Leinentausch.de: Online Hundesitter in Deiner Nähe finden

Die Vermittlungs-Plattform Leinentausch.de unterstützt Hundehalter eine individuelle Betreuung für ihren Hund zu finden

Leinentausch.de: Online Hundesitter in Deiner Nähe finden

Private Hundesitter online finden

Ferien für alle Felle

Frühjahrszeit – Planungszeit.
Anfang des Jahres geht es an die Urlaubsplanung. Wo soll es dieses Jahr hingehen? Ist das Hotel kinderfreundlich? Das Bungalow mit oder ohne Pool? Wird es dieses Jahr ein Direktflug? Fragen, mit welchen die meisten Menschen sich lange vor den Sommerferien beschäftigen. Doch mitten in der Urlaubsplanung fällt auf:
Wohin mit dem Hund während dem Urlaub?
Oma fährt dieses Jahr selber weg und auch die Hundepension ist schon voll. Was jetzt?

Genau für solche Fälle gibt es Leinentausch!
Leinentausch.de ist eine Online-Plattform für die Vermittlung von privaten Hundesittern. Auf Leinentausch finden Hundehalter eine liebevolle und individuelle Betreuung für ihren Hund – von Gassi-Service bis Urlaubsbetreuung. Und das ganz unkompliziert:
Einfach PLZ eingeben und schon werden alle Hundesitter in der Umgebung angezeigt. Alle Hundesitter besitzen ein ausführliches Profil, in dem sie ihre Erfahrungen beschreiben und Bewertungen anderer Hundebesitzer einen ersten Eindruck geben können. Alle Hundesitter auf Leinentausch müssen einen Hunde-Wissenstest bestehen und ihre Daten verifizieren.
Nach einer kurzen und kostenlosen Registrierung kann dem ausgewählten Hundesitter eine Anfrage gestellt werden. Der Hundesitter bekommt mit der Anfrage das Profil des Hundes und kann anhand dessen entscheiden, ob der zu betreuende Hund zu ihm passt. So ist es beispielsweise für die Familie mit zwei Kindern viel wichtiger, dass der Hund kinderfreundlich ist, als für den jungen Studenten.
Sinnvoll ist ein persönliches Kennenlernen vor der Buchung. So können sich beide Seiten „beschnüffeln“. Wenn die Chemie stimmt, kann gebucht werden. Bei einer Buchung über Leinentausch ist der Hund haftpflichtversichert und hat einen Krankenschutz. Dies bedeutet, sollte der Hund während der Betreuung zum Beispiel in eine Scherbe laufen oder auf den Teppich pieseln, übernimmt Leinentausch die Kosten für den Tierarzt oder die Reinigung. Viele Hundehalter haben eine Haftpflichtversicherung für ihren Hund, diese zahlt in den meisten Fällen nur Schäden an Dritten. Wenn der Sitter den Hund hütet gilt er nicht mehr als Dritter und bekommt den Schaden oftmals nicht bezahlt. Nicht so bei Betreuungen über Leinentausch.

So kann der Hundehalter entspannt in den Urlaub fahren und der Hund mit seinem Hundesitter ganz ohne Stress die Zeit genießen.

Leinentausch gibt es bisher in Deutschland und Österreich. Dort sucht Leinentausch immer nach neuen hundebegeisterten Sittern. Einfach mal vorbeiklicken auf www.leinentausch.de

Leinentausch ist die Vermittlungsplattform für Hundesitter – von Gassi-Service bis zur Urlaubsbetreuung – inkl. Haftpflichtversicherung und Krankenschutz.

Kontakt
pets Premium GmbH
Alina Demmel
Landsbergerstr. 234
80687 München
089/809115685
presse@leinentausch.de
http://www.leinentausch.de

Donnerstag, 30. März 2017 von