Britte Kummer

Email

NikolausKinderIndie1.jpg

Am 6. Dezember kommt der Nikolaus. An diesem Tag wird Bischof Nikolaus von Myra gedacht, der als Wohltäter verehrt wird.
Dieser Ehrentag ist bei Kindern sehr beliebt. Finden Sie doch am Morgen in ihren Schuhen oder Stiefeln, sofern sie sauber geputzt sind, kleine Geschenke. Eine gute Gelegenheit, auch ein Buch hinein zu stecken. Das ist viel besser als zu viel Süßes und bereitet ebenso Freude.

Buchtipps für den Nikolausstiefel:
HEIN BRUMMER erzählt Seemannsgarn
Hein Brummer ist ein Seemann. Einer, der gerne Seemannsgarn spinnt. Er erzählt von Abenteuern, dass sich die Balken biegen: vom Klabautermann, dem Meereskönig Neptun und natürlich von seiner Haifischfreundin Jette. Wusstet ihr, dass ein Haifisch gerne Rum trinkt? Nicht zu vergessen die Begegnung mit dem Klabautermann, dem Hein Brummer bei seiner ersten Reise als Schiffsmaat begegnet.
ISBN-13: 978-3746740010
ISBN-13: 978-3746739595

Juna
Juna ist ein Drachenmädchen, das dich in die Welt der Tiere mitnimmt. Lerne die neuen Freunde von Juna kennen, wie zum Beispiel die Eule, den Maulwurf, ein Seepferdchen, den kleinen Elefanten und sogar einen Gorilla. Löse kleine Rätselaufgaben rund ums Thema Tiere,

und wenn du Lust hast, kannst du das Buch farblich so gestalten, wie es dir gefällt.
ISBN-13: 978-3748583608

Die Abenteuer des kleinen Finn – eine spannende Mäusegeschichte für die ganz Familie,
Der kleine Mäuserich Finn führt eigentlich ein recht beschauliches Leben in einem Garten. Er versteht sich sehr gut mit seinen Menschen, und sogar mit dem Kater des Hauses hat er ein freundschaftliches Verhältnis. Eines Tages jedoch ändert sich alles.
Die nette Familie zieht fort, und es kommen neue Menschen. Diese mögen Mäuse gar nicht, und zu allem Überfluss haben sie auch noch zwei Kater, die es ebenfalls auf Finn abgesehen haben. Als diese bösen Menschen Finns Wohnung unter Wasser setzen, muss er aus dem Garten fliehen.
Entkräftet und zutiefst traurig findet er in einer Scheune Zuflucht. Dort lebt die Maus Felix, die sich um den unglücklichen Finn kümmert und ihm das Leben auf dem Land und im Wald zeigt.
Die beiden erleben nun gemeinsam viele Abenteuer und meistern so manche Gefahr, was ihre Freundschaft von Tag zu Tag wachsen lässt.
Und am Ende der Geschichte warten noch ein paar tolle Lesetipps!
ISBN-13:‎ 978-3753499673

Weitere Meldungen:  Viel Spaß beim Stöbern!

Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde
Dieses Buch lädt den Leser mit seinen märchenhaften und lehrreichen Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Feen zu einer Reise in die bunte Welt der Fantasie ein. Mit seinen lustigen Ausmalbildern ist es für Kinder ebenso geeignet wie für all jene, die im Herzen jung geblieben sind.
ISBN-13: 9783735790729

ElfenZauberei
Der 15-jährige Frederic lebt mit seiner Mutter in einer Villa und bekommt jeden Wunsch erfüllt. Materiell hat er keine Sorgen, jedoch hätte gern eine Familie, in der er sich geborgen fühlen könnte. Nachdem er sich nach einem heftigen Streit wünscht, dass seine Mutter verschwinden würde, geht dieser Wunsch umgehend in Erfüllung. Durch einen von ihm mit verschuldeten Unfall liegt diese im Koma.
Frederic wird in einem Kinderheim einquartiert. Sein Verhalten den Erziehern gegenüber ist unverschämt, die Kinder behandelt er herablassend.
Mit der Zeit bekommt er einen Einblick in die Lebensgeschichten und beginnt nachzudenken. Langsam wird er umgänglicher und erkennt, welche seine wahren Freunde sind und was zählt, um glücklich leben zu können. Er verbringt im Heim sein erstes schönes Weihnachtsfest.
Diese Geschichte habe ich geschrieben, weil in der heutigen Zeit die Wünsche vieler Kinder unermesslich sind, sie sind unzufrieden, unfreundlich, mobben ihre Klassenkameraden, sogar ihre Freunde. Beim Lesen dieses Buches werden sie zum Nachdenken angeregt.
ISBN-13: 978-3746704371

Mombel: der Mutmacher
Paule hasst den Sportunterricht. Nie schafft er es, über die blöden braunen Kästen zu springen. Jedes Mal blamiert er sich vor der ganzen Klasse. Alle lachen – immer! Das macht unseren Paule natürlich traurig. Eines Tages passiert etwas Unglaubliches. Ihm erscheint, schwuppdiwupp, ein kleines Gespenst. Das ist Mombel und der spricht in Reimen! Zuerst ist Paule nicht begeistert. Aber dann bemerkt er etwas. Mombel taucht immer dann auf, wenn Paule sich nicht traut oder Angst hat. Das Gespenst lacht nicht, sondern redet Paule gut zu. Und siehe da …
Ein Mutmachbuch zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren.
Zum selbständigen Lesen für Kinder ab 8 Jahren.
ISBN-13: 9783947083480
ISBN-13: 9783751959445

Weitere Meldungen:  Bei diesen Büchern aus dem Karina-Verlag kommen Kinder voll auf ihre Kosten

Wichtiger Hinweis: Bücher, die bei Amazon derzeit nicht verfügbar sind, mit Versandgebühr oder zu überteuertem Preis von Zwischenhändlern angeboten werden, finden Sie oftmals versandkostenfrei in anderen Online-Shops wie z.B. Thalia, buch24.de, Weltbild, Hugendubel, bücher.de oder BoD. Es kostet nichts außer ein wenig Zeit, sich zu informieren.

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy” wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdofree.com/
http://kindereck.jimdofree.com/
https://nepomuck-und-finn.jimdosite.com/