Straffe, junge Haut dank BellaDerma

Hautstraffende Behandlungen mit modernsten Technologien – im Berliner Fachzentrum BellaDerma kann man seine Haut mit einer IPL2-Laserbehandlung sichtbar straffer und jünger aussehen lassen. Der IPL-Laser basiert auf intensiven Lichtimpulsen und gehört zu den modernsten Technologien rund um die Hautbehandlung.

Straffe, junge Haut dank BellaDerma

Bella Derma Kosmetikbehandlungen Berlin

Um eine jünger wirkende, straffe Haut zu bekommen, werden mit kosmetischen Methoden die oberen Hautschichten entfernt, so dass diese sich neu bilden und damit regenerieren können. Zu den bekanntesten dieser Methoden zählen die CO2-Lasertechnik oder die Fruchtsäure-Peelings. Doch diese sind mitunter schmerzhaft oder recht aggressiv zur Haut. Eine neue und sanftere Methode bietet BellaDerma – das Fachzentrum für ästhetische Behandlungen in Berlin – mit der IPL2-Laserbehandlung.
IPL-Laser ist die Weiterentwicklung der Laser-Technologie, die auf intensiven Lichtimpulsen basiert. Aufgrund der unproblematischen Anwendung wird diese Technologie in den USA auch „lunchtime treatment“ genannt. Mit der modernen Hoch-Technologie wird das Problem von innen behoben, das heißt die Behandlung erfolgt unter der Hautoberfläche und verursacht daher keine Hautschäden. Das intensiv gepulste Licht wird durch die Oberhaut gelenkt, die Energie des Lichtes wird auf die tieferen Schichten der Haut konzentriert. Durch gezielte Erwärmung und Tiefenstimulation werden vermehrt neues Kollagen und Elastin produziert. Dadurch wird eine Hautstraffung erreicht, feine Linien, Fältchen und erweiterte Poren werden reduziert. Der Gesamteffekt ist eine deutlich jünger wirkende Haut.
Aber auch die Entfernung bestimmter Strukturen der Haut, wie Altersflecken oder Pigmentflecken, Blutgefäß-Erweiterungen wie Couperose, Besenreiser oder Blutschwämmchen werden bei BellaDerma häufig nachgefragt. Auch hier setzen erfahrene Spezialisten äußerst wirkungsvoll die IPL-Laserbehandlung ein.
Als eine weitere Form der ästhetischen Medizin hat sich bei BellaDerma die Mesotherapie bewährt. Bei dieser Therapie werden individuell zusammengestellte Wirkstoffe tröpfchenweise in die mittleren Hautschichten (Meso) am Gesicht, Hals, Dekollete oder an den Oberarmen und Handrücken injiziert. Auch besonders störende Augenfältchen werden so nachhaltig entfernt. Die Mesotherapie erlaubt es, die benötigte Dosis sehr niedrig zu halten und betroffene Stellen gezielt zu behandeln.
Welche der Therapieformen im Einzelfall angebracht ist, fragt man am besten die Spezialisten von BellaDerma. In einem persönlichen Gespräch wird man hier ausführlich zu allen Therapieformen des Fachzentrums beraten … www.belladerma.de Bildquelle:kein externes Copyright

BellaDerma ist ein Berliner Fachzentrum für ästhetische Behandlungen. Neben Laserbehandlungen bietet BellaDerma auch Schönheitschirurgie, dauerhafte Haarentfernung und Kosmetik an. BellaDerma findet man am Kudamm in der Joachimstaler Straße 10 und in Berlin-Mitte Unter den Linden 21.

BellaDerma. Fachzentrum für ästhetische Behandlungen
Faten El-Sayed
Joachimstaler Straße 10
10719 Berlin
030 88929220
mail@belladerma.de
http://www.belladerma.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: