Tag des Wissens in Hannover: UCOPIA auf der INhaus 2014

IT-Expertentreffen in Hannover mit 55 Ausstellern und 93 Themen

München/Montrouge, 01. April 2014 – Das Systemhaus COMNET GmbH in Hannover ist Gastgeber des Expertentreffs INhaus 2014 am 15. Mai (Wöhlerstraße 42). Vertreten sind alle Mitglieder des Partnerverbundes „Haus 12“ und Aussteller aus der IT. UCOPIA Communications, COMNET-Partner und Public-Internet-Gateway-Hersteller, zeigt seine innovative WLAN-Lösung live und stellt im Themenraum „WLAN“ gemeinsam mit COMNET-Experten aktuelle Trends und Entwicklungen vor. Erwartet werden 250 Besucher aus der Branche. Unified Communications, Netzwerk, Healthcare IT, IT-Security und Data Center gehören u.a. zu den Themenschwerpunkten.

Unter dem Motto „Wir geben Antwort. Wir teilen Wissen. Wir wollen Austausch“ veranstaltet die Haus-12-Partnerschaft das Event bereits im vierten Jahr – mit großem Erfolg. Die 1000 m2 Ausstellungsfläche ist in verschiedene Bereiche gegliedert. Teil des abwechslungsreichen Programms sind ein IT-Entscheider-Matinee, diverse Fachvorträge und individuelle Expertengespräche, eine Open-Source-Technikschmiede, Podiumsdiskussionen zu jeder vollen Stunde sowie verschiedene Themenräume. Am Abend rundet eine After-Work-Party mit Live-Musik bei Tapas und Getränken die INhaus 2014 ab.

UCOPIAs WLAN-Lösung auf der INhaus 2014
Das französische Unternehmen UCOPIA mit derzeit starker Expansion in der DACH-Region (u.a. neue Präsenz in München) demonstriert seine zukunftsweisende WLAN-Lösung. UCOPIA bietet sichere Netzwerk- und Anwendungszugänge beispielsweise für BYOD-Zugriffe und Gastverbindungen in Infrastrukturen von Unternehmen, Behörden oder öffentlichen Einrichtungen wie z.B. Stadien. Dazu arbeitet das Unternehmen eng mit anderen renommierten WLAN-Partnern zusammen, um mit Cisco, HP, Huawei, Meru Networks und Juniper nur diejenigen zu nennen, die auf der INhaus 2014 vor Ort sein werden.

Christian Gauger, Geschäftsführer der COMNET GmbH erklärt: „Wir freuen uns, Gastgeber der INhaus 2014 zu sein. Das Event ist nicht nur für Kenner und Experten ein wichtiges Branchentreffen, sondern gerade auch für Kunden. Das Panorama ist groß; es informiert detailliert und vielfältig über aktuelle Trends der IT. Dabei zeigen Partner wie UCOPIA, dass der IT-Markt nie schläft, sondern stets Ideen, Ansätze und neue Entwicklungen braucht – vor allem im WLAN-Bereich. Hier vertrauen wir auf UCOPIA.“

Interessierte können sich unter event@haus12.eu zur INhaus 2014 anmelden, alternativ auch telefonisch unter (0511)-3586554.

Weitere Informationen unter www.ucopia.com .

Über UCOPIA Communications:
Das 2002 in Frankreich gegründete Unternehmen UCOPIA Communications ist Hersteller von Mobility-Lösungen für einen sicheren WLAN-Zugang und Gastverbindungen in Unternehmen, Hotels, Bildungseinrichtungen, Krankenhäusern, öffentlichen WiFi-Plätzen (Stadien etc.) und Behörden. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer im Bereich öffentliche Internetzugänge und verfügt über einen internationalen Kundenstamm im Spitzensegment. UCOPIA arbeitet mit namhaften Brands zusammen: u.a. Aerohive Networks, Cisco, Meru Networks, Ruckus Wireless und Xirrus. Die beiden Lösungen UCOPIA Express und Advance können zwischen einem Kabel- oder einem Drahtlosnetz (WLAN) sowie dem LAN einer Organisation eingesetzt werden. Die Produkte bieten zertifizierte Sicherheit, hohe Skalierbarkeit, detailliertes Reporting, sie sind einfach zu administrieren und entsprechen den gesetzlichen Anforderungen der Europäischen Union. Weitere Informationen unter www.ucopia.com.

UCOPIA Communications – Head Office
Sebastian Biehr
201 Avenue Pierre Brossolette
92120 Montrouge -Frankreich
+49 (0) 89 88 906 393
sebastian.biehr@ucopia.com
http://www.ucopia.com

Sprengel & Partner GmbH
Marius Schenkelberg
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0) 26 61 91 26 0 – 0
ucopia@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Dienstag, 1. April 2014 von