Ganzjahresreifen werden immer besser

Ganzjahrereifen genießen in bei deutschen Autofahrern keinen guten Ruf. Dies war vor einigen aus verständlich. Denn es gab immer wieder Modelle, welche nicht alle Sicherheitsanforderungen erfüllen. Doch der Anspruch der Reifenhersteller hat sich gewandelt. Nun wird auch immer mehr Forschung im Bereich der Allwetterreifen investiert. Dies zahlt sich nun auch aus. Denn derzeit gibt es einige Testberichte, welche vom Leistungsniveau der Reifen überzeugt sind. Weitere Informationen zum Thema gibt es auf http://ganzjahresreifen-testsieger.de/news/.

Vorteile und Nachteile bei Ganzjahresreifen

Ganzjahresreifen verbinden die Vorteile eines Winterreifens mit den Fahreigenschaften eines Sommerreifens. Diese Eigenscahft ist zugleich Vorteil und Nachteil. Denn der Autofahrer benötigt so nur noch ein Satz Reifen für das Reifen und keine Saisonreifen mehr. Doch kann er bis heute nicht die Bestleistungen eines Sommerreifens erreichen. Für den Winter können die Allwetterreifen sogar besser abschneiden, als viele reine Winterreifen.

Neue Anforderung vom Gesetzgeber

Winterreifen und Ganzjahresrreifen haben seit 2017 /2018 eine neue verbindliche Richtlinie vom Gesetzgeber erhalten. So dürfen seither nur noch Winterreifen und Ganzjahresreifen mit dem Wintersymbol und dem Alpin-Symbol auf dem Markt kommen. Damit kann der Verbraucher sicher sein, dass der Reifen alle Anforderungen im Winter erfüllen kann. Alte Reifen haben eine Schonfrist bis 2028.

Autofahrer und Reifenhesteller müssen umdenken

Generell muss die Industrie der Reifenhersteller und die Verbraucher umdenken. Es geht vor allem um den Umweltschutz als auch die Schonung der natürlichen Resourcen. Daher dürfen nicht unendlich viele Reifen einfach so auf den Markt gebracht werden, welche gar nicht benötigt werden. Auch sollte mehr nachgeforscht werden, wie alte Reifen besser recyelt oder wiederhergestellt werden können. Nur so können in Zukunft nachhaltig Ganzjahresreifen, Sommerreifen und Winterreifen hergestellt werden.

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen