Vernissage & Buch des Münchner Fotografen Dirk Schiff

Vernissage & Buch des Münchner Fotografen Dirk Schiff

Fotograf Dirk Schiff präsentierte am 04. Oktober 2017 erstmalig seine Bilder im Lé Meridien Hotel München. Die Botschaft „We are all the same!“ sorgte für Aufmerksamkeit. Am gleichen Tag ist das Buch „We are all the same!“, passend zur Ausstellung, erschienen. Mehr als 200 geladene Gäste besuchten die Ausstellung. Flüchtlinge, Menschen von der Straße und Prominente wurden für das Projekt fotografiert. Die Verkaufserlöse werden an die Flüchtlingshilfe München e.V. sowie an brotZeit e.V. gespendet.

Zu Gast waren Prominente wie Jutta Speidel, Uschi Glas, Florian Stadler und Louisa von Spies. Auch das Moderatorenehepaar Alexandra Polzin und Gerhard Leinauer, sowie die Moderatorin Eva Grünbauer besuchten Dirk Schiffs Vernissage. Moderiert hat die Veranstaltung die Münchner Medienkünstlerin und Kulturmanagerin Gaby dos Santos. In der Ausstellung wurden 80 Fotos von Menschen aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten gezeigt. Sozialarbeiter, Elektriker, Schauspieler, Künstler, Politiker, Flüchtlinge oder Kinder gehören zu den Motiven des Fotografen.

„Im September 2016 hat mich das Thema Flüchtlinge sehr stark beschäftigt. Bewegende Bilder von Menschen auf der Flucht, mit denen ich täglich auf Facebook und anderen Medien konfrontiert wurde, haben sich in meinem Kopf eingebrannt. Insbesondere der Krieg in Syrien. Mir kam der Gedanke, dass alle Menschen gleich sind und es unerträglich ist, wenn Menschen unterschiedlich behandelt werden. Jeder Mensch könnte ein Flüchtling sein oder zu einem werden. Niemand kann dies ausschließen. Mich hat beeindruckt welche Geschichte hinter den Gesichtern von Menschen steckt. Ich beschloss etwas zu unternehmen, um meine Solidarität zu Flüchtlingen zum Ausdruck zu bringen. Über ein Jahr lang habe ich Menschen für das Projekt fotografiert. Ich habe Flüchtlinge, aber auch Deutsche und Prominente portraitiert. Ich möchte mit Hilfe der Fotoausstellung einen Beitrag leisten, Flüchtlinge finanziell zu unterstützen und durch die Präsenz vieler Prominenter ein Gehör für diese Menschen zu schaffen.“, so Dirk Schiff.

Die Ausstellung fand in den frisch renovierten Veranstaltungsräumen des Le Meridien Hotels statt. „Wir sind stolz und glücklich, die einzigartigen Portraits von Dirk Schiff bei uns im Hotel zeigen zu können. Die Ausstellung verleiht unserem beliebten Unlock Art™-Programm eine weitere charakterstarke Facette und ich denke, die überaus gut besuchte Vernissage und ein durchweg positives Feedback der Gäste haben gezeigt, dass Schiffs Botschaft hier auf fruchtbaren Boden fällt.“, so Frank Beiler, General Manager des Hotels und Gasteger des Abends.

Sponsoren der Ausstellung:

posterXXL

Le Meridien Hotel München

Sängerin Julia Kautz

Dirk Schiff ist Fotograf & Internetexperte. Er absolvierte ein Studium an der freien Journalistenschule in Berlin mit dem Abschluss Journalist (FJS). 2009 gründete er die Onlinemarketing Agentur „IN SEO“ in München. Zu seinen Referenzen gehören Unternehmen wie Yahoo Deutschland. 2016 hat Dirk sich auf die Portraitfotografie spezialisiert und portraitiert Menschen wie Uschi Glas, Mario Adorf, Sahra Wagenknecht, Germanys Next Topmodel Barbara Meier oder Reinhold Messner.
Beim Betrachten von Dirk Schiffs Bildern entsteht ein ganz besonderer Augenblick. Seine Bilder sind mehr als eine Momentaufnahme, sie haben Tiefgründigkeit und Bestand.

Firmenkontakt
Portraitiert.de
Dirk Schiff
Wallbergstraße 30
81539 München
08912099039
info@portraitiert.de
http://www.portraitiert.de

Pressekontakt
Portraitiert.de
Dirk Schiff
Wallbergstraße 30
81539 München
08912099039
portraitierte@gmail.com
http://www.portraitiert.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: