Panasonic launcht Überwachungskamerareihe mit Ende-zu-Ende Cybersicherheit

Auf der IFSEC in London stellt Panasonic sein neues Überwachungssystem mit Ende-zu-Ende Cybersicherheit vor

Panasonic launcht Überwachungskamerareihe mit Ende-zu-Ende Cybersicherheit

Panasonic Überwachungskameras mit Ende-zu-Ende Cybersicherheit (Bildquelle: Panasonic)

Wiesbaden, 21.06.2017 – Das Secure Communication System bietet eine sichere Plattform sowie ein Paket an Datenschutzelementen, die bei IP-Überwachungskamerasystemen von Panasonic zum Einsatz kommen. So werden die Systeme vor Videomanipulationen geschützt und können nicht verändert, verschleiert oder zum Ausspähen genutzt werden.

Die Lösung beinhaltet verschiedene Datenschutzelemente wie Datenverschlüsselung sowie Verschlüsselung und Verifizierung der IP-Kommunikation. Die Unverfälschtheit des Videomaterials im Panasonic IP-Videostream ist somit immer gegeben. Das Secure Communication System ist erhältlich in der iPro Extreme- und Elite-Reihe von Panasonic. Es verschlüsselt das Material Ende-zu-Ende – inklusive der kompletten Kommunikation zwischen den Geräten. Zudem ist es abwärtskompatibel für die 5er und 6er Reihe der Panasonic Überwachungskameras.

Die Beweiskraft der Aufnahmen ist zudem durch ein Gerätezertifikat von Symantec Managed PKI mit Verschlüsselungstechnologie und weiterer Technologie sichergestellt, die Änderungen erkennt und aufdeckt.

„Dank unserer langjährigen Erfahrung bei Überwachsungskameras und der Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Anbieter von SSL-Server-Zertifikaten setzen wir einen neuen Industriestandard für die Sicherung von Überwachungssystemen“, sagt Gerard Figols, European Product Marketing Manager von Panasonic. „Die neuesten Cyberangriffe zeigen, dass IoT-Geräte angreifbar sind. Überwachungskameras, die uns zu Hause und auf der Arbeit schützen sollen, dürfen auf keinen Fall eine Einfallstür für Hacker sein, die unsere Sicherheit über das Internet gefährden wollen.“

Weitere Informationen über die sichere Plattform finden Sie unter: http://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/secure_communication

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:
– Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
– Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2016 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 67% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2017).
– Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
– Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
– Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2015) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,72 Billionen Yen/55,5 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Silvia Dreide
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 611 235 464
Silvia.Dreide@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: