Traum und Wirksamkeit

Das Pfingstfestival im ZEGG

Traum und Wirksamkeit

Wie viel Zeit nehmen wir uns, um zu träumen? Träume inspirieren, sie erfüllen uns mit Energie und bereiten eine andere Wirklichkeit vor. Nur wenn wir uns etwas anderes vorstellen können, kann es sich auch realisieren. Ist unsere Zeit reif für neue Träume?
Das Pfingstfestival im ZEGG gibt dir Zeit für deinen Traum. Spielerisch und spirituell, sinnlich und künstlerisch treten wir ein in Gedankenwelten und Erfahrungsräume, probieren Neues aus und lassen uns inspirieren. Neben Kraftplätzen und täglich wechselnden Angeboten begleitet dich eine Heimatgruppe durchs Festival. In ihr kannst du deinen persönlichen Traum (er-)finden und Schritte ausprobieren, ihn umzusetzen. Beispiele von wirksam gewordenen Träumen ermutigen uns dabei.
Weitere Elemente des Festivals sind Vorträge und Performances, eine offene Bühne, Live-Musik und Tanz, u.a.m

Als special guest führt uns Shelley Sacks ein in Theorie und Praxis der Sozialen Plastik. Nach zehnjähriger Zusammenarbeit mit Joseph Beuys erforscht sie seit den 70er Jahren neue Kunstformen und deren Bedeutung für eine zukunftsfähige Gesellschaft, wie z.B. die Universität der Bäume, das Erdforum etc. ( www.social-sculpture.org ). Das Pfingstfestival – ein vielfältiger Raum für Träume und ihre Wirksamkeit.

Für Kinder und Jugendliche gibt es ein eigenes Programm und ermäßigte Preise.

Das Festival findet auf dem Gelände des ZEGG (Zentrum für Experimentelle GesellschaftsGestaltung) in Bad Belzig / Brandenburg statt. Das ZEGG ist ein Gemeinschaftsprojekt, in dem etwa 100 Bewohner seit 23 Jahren am Aufbau einer kooperativen, gewaltfreien und offen kommunizierenden Kultur arbeiten. Mehr Informationen dazu auf: www.zegg.de

Informationen zum Festival und Anmeldung: www.zegg.de / pfingsten
Bildquelle:kein externes Copyright

Das Zentrum für Experimentelle Gesellschaftsgestaltung ist ein internationaler Treffpunkt, es ermöglicht Vernetzung für engagierte Menschen und Gemeinschaften. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt von 100 Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. Sie beleben ein Gelände in der Kur- und Kreisstadt Bad Belzig. Das ZEGG engagiert sich für die Verbindung von persönlicher Entwicklung und politischem Engagement, für neue Möglichkeiten des Zusammenlebens und für neue Lebensformen in Liebe und Sexualität – so dass daraus Impulse und Projekte für eine humane Welt entstehen.

ZEGG GmbH
Bill Nickl
Rosa Luxemburgstr. 89
14806 Bad Belzig
0049 – 33841 – 799485
empfang@zegg.de
http://www.zegg.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: