USA, Karibik, Spanien, Portugal und Mexiko boomen in Großbritannien

Tourico Holiday kooperiert mit loveholidays

USA, Karibik, Spanien, Portugal und Mexiko boomen in Großbritannien

loveholidays kann durch die Kooperation mit Tourico Holiday mehr Hotels in USA anbieten (Bildquelle: Tourico Holidays)

LONDON/Großbritannien, 23. März 2017 – Tourico Holidays, der weltweit am schnellsten wachsende Reisegroßhändler, ist eine Vertriebspartnerschaft mit loveholidays, dem am schnellsten wachsenden Online-Reisebüro Großbritanniens, eingegangen. Das Reiseunternehmen mit Sitz in London, das sich darauf spezialisiert hat, für seine Kunden den passenden Traumurlaub zu finden, kann nun auf das breite Hotelangebot von Tourico in den Vereinigten Staaten und in der Karibik zurückgreifen – beides Regionen mit steigender Nachfrage. Tourico stellt loveholidays auch Hotels in Spanien, Portugal und Mexiko zur Verfügung.

Jüngsten Erhebungen von Tourico zufolge stiegen Buchungen amerikanischer Hotels durch britische Gäste 2016 um mehr als 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Im selben Zeitraum schossen britische Buchungszahlen in karibischen Ländern wie Aruba (+93 Prozent), Barbados (+79 Prozent), Dominikanische Republik (+85 Prozent), Jamaika (+118 Prozent), Bermuda (+111 Prozent) und Turks and Caicos (+76 Prozent) ebenfalls steil in die Höhe.

Tourico Holidays hat in den USA fast 30.000 Hotels unter Vertrag sowie mehr als 1.000 weitere in der Karibik. Die starke Kaufkraft des Unternehmens sichert dem Reisegroßhändler Bestpreise in der Industrie, die er an Vertriebspartner wie loveholidays weitergeben kann. Darüber hinaus kauft Tourico große Hotelzimmer-Kontingente im Vorfeld auf und bietet Kunden dann so genannte „ExclusiveDeals“ an, die bei den Zimmerraten Rabatte von bis zu 60 Prozent gegenüber dem regulären Verkaufspreis ausmachen.

„Wir haben bei unseren Kunden eine starke Nachfrage nach transatlantischen Reisen festgestellt. Indem wir jetzt das gewaltige Angebot an amerikanischen und karibischen Hotels von Tourico integrieren, sind wir in einer besseren Lage, um diesen Anfragen nachzukommen“, sagte Theo Demetriou, Purchasing Director bei loveholidays. „Die neue Partnerschaft wird loveholidays dabei helfen, schrittweise und auf nachhaltige Weise zu wachsen und dabei weiterhin den Kunden an erste Stelle zu setzen.“

loveholidays, das erst kürzlich von der Zeitung The Sunday Times als das am zweitschnellsten wachsende private Unternehmen in Großbritannien identifiziert wurde, macht es Reisenden möglich, Urlaubsreisen zu finden und zu vergleichen, ohne dass sie zuvor Details wie Daten oder Ziele eingeben müssen. Auf der firmeneigenen Online-Suchplattform können Kunden nach dem suchen, was ihnen wichtig ist, wie etwa nach Buget, Sternekategorie, Temperatur oder Bewertungen auf TripAdvisor. Zudem bietet das Unternehmen flexible Zahlungsmöglichkeiten an, um Urlaub für jedermann erschwinglich zu machen.

„loveholidays ist ein perfektes Beispiel dafür, wie ein wachsendes Reiseunternehmen mit Geschick und Einfallsreichtum aus den Veränderungen im Markt Kapital schlagen kann“, sagte Emma Weber, Director of Sales in Großbritannien, Irland und Skandinavien bei Tourico Holidays. „Sie haben erkannt, dass britische Reisende nach Urlaubsmöglichkeiten in den USA und der Karibik gesucht haben und sich schnell mit Tourico in Verbindung gesetzt. Jetzt können sie Tausende von Hotelangeboten liefern zu Preisen, die man sonst nirgendwo findet.“

Globaler Reisegroßhändler

Firmenkontakt
Tourico Holidays
Daniel Barchet
East Central Parkway 220
32701 Orlando
0014076678700
th@bubm.de
http://www.touricoholidays.com/

Pressekontakt
B & B Medien
Daniel Barchet
U3 24/25
68161 Mannheim
004962112267930
th@bubm.de
https://login.touricoholidays.com/press-room/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: