Das neue, nachhaltige Seidenkissen

Weniger Falten, weniger Spliss, kein Bed Head

Stars wie Kylie Jenner schwören längst auf Seidenkissen, um Spliss und Falten schon im Schlaf vorzubeugen. Mit den nachhaltigen Moonchild Kissenbezügen aus hochwertiger Peace Silk sind sie jetzt als fair produziertes Naturprodukt online erhältlich – ohne fragliche Chemikalien, Made in Germany.

Dermatologen und führende Stylisten der Stars empfehlen längst, auf Seide zu schlafen: sie erzeugt weniger Reibung als konventionelle Textilien. Dadurch schmeichelt sie Haut und Haaren – und beugt Spliss und Falten schon im Schlaf vor. “Anhand feiner Linien im Gesicht erkenne ich, auf welcher Seite Du am liebsten schläfst.” sagt Dermatologin Dr. Marion Runnebaum.

Natürlich schön ganz einfach im Schlaf: Moonchild Kissenbezüge sind ein reines Naturprodukt, das Wärme und Feuchtigkeit ideal reguliert. Seide sorgt das gesamte Jahr hindurch für angenehmes Schlafklima. Sie kühlt im Sommer und wärmt im Winter. Moonchild wurde 2019 von Sarah Wittig ins Leben gerufen, weil sie nachhaltige Seidenprodukte rund um das Thema Schlaf auf dem Markt vermisste: “Auf Seidenkissen zu schlafen ist für mich der ultimative Luxus des Schönheitsschlafs. Ich habe viele Jahre recherchiert, viel getestet und nichts Vergleichbares gefunden. Mit Moonchild kann ich Seidenkissen in hoher Qualität anbieten, die fair produziert sind und aus wirklich nachhaltiger Seide bestehen. Das macht Moonchild zu ehrlichen Naturprodukten.”

Dass sich Seide ideal für Schönheitsschlaf eignet, liegt in der Natur. Seide ist ein organisches Protein, das dem pH-Wert unserer Haut gleicht. Der edle Stoff ist natürlich antiallergen und damit eine Wohltat im Schlafzimmer, die von Allergikern geschätzt wird. Kostbare Kosmetik wird nachts nicht vom Kissen aufgesogen, sondern bleibt dort, wo sie wirken soll. Menschen mit Naturlocken schwören längst auf Seide und binden nachts Seidentücher ums Haar um die Lockenpracht während des Schlafs zu erhalten. “Seidenkissen sind für mich ein echter Game Changer” sagt Model Nadine Alyana.

Wie wird Seide nachhaltig? Bei der verwendeten Peace Silk dürfen die Seidenraupen – ganz im Gegensatz zu konventioneller Seide – überleben. Als gewaltfreie Alternative zu konventioneller Seide verwendet auch Nachhaltigkeitspionierin Stella McCartney Peace Silk in ihren Kollektionen. Bei der Gewinnung schlüpfen die Raupen natürlich und durchleben ihre Metamorphose zum schönen Falter. Die Raupen werden dabei nicht genetisch manipuliert. Es werden außerdem keine Pestizide für die Maulbeerenbäume und keine schädlichen Chemikalien im Prozess der Seidengewinnung eingesetzt. Der fertige Seidenstoff ist kein Mischgewebe und enthält weder fragliche Chemikalien, noch chemische Finish – all dies ist gängige Praxis, die leider oft verschwiegen wird.

Die Moonchild Kissenbezüge sind in sechs Größen ab 99 Euro im Online-Shop www.moonchildsleep.com und in ausgewählten Beauty-Instituten erhältlich.

Nachhaltige und luxuriöse Produkte aus Peace Silk – rund um das Thema Schlaf.
Peace Silk ist eine gewaltfreie Alternative zu konventioneller Seide, bei der Seidenraupen gekocht und getötet werden noch bevor sie schlüpfen. Bei der Gewinnung von Peace Silk dürfen die Maulbeer-Raupen ihre volle Metamorphose zum schönen Schmetterling durchleben. Die Produkte werden in kleinen Manufakturen in Berlin von Hand gefertigt.

Kontakt
Moonchild GmbH
Sarah Wittig
Naugarder Str. 38
10409 Berlin
+491623266260
sarah@moonchildsleep.com
https://moonchildsleep.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: