Newsletter-Support.de: E-Mail Marketing Grundlagen > langfristige Strategie entwickeln

langfristige Strategie entwickeln‘ />

newsletter-support.de

Eine der häufigsten Fallstricke ist die Herangehensweise, das E-Mail Marketing als „Push-Methode“ nur sofortige Ergebnisse erzielen kann.

Das Gegenteil ist der Fall, auch wenn es durchaus möglich ist, mit einer E-Mail Marketing Kampagne kurzfristig Erfolg zu verzeichnen. Sinnvoller ist es in jedem Fall, eine langfristige Strategie zu verfolgen, mit der in erster Linie die Forcierung der Kundenbindung im Vordergrund steht.

Auch wenn viele Marketing Experten dieser Auffassung sind, hat sich die zukunftsorientierte Strategie der Langfristigkeit noch nicht mehrheitlich verbreitet.

In seiner Anleitung „Konstanter Kontakt beim E-Mail Marketing“ bietet Eric Groves einige wichtige Ansätze zur langfristigen Kundenbindung.

„Behandeln Sie E-Mail Adressen nicht als E-Mail Adressen, sondern betrachten Sie diese als Beziehungen.“ Das ist insofern richtig, da sich hinter jeder E-Mail Adresse ein Mensch befindet, der in einem individuellen Beziehungsverhältnis zu Ihnen steht.

Aber wie können wir dies am Besten in die Praxis des E-Mail Marketing überführen? Es reicht leider nicht, regelmäßige Newsletter mit Rabattangeboten zu versenden. Wichtig ist der Ansatz des Dialoges mit dem Empfänger. (Dialogmarketing) Dies erfordert eine kontinuierliche Interaktion durch die Schaffung einer positiven Feedbackschleife.

In anderen Worten:

Antworten Sie auf möglichst jede E-Mail, die Sie als Reaktion auf Ihre Mailingaktion erhalten und seien Sie motiviert, einen direkten Dialog mit Ihren Empfängern aufzubauen. Das ist definitiv der wichtigste Punkt jeder E-Mail Kontaktstrategie und einer der Faktoren, der den Unterschied zu anderen Werbeformen, die ausschließlich einseitig aufgebaut sind, ausmacht. Newsletter, die mit einer „noreply@“ Adresse versendet werden, vermitteln den fatalen Eindruck, dass jede Form des Gespräches von Beginn an blockiert werden soll – ein sehr unangenehmes Gefühl. Stellen Sie sicher, dass jeder Empfänger Ihres Newsletters in der Lage ist, jede E-Mail zu beantworten und Sie wiederrum auf diese Antworten möglichst zeitnah persönich reagieren.
Erstellen Sie personalisierte Inhalte. Einer der außergewöhnlichen Vorteile beim E-Mail Marketing, welcher oft unterschätzt wird, ist die Möglichkeit, E-Mails mit persönlich abgestimmten Inhalten, je nach Geschmack und Interessen der Empfänger, zu versenden. Entgegen traditioneller Werbeformen, die nur sehr eingeschränkt individualisierbar sind und meist nur durch die Masse an Aussendungen einen Teil der Empfänger erreichen können. Dazu gehören beispielsweise auch Werbespots im Fernsehen. E-Mail Marketing ermöglicht eine reale Form der Personalisierung, vorausgesetzt, dass die notwendigen Merkmale beim Aufbau der Empfängerliste erfasst und verarbeitet werden. Die Personalisierung steigert nicht nur die Chancen auf den Verkauf von Leistungen und Produkten, sondern ermöglicht den Aufbau emotionaler Kundenbindungen, ähnlich wie es in einem kleinen Einzelhandelsgeschäft der Fall ist, wenn dem jeweiligen Kunden beim Erscheinen bereits die individuell bevorzugten Waren auf den Ladentisch gestellt werden.
Halten Sie die Relevanz des Nachrichteninhaltes so nah wie möglich an den ermittelten persönlichen Präferenzen des jeweiligen Empfängers. Versuchen Sie qualitativ hochwertig zu schreiben und vermeiden Sie konsequent unnötige Inhalte.
Vermeiden Sie Ihre Kontakte mit zu vielen E-Mails zu überfluten. Vor allem in stark frequentierten Zeiten wie im Sommer, während der Urlaubszeit sowie in der Weihnachtszeit sollten keine zusätzlichen Mailings versendet werden. Es ist wesentlich besser, einen individuellen Zeitpunkt zu finden.
Orientieren Sie sich an den ermittelten Benutzerinformationen. Die meisten Kunden sind bereit Ihnen ihr Alter, das Geschlecht sowie persönliche Vorlieben innerhalb von Registrierungsformularen zu übermitteln. Durch die Möglichkeit der passenden Selektierung helfen sie Ihnen die Qualität Ihrer Inhalte und Angebote zu optimieren.
Bleiben Sie up to date. So sehr das Medium E-Mail als statisches Werkzeug erscheint, ist die Welt des E-Mail Marketing ständig in Bewegung und es gibt immer wieder neue Mittel und Wege, die es zu integrieren gilt. Versuchen Sie immer wieder neue Strategien auszuprobieren und Tipps aus der Branche zu folgen.

Abschließend möchten wir das Thema mit einer „Perle der Weisheit“ von Middleton Hughes und Sweetser, den Autoren von „Erfolgreiche E-Mail Marketing Strategien“ vollenden; Von der Jagd zur Landwirtschaft:

E-Mail Marketing besteht lediglich aus dem Absenden einer wilden Kampagne nach der anderen. Aber die Verkaufszahlen sind rückläufig. Wie lautet die Lösung? Wir versenden einfach noch mehr E-Mails. Es melden sich vermehrt Empfänger von unseren Listen ab. Was können wir tun? Wir versuchen fieberhaft noch mehr Empfänger zu generieren und senden noch mehr E-Mails an alle vorhandenen Kontakte. Wie können wir den Erfolg von Kampagnen bei diesem halsbrecherischen Tempo messen? Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Herangehensweisen, E-Mail Marketing zu betreiben: Als Jäger oder als Landwirt. Alle E-Mail Marketing Verantwortlichen messen die Leistung einer Kampagne. Nur die fortgeschrittenen Marketingexperten messen ebenfalls die Leistung/ Qualität der Empfänger.

E-Mail Marketing Grundlagen: http://www.newsletter-support.de/e-mail-marketing-definition/e-mail-marketing-grundlagen-langfristige-strategie-entwickeln/

Newsletter Support bietet Unterstützung rund um das Thema E-Mail Marketing. Speziell im Zusammenhang mit SendBlaster und MailChef stellt das Unternehmen effektive und skalierbare Lösungen zum Newsletterversand und zum E-Mail Marketing von Unternehmen jeglicher Größen zur Verfügung.

Firmenkontakt
Newsletter-Support.de, Bindig Media GmbH
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de

Pressekontakt
Newsletter-Support.de
Dieter Nussbaum
Albert-Schweitzer-Str. 11
09116 Chemnitz
03412425286
info@newsletter-support.de
http://www.newsletter-support.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: