Das Werk “Krisengold” von Michael Jagersbacher zeigt, wie Sie sich darauf vorbereiten können

Blackout - Was tun, wenn die Banken und Märkte schließen?

Eine Krise kann jederzeit auftreten und uns vor unerwartete Herausforderungen stellen. Sei es eine wirtschaftliche Krise wie eine Inflation oder ein Bärenmarkt, eine Naturkatastrophe wie ein Blackout oder andere unvorhergesehene Ereignisse, es ist wichtig, vorbereitet zu sein. “Unsere Abhängigkeit vom Funktionieren des Stromnetzes kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden”, weiß der Autor des Buches ” Krisengold: Wie Sie den Systemcrash meistern” Michael Jagersbacher. Durch die richtige Krisenvorsorge können Sie sich und Ihre Familie schützen und besser darauf vorbereiten, solche extremen Ereignisse gut zu meistern.

Etwas Vorsorge ist besser als nichts

Viele Menschen lehnen es ab, sich auf Stromausfälle und gesellschaftliches Chaos auch nur im Mindestbereich vorzubereiten. Verantwortlich dafür können außergewöhnliche Naturereignisse, ein Zusammensturz des Bankensystems oder ein längerer Ausfall des Stromnetzes sein. Auch der Ausbruch eines Krieges in Europa ist seit dem Ukraine-Konflikt mehr als denkbar. Was auch immer zu massiven gesellschaftlichen Verwerfungen führt, es ist wichtig, sich gedanklich mit der Option einer Extremsituation auseinander zu setzen. Jede Konserve, die man nicht mühsam auftreiben muss, weil man sie bevorratet hat, ist als Vorteil anzusehen. Auch das Vorhalten einer bestimmten Summe an Bargeld, in passender Stückelung, ist enorm wichtig, falls die Möglichkeit, Bargeld zu beheben, nicht mehr gegeben ist.

“Warum ist Krisenvorsorge wichtig?”

Krisenvorsorge ist wichtig, um sich und seine Familie im Falle von unvorhergesehenen Ereignissen schützen zu können. Obwohl es unmöglich ist, jede denkbare Krise vorherzusehen und an alle Eventualitäten zu denken, kann man dennoch Vorkehrungen treffen, um auf mögliche Krisenszenarien zumindest ein stückweit vorbereitet zu sein.

Weitere Meldungen:  Blackout, Stromausfall und trotzdem ganz entspannt? Mit Solartaschen kein Problem.

Durch die richtige Krisenvorsorge können Sie finanzielle Verluste minimieren, Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer Familie gewährleisten und dafür sorgen, dass Sie im Notfall Zugang zu absolut lebenswichtigen Ressourcen haben. Wenn der Strom für ein paar Tage nicht funktioniert, ändert sich das gesamte gesellschaftliche Fundament. Angst, Panik und Gewalt werden in kürzester Zeit an der Tagesordnung stehen. Wer vorbereitet ist, hat einen gewaltigen Vorsprung. Auch darüber schreibe ich in meinem Buch: ” Krisengold: Wie Sie den Systemcrash meistern“.

“Wie kann man sich auf Krisen vorbereiten?”

Es gibt einige Schritte, die Sie unternehmen können, um sich auf Krisen vorzubereiten:

Erstellen Sie einen Notfallplan: Ein Notfallplan hilft Ihnen, im Falle einer Krise schnell und effektiv zu handeln. Legen Sie fest, wie Sie im Notfall Kontakt mit Ihrer Familie aufnehmen, wo sich Treffpunkte befinden und wie Sie Zugang zu lebenswichtigen Ressourcen wie Medikamenten oder Bargeld haben. Stellen Sie sicher, dass alle Familienmitglieder den Notfallplan kennen und ihn einhalten.

Stellen Sie eine Notfallausrüstung zusammen: Eine Notfallausrüstung hilft Ihnen, im Falle einer Krise überleben zu können. Dazu gehören Dinge wie Wasser, Nahrungsmittel, Erste-Hilfe-Kits und Werkzeuge. Stellen Sie sicher, dass Ihre Notfallausrüstung regelmäßig überprüft und aufgefüllt wird.

Erstellen Sie einen finanziellen Notfallplan: Ein finanzieller Notfallplan hilft dabei, im Falle einer wirtschaftlichen Krise, finanzielle Verluste zu minimieren. Dazu gehört das Erstellen eines Notgroschens, das Anlegen von Rücklagen und das Absichern von Einkommen und Besitz. Die Kunst ist, das eigene Vermögen so anzulegen, dass es in möglichst jedem Szenario abgesichert ist oder sogar einen Gewinn erwirtschaften kann. Bevorraten Sie in jedem Fall Tauschmittel, die in Krisenzeiten gefragt sein werden und die derzeit nicht viel kosten. Mehr dazu in meinem Buch: ” Krisengold“.

Weitere Meldungen:  MX-Konzept der AGRAVIS verbindet Methanreduktion und Futtereffizienz

Erhöhen Sie Ihre Sicherheit: Sie können Ihre Sicherheit erhöhen, indem Sie Vorkehrungen treffen, um Ihr Zuhause sicherer zu machen und sich für den Notfall wappnen. Dazu gehört das Installieren von Rauchmeldern, das Absichern von Fenstern und Türen und das Vorhalten von Notfallkontaktnummern, sofern diese überhaupt noch funktionieren nach ein paar Stunden ohne Strom.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde oder Ihrem Landkreis nach den lokalen Notfallplänen und machen Sie sich mit ihnen vertraut. Der Konflikt in der Ukraine hat dazu beigetragen, dass die Medien vermehrt über Blackout und Energiearmut berichten.

Goldvorrat reicht nicht

Niemand weiß, wie sich die Dinge in Krisenzeiten entwickeln. Es wäre naiv anzunehmen, dass es nicht mehrere Phasen der Krise geben wird, in denen unterschiedliche Vermögenswerte nachgefragt werden. Gold als Tauschmittel einzusetzen, ist nicht besonders klug. Klüger ist es, Gold und andere wertvolle Dinge anzuhäufen über verschiedene Tauschmittel, die ich in meinem Buch beschreibe. Große Vermögen werden in Krisen angehäuft. Lassen Sie sich auf das Gedankenspiel ein und sorgen Sie für Ihr Krisengold.

Michael Jagersbacher ist ein professioneller Content-Writer mit beinahe 10 jähriger Erfahrung im Erstellen von hochwertigen Artikeln und Texten aller Art. Als mehrfacher Buchautor und Ghostwriter weiß er, was die Menschen bewegt.

Kontakt
Michael Jagersbacher
Michael Jagersbacher
Robert-Barany-Weg 8
8435 Leitring
00436603534611
smart@michael-jagersbacher.at
http://www.michael-jagersbacher.at