unternehmen bündelt und dem Anwender übersichtlich und individuell darstellt. Gleichzeitig ist es ein Framework zur Entwicklung von eigenen Applikationen und Tools für Unternehmen. Ob auf dem Desktop, Tablet oder mobil – Device-unabhängig erhält der Anwender schnell und einfach Zugriff auf die für ihn relevanten Informationen; immer mit dem Fokus, Geschäftsprozesse zu vereinfachen und zu optimieren. Mehr erfahren Sie unter www.inchorus.de

G+H Systems ist ein inhabergeführtes, europaweit agierendes Software- und Consulting-Unternehmen mit Sitz in Offenbach am Main. Das Leistungsportfolio erstreckt sich von der IT-Beratung über die Konzeption und Entwicklung von Software-Lösungen bis hin zum Support. G+H integriert neben den eigenentwickelten Produkten daccord und inchorus auch IT-Lösungen von exklusiven Partnern. Dabei setzt das Unternehmen auf langfristige Kooperationen. Ziel ist es, den Erfolg der Kunden und Partner durch den Einsatz von sicheren, praktikablen und innovativen IT-Lösungen “Made in Germany” sicherzustellen und damit nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Mehr erfahren Sie unter www.guh-systems.de

Firmenkontakt
G+H Systems GmbH
Christin Hutter
Ludwigstr. 8
63067 Offenbach am Main
+49 (0)69 85 00 02-85
+49 (0)69 85 00 02-51
c.hutter@guh-systems.de
https://www.guh-systems.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Lena Schneider
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
+49 2661 91260-29
guh@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: