Unterstützung für Forscher weltweit aus Deutschland – kostenfreie Software aus Leipzig

– Leipziger Unternehmen bietet ab sofort kostenfreie Version seiner 1D Analyse Software LabImage 1D an
– Weltweit arbeiten Millionen Forscher mit der Techniken der 1D Gelelektrophorese
– Technik ist Grundlage der Mehrzahl von molekularbiologisch arbeitenden Labors

Unterstützung für Forscher weltweit aus Deutschland - kostenfreie Software aus Leipzig

LabImage Platform – die App LabImage 1D L 300 ab sofort kostenfrei

Die 1D Gelelektrophorese ist eine bewährte Basistechnologie, mit der Millionen von Forschern weltweit arbeiten. Die dabei entstehenden 1D Gele werden überwiegend mit spezieller Software ausgewertet. Eine der führenden Softwarelösungen kommt aus Deutschland und ist bereits jetzt in vielen tausenden Laboren weltweit im alltäglichen Einsatz. Der sächsische Anbieter Kapelan Bio-Imaging, der bereits seit dem Jahr 2000 im Bereich der Bildverarbeitung aktiv ist, bietet nun eine kostenfreie Version der Software LabImage 1D an.
„Unsere Intention war es, der Forschung und Lehre in diesem Segment die Arbeit mit einer Analysesoftware zu ermöglichen“, erläutert Olaf Brenn, Geschäftsführer der Kapelan Bio-Imaging aus Leipzig, „und ihnen damit die Arbeit zu unterstützen und gleiche Voraussetzungen zu schaffen“.
Die kostenfreie Version umfasst die Basisfunktionen zur 1D Gelauswertung, um die nötigen Berechnungen wie Quantifizierung und Molekulargewichte durchzuführen. Durch die Installation der LabImage Platform hat der Nutzer auch Zugriff auf andere Apps zur Bildauswertung, die den einen oder anderen Prozess im Labor deutlich vereinfachen können. Neben weiteren Applikationen (Apps) ist die LabImage Platform auch in der Lage, mit der integrierten Gerätesteuerung komplette Analysensysteme umzusetzen. So ist eine vollständige Mikroskop-Automatisierung ebenso möglich wie die Nutzung von Kameras oder Scannern. Der Funktionsumfang der LabImage Platform ist als eine Art Toolbox zu verstehen, die flexibel an die jeweiligen Anwendungen angepasst werden kann.
Mehr Informationen und Downloads auf der Website von Kapelan Bio-Imaging .
Bildquelle:kein externes Copyright

Kapelan Bio-Imaging – Next Generation Bio-Imaging aus Mitteldeutschland

Kapelan Bio-Imaging ist ein Bioinformatik-Unternehmen mit Sitz in Leipzig. Das 2001 gegründete Unternehmen entwickelt Software für digitale Bildauswertung im Life Science Bereich.

Das Team aus Bioinformatikern und Life Science Spezialisten um Geschäftsführer Olaf Brenn hat sich zum Ziel gesetzt, leistungsfähige und einfach bedienbare Softwarelösungen für den wachsenden Markt der Bioinformatik zu entwickeln.
Kapelan Bio-Imaging bietet dazu alle Leistungen, um automatisierte Auswerteprozesse in Medizin, Biologie, Forschung und Routine zu etablieren.

Auf der Basis einer eigenen Software-Plattform kann Kapelan Bio-Imaging von der Entwicklung von Prototypen bis hin zu GLP-konformen Softwaresystemen eine breite Palette an Lösungen für verschiedene Betriebsysteme anbieten. Kapelan Bio-Imaging ist weltweit führend im Bereich der Auswertung der 1D Gel-Elektrophorese.

Kapelan Bio-Imaging GmbH
Olaf Brenn
Prager Str. 60
04317 Leipzig
0341 35599770
info@kapelan-bioimaging.com
http://www.kapelan-bioimaging.com

Kapelan e-promote UG
Olaf Brenn
Prager Str. 60
04317 Leipzig
0341 35599778
brenn@kapelan.com
http://www.kapelan-epromote.de

Montag, 31. März 2014 von