Wer Licht spart, gewinnt Geld

GreenLight Award 2014: LEDeXCHANGE rüstete zwei Gewinner auf LED um

Wer Licht spart, gewinnt Geld

Die Hammer Group, Aachen, setzt auf LED Lampen.

Doppelsieg: Gleich zwei der acht Gewinner des diesjährigen europäischen GreenLight Award hat der deutsche Lichtspezialist LEDeXCHANGE Homepage umgerüstet. Sowohl die Aachener Hammer Group Homepage als auch das Autohaus Max Moritz Homepage in Hagen haben sich für LED Lampen des rheinland-pfälzischen Herstellers entschieden und erzielen damit erhebliche Kosten- und Energieeinsparungen.
Das GreenLight-Programm wurde im Jahr 2000 von der Generaldirektion Energie und Verkehr der Europäischen Kommission aufgelegt. Es zeichnet jährlich private und öffentliche Organisationen aus, die durch energieeffiziente Maßnahmen den Stromverbrauch von Beleuchtungsanlagen erheblich reduziert haben.
„Das ist der Hammer“, freut sich Wolfgang „Tim“ Hammer, Geschäftsführer der Spedition Hammer GmbH & Co. KG. „Durch unsere Umrüstung auf LED Lampen sparen wir bis zu 71 % unserer Stromkosten. Und jetzt gewinnen wir auch noch einen GreenLight Award. Der bekommt bei uns einen Ehrenplatz.“
Bei LEDeXCHANGE in Rheinbreitbach ist man stolz auf den Erfolg. Das 2011 gegründete Unternehmen legt größten Wert auf eine gleichbleibend hohe Qualität der Produkte und lässt sie durch anerkannte Organisationen extern prüfen. „Wir entwickeln unsere technologieführenden LED Lampen in Eigenregie“, betont Projektleiterin Saskia Sieberz. „Unsere Produkte senken den Energieverbrauch und leisten ganz nebenbei auch einen Beitrag zur Senkung der CO2 Emissionen.“ Da erstaunt es nicht, dass immer mehr Kommunen, Unternehmen und Verbraucher auf LED setzen, das Licht der Zukunft.

Über LEDeXCHANGE
Der Lichtspezialist LEDeXCHANGE entwickelt und produziert in Eigenregie technologieführende LED Produkte und vertreibt diese im Projektgeschäft. Das 2011 gegründete Unternehmen mit Sitz in Rheinbreitbach, Rheinland-Pfalz, ist Full Sortimenter im Segment der LED Retrofit Lampen. LEDeXCHANGE besitzt mehr als 50 eigene Patente, Geschmacksmuster- und Gebrauchs-Musterrechte. Die LEDeXCHANGE Leuchtmittel sind für den Kunden äußerst attraktiv, da die Stromersparnis zwischen 70% und 90% im Vergleich zu herkömmlichen Glühlampen, Halogenleuchtmitteln oder Leuchtstoffröhren beträgt. Die LEDeXCHANGE GmbH gehört zu einer kleinen Gruppe von Anbietern, die durch die EU berechtigt ist, nach Green Lighting zu zertifizieren. 2013 hat das Deutsche Cleantech Institut (DCTI) LEDeXCHANGE die Auszeichnung „Innovation pro Energiewende“ verliehen. Damit werden Produkte geehrt, die die effiziente Nutzung von Ressourcen fördern und einen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende leisten.

Bildrechte: LEDeXCHANGE Bildquelle:LEDeXCHANGE

Der Lichtspezialist LEDeXCHANGE entwickelt und produziert in Eigenregie technologieführende LED Produkte und vertreibt diese im Projektgeschäft. Das 2011 gegründete Unternehmen mit Sitz in Rheinbreitbach, Rheinland-Pfalz, ist Full Sortimenter im Segment der LED Retrofit Lampen. LEDeXCHANGE besitzt mehr als 50 eigene Patente, Geschmacksmuster- und Gebrauchs-Musterrechte. Die LEDeXCHANGE Leuchtmittel sind für den Kunden äußerst attraktiv, da die Stromersparnis zwischen 70% und 90% im Vergleich zu herkömmlichen Glühlampen, Halogenleuchtmitteln oder Leuchtstoffröhren beträgt. Die LEDeXCHANGE GmbH gehört zu einer kleinen Gruppe von Anbietern, die durch die EU berechtigt ist, nach Green Lighting zu zertifizieren. 2013 hat das Deutsche Cleantech Institut (DCTI) LEDeXCHANGE die Auszeichnung „Innovation pro Energiewende“ verliehen. Damit werden Produkte geehrt, die die effiziente Nutzung von Ressourcen fördern und einen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende leisten.

LEDeXCHANGE GmbH
Stephan Boehme
Rolandseckerweg 39
53619 Rheinbreitbach
022249898710
info@led-ex.de
http://www.led-ex.de

REDaktion Elvira Doescher
Elvira Doescher
Am Kupferberg 5
53619 Rheinbreitbach
02224 900146
info@redaktion-doescher.de
http://www.redaktion-doescher.de

Dienstag, 1. April 2014 von