Macht Lust auf mehr – der Encaustic-Workshop mit Ulrike Kröll

Eine schon sehr alte Technik neu entdecken. Kunstfreunde werden sich freuen. Sehr anschaulich und verständlich zeigt die Künstlerin diese faszinierende Technik in einer 6-tlg. Serie. Lassen Sie sich inspirieren von Strukturen, die durch ihren leuchtenden Farbglanz und ihre Tiefenwirkung bestechen.

Macht Lust auf mehr - der Encaustic-Workshop mit Ulrike Kröll

Traumlandschaft – Encausticmalerei –

Mit einem ausführlichen WORKSHOP zur Encaustic-Malerei wendet sich die Künstlerin Ulrike Kröll an Kunstfreunde, die schon immer wissen wollten, wie das Malen mit heißem Wachs und einem Maleisen funktioniert.

Dazu hat sie einen Grundkurs erarbeitet, zeigt und erklärt darin anschaulich die ersten Schritte dieser wieder entdeckten Technik.
Der kostenfreie Kurs ist in 6 Folgen angelegt und jede Folge zu einem Thema ist in sich abgeschlossen.

Zu den Themen gehören die Grundtechniken, ein Blick aufs Meer, Bambus, die Hügel- und Küstenlandschaft sowie Libellen mit Blüten – jeweils Schritt für Schritt veranschaulicht. Begleitet wurde die Künstlerin von einem professionellen Kamerateam.

Zwei Beispiele für Sie:

Encaustic – Workshop, Folge 2/6: http://youtu.be/vOopI5I-Tto
Blick aufs Meer

Encaustic – Workshop, Folge 5/6: http://youtu.be/A56a8UVEPlw
Küstenlandschaft

Encaustic ist eine so faszinierende Technik, die Lust auf mehr macht. Je nachdem, welche Idee als Motiv gewählt wird, kann diese abstrakt oder auch gegenständlich gemalt werden – wie man es mag.

Diese Unikate haben leuchtende Farben und einen außergewöhnlich schönen Glanz und sie zeichnen sich durch eine verblüffende Haltbarkeit aus.

Wachsmalerei, bei der Wachs als Bindemittel für Farbpigmente dient und diese unter Hitzeeinwirkung vermalt werden, nennt sich Encaustic.
Abgeleitet wird das Wort aus dem Griechischen „encauston“, das übersetzt „einbrennen“ bedeutet.

Sie ist eine schon sehr alte Technik. Vor etwa 5000 Jahren, also in der Blütezeit der griechischen Antike, vermalten Künstler ihre auf komplizierte und oft langwierige Art hergestellten Farben womöglich nach geheimen Rezepturen auf Holz und Elfenbeintafeln sowie auf Ton-, Schiefer- und Marmorplatten. Bienenwachs war zu jener Zeit reichlich vorhanden, da Honig als wichtigstes Süßungsmittel diente.

Heutzutage können die Wachsfarben in einem wesentlich unkomplizierteren Verfahren pigmentiert werden, jedoch erst zu einem viel späteren Zeitpunkt – wenn man mit der Technik vertrauter geworden ist.

In Fachgeschäften sind die Farben in den verschiedensten Farbtönen erhältlich und völlig ungiftig. Auch elektrisch heizbare Malgeräte sowie Malgründe als Leinwand, Holz, Glas und Papier gibt es in großer Auswahl. Bildquelle:kein externes Copyright

Die Agentur präsentiert:
„Jungbrunnen“ – ein Gesundheitsratgeber rund um das Thema Haut – Besonderheit u. a. ist eine von der Autorin entwickelte und seit über 30 Jahren von ihr erfolgreich angewendete Gesichtsmassage. Fotos und detaillierte Beschreibungen dazu sind für den Leser klar ersichtlich und zu Hause sofort umzusetzen. Alle Fotos wurden n i c h t retuschiert – überzeugen Sie sich vom Ergebnis einer 30jährigen Erfahrung.
Der Gesundheitsratgeber wendet sich an Menschen, die sich für eine natürliche Hautpflege ohne Chemie interessieren. Er spricht die Menschen an, die ihrer Haut auf natürlichem Wege und auf Dauer Spannkraft und Ausstrahlung verleihen möchten.

Originalbilder in verschiedenen Kunstrichtungen. Es erwarten Sie Zeichnungen, Originale in Pastellkreide, Öl und Aquarell sowie Unikate in Encaustic (Wachsmalerei).
Schon die Griechen und alten Ägypter beschäftigten sich bereits in der Antike vor ca. 3000 v. Chr. mit dieser bedeutenden Kunstform. Encaustic gehört zu den ältesten Kulturgütern unserer Menschheitsgeschichte und zählt zu den spannendsten Kunsttechniken unserer Zeit.
Damals wie heute, war und ist die Leuchtkraft der Farben und der geheimnisvollen Glanz des Wachses faszinierend. Diese Bilder sind beständig und vergilben nicht.

Agentur Ulrike Kröll
Ulrike Kröll
August-Bebel-Str. 15
44866 Bochum
02327-10574
U.Kroell@arcor.de
http://www.ulrike-kroell.de

Agentur
Ulrike Kröll
August-Bebel-Str. 15
44866 Bochum
02327-10574
U.Kroell@arcor.de
http://www.ulrike-kroell.de

Montag, 31. März 2014 von