TOPRO gewährt 7 Jahre Garantie auf seine Rollatoren

Premiumgarantie für Premiumrollatoren

(Fürstenfeldbruck, 26.03.2014) Ab sofort erweitert der Rollatorenhersteller TOPRO die Garantie für alle Premiumrollatoren auf sieben Jahre. TOPRO unterstreicht mit dieser Maßnahme den eigenen Qualitätsanspruch an die in Norwegen gefertigten Rollatoren. Die 7-Jahres-Garantie gilt für alle TOPRO-Premiumrollatoren der Marken TOPRO Troja Classic, TOPRO Troja 2G und TOPRO Olympos.

Mehr als eine Million verkaufter Rollatoren in den vergangenen 25 Jahren und kontinuierlich positive Werte bei der Auswertung der Daten des unternehmensinternen Qualiätsmanagement-Systems haben TOPRO ermutigt, diesen Schritt zu gehen und den Käufern von TOPRO-Rollatoren ab sofort eine verlängerte Garantie von sieben Jahren zu gewähren. „Wir sind überzeugt von der nachhaltigen Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte. Die Erfahrungen mit der Produktion im eigenen Werk in Gjövik (Norwegen) erlaubt uns, für die Zukunft mit dieser Garantieverlängerung einen anderen Weg zu gehen, als unser Wettbewerb“, erklärt Thomas Appel, Geschäftsführer von TOPRO.

Qualität, Nachhaltigkeit und Vertrauen – Premiumrollatoren mit Premiumgarantie

TOPRO entwickelt und produziert seine Rollatoren – anders als viele andere Hersteller – in Europa, nämlich in Norwegen. Dabei wird zum einem auf höchste Qualität und zum anderen auf Sozialverträglichkeit Wert gelegt. Denn das norwegische Unternehmen TOPRO AS hat sich in erster Linie der Aus- und Weiterbildung von Menschen verschrieben, die auf dem normalen Arbeitsmarkt nur geringe Chancen haben. Selbstverständlich produziert TOPRO AS zudem nachhaltig unter höchsten Qualitäts- und Umweltstandards. „Das alles summiert sich zu einem in jeder Hinsicht einzigartigen Produkt von sehr hoher Qualität, auf das wir hundertprozentig vertrauen“, betont Thomas Appel. „Für unsere Premiumrollatoren gibt es deshalb diese Premiumgarantie, die wir als zusätzlichen Nutzen an unsere Kunden weitergeben möchten.“

TOPRO bietet seinen Kunden zudem an, sich auf der TOPRO-Website unter www.topro.de zu registrieren – so können Rollatornutzer immer über aktuelle Updates informiert werden. Bildquelle: 

Die TOPRO GmbH in Fürstenfeldbruck wurde Anfang 2010 als erstes ausländisches Tochterunternehmen der norwegischen Firma TOPRO AS gegründet, um seine hochwertigen Produkte – Rollatoren, Gehwagen und diverse Alltagshilfen – im deutschsprachigen Markt (D-A-CH) zu platzieren. TOPRO Rollatoren werden inzwischen in 24 Länder exportiert. In Deutschland ist TOPRO bereits seit 2002 mit dem Rollator TOPRO Troja bekannt, der 2005 von der Stiftung Warentest in ihrem Rollatorentest („test“-Ausgabe 9/2005) als Testsieger ausgezeichnet wurde. Der TOPRO Troja ist Trendsetter für High-End-Rollatoren in Europa. Die Rollatoren TOPRO Troja (4/2011), TOPRO Olympos (4/2011) und TOPRO Troja 2G (01/2012) wurden von der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik mit dem GGT-Siegel ausgezeichnet. Als erster Rollator erhielt der TOPRO Troja 2G zudem das Gütesiegel der Aktion gesunder Rücken e.V. (3/2012). Im Februar 2014 wurden der TOPRO Olympos und TOPRO Troja 2G von der Stiftung Warentest mit der Note „gut“ bewertet und erreichten damit den zweiten und dritten Platz im Test. Weitere Informationen zu TOPRO und seinen Produkten finden Sie im Internet unter www.topro.de.

TOPRO GmbH
Matthias Mekat
Bahnhofstr. 26d
82256 Fürstenfeldbruck
08141 8889390
mail@topro.de
http://www.topro.de

PapendorfPR
Juliane Papendorf
Paul-Sorge-Str. 62e
22459 Hamburg
0176 10305187
mail@papendorfpr.de
http://www.PapendorfPR.de

Mittwoch, 26. März 2014 von