Wenn Vertriebsstrategie auf Empathie trifft.

Paderborner Vertriebsexperte Andreas Dolle gab wertvolle Tipps auf dem Kommunikationsforum 2014 zum erfolgreichen Aufbau von Neukunden.

Wenn Vertriebsstrategie auf Empathie trifft.

Die Ausrichtung entscheidet über den Erfolg im Vertrieb. Vertriebsexperte Andreas Dolle gibt Praxistipps.

Wenn Vertriebsstrategie auf Empathie trifft.

Paderborner Vertriebsexperte Andreas Dolle gab wertvolle Tipps auf dem Kommunikationsforum 2014 zum erfolgreichen Aufbau von Neukunden.

Der Erfolg eines Unternehmens hängt im Wesentlichen davon ab, was es verkauft. Je komplexer die Produkte, desto Entscheidender ist der richtige Weg zum Kunden. Am 29. März 2014 sprach Andreas Dolle auf Einladung des Lippstädter Institutes IBVW in seinem Vortrag über entscheidende Aspekte für eine erfolgreiche Vertriebsarbeit. Neben der dringenden Notwendigkeit den Weg zum Kunden gut zu durchdenken und zu planen, entscheide dann vor allem die vertrauensvolle Nähe, die der Anbieter zum Kunden aufbaue. Nähe und Vertrauen sei die wichtigste Aufgabe des Vertriebes. Der Vertrieb müsse sich bereits in der Kontaktanbahnung vom Wettbewerb abgrenzen. „Es geht um den Nutzen, den der Kunde durch Ihre Leistungen erfährt“ so Dolle. Dabei sei es bei der Neuansprache von Unternehmen nicht Sinn und Zweck zu sagen wer man ist, sondern für welche Ziele und Wirkungen man steht. Dies mache nicht nur Neugierig, sondern sei auch das einzige was den Kunden in der Anbahnungsphase überhaupt interessiere. Jede Phase im Kontaktaufbau brauche entsprechende Inszenierungen die wirken, so Dolle in seinem Vortrag. Daher solle auch der Unternehmer alle dem Kunden zugewandten Ressourcen in Ihren vertrieblichen Kompetenzen fördern. Ein Berater der Kunden maßgeblich in seinen Entscheidungen beeinflusst sollte Wissen wie Kunden entscheiden. Bei aller Strategie sei aber vor allem auch der empathische Umgang mit dem Kunden und seinen Anliegen wichtig. Dolle nennt diese Zeit die AchtsamZeit. Und so endete sein Vortrag auch mit seinem ebenso treffenden Zitat. „AchtsamZeit ist Wertschätzung im Umgang mit dem Anliegen des Kunden.“
Weitere Informationen zum Thema Vertriebserfolg finden Sie unter www.adm-institut.de

Bildquelle:kein externes Copyright

ANDREAS DOLLE I VERTRIEBSEXPERTE UND BUSINESSCOACH

Als langjähriger Berater, Trainer und Coach begleitet Andreas Dolle Unternehmen auf dem IT- und Technologiemarkt. Er ist ausgebildeter systemischer Organisationsberater, NLP-Master, sowie Trainer für Verkaufs- und Führungskommunikation.
Andreas Dolle ist Cheftrainer der consellting® Masterausbildung, ein hochkarätiges Ausbildungsformat für Berater und Experten die in Vertriebskontexten arbeiten. Auf Kongressen und Veranstaltungen ist er ein gefragter Redner zu den Themen Vertrieb, Führung und Persönlichkeitsentwicklung. Gemeinsam mit Birgit Lutzer veröffentlichte Andreas Dolle im Jahr 2009 den Expertenratgeber „Besser erklären, mehr verkaufen“ im Gabler-Verlag.

ADM INSTITUT I WENN BERATUNG VERKAUFT UND SERVICE BEGEISTERT

Das ADM Institut begleitet Unternehmen ganzheitlich in den Kontexten Vertrieb und Service. ADM veranstaltet regelmäßig in diesen Themengebieten öffentliche und auch unternehmensinterne Seminare. Neben öffentlichen Seminaren bietet ADM zwei Masterausbildungen in die, die systemische Beratungskompetenz der beiden Geschäftsführer Andreas und Ulrike Dolle einfließt.
ADM wurde 1988 von Andreas Dolle gegründet. Das in Paderborn ansässige Institut erhielt im Jahr 2008 den Kommunikationspreis für ein mediales Train the Trainer Konzept für den technischen Service der Deutschen Telekom. 2012 folgte das „BEST OF“-Zertifikat der Initiative Mittelstand für ein mobiles Transfersicherungssystem. Im Jahr 2013 folgte ein weiteres „BEST OF“-Zertifikat für ein mobiles Train the Trainer Programm für den IT-/TK-Service.

ADM Institut für Personal- und Organisationsentwicklung GbR
Ulrike Dolle
Kilianstraße 65 a
33098 Paderborn
05251-28897-0
adolle@adm-institut.de
http://www.adm-institut.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: