Laue Sommerabende auf Bestellung

Infrarot-Heizstrahler HEATSCOPE mit Rekordwerten in puncto Reaktionsgeschwindigkeit und Wärmestrahlung

Laue Sommerabende auf Bestellung
Dank seiner intelligenten Heiztechnologie erreicht HEATSCOPE VISION in max.15 s seine volle Betriebstemperatur.

München-Sauerlach, April 2014. Mit dem neuen Infrarot-Heizstrahler HEATSCOPE VISION von Moonich lassen sich in diesem Sommer auch in mitteleuropäischen Breitengraden gemütliche Abendstunden ohne Frösteln genießen. Der energieeffiziente Infrarotstrahler erreicht dank seiner intelligenten Heiztechnologie in maximal 15 Sekunden seine volle Betriebstemperatur. Damit schafft der HEATSCOPE VISION die zurzeit weltweit am schnellsten aktivierte Wärmestrahlung unter allen Infrarot-Heizstrahlern. Darüber hinaus sorgt ein sanft abgedimmtes, orangefarbenes Licht für perfekte Stimmungsmomente.

Ein Gläschen Chianti oder ein Dinner unterm Sternenhimmel genießen: In unseren Breiten bereitet Petrus dem mediterranen Lebensgefühl oft ein jähes Ende. Um dennoch entspannte Stunden auf der heimischen Terrasse genießen zu können, bedarf es einer leistungsstarken und reaktionsschnellen Wärmequelle. Der innovative Infrarot-Heizstrahler HEATSCOPE VISION eignet sich diesbezüglich ideal, da er bereits in 15 Sekunden seine Betriebstemperatur erreicht – auch in windanfälligen Außenbereichen. Selbst aus einer Installationshöhe von drei Metern sorgen die neuentwickelten Heizstrahler dank schneller Infrarot-Mittelwelle für eine komfortable Wärme. Im Vergleich zu herkömmlichen Infrarot-Heizgeräten wird die gemütliche Atmosphäre auf der Terrasse dabei auch nicht durch grelles Rotlicht beeinträchtigt. Im Gegenteil: Der VISION reduziert sein Licht deutlich durch eine verstärkte Glaskeramik-Front auf ein Minimum von nur 15 bis 20 % herkömmlicher Strahler (unter 300 Lux), ohne allerdings die Wärmestrahlung zu beeinträchtigen. Ein angenehmer, orangefarbener Schein taucht den Außenbereich dabei in ein gemütliches, warmes Ambiente. Durch diese Lichtreduktion ist eine Energieeinsparung von 30 % möglich. Ein weiterer Komfort-Aspekt: Gut 94 % der elektrischen Betriebsenergie werden in direkte Wärmestrahlung umgesetzt. Die Rest-Energie wird durch ein patentiertes Zirkulationssystem als Konvektion für eine homogene Lufterwärmung genutzt.

Dabei ist der Heizstrahler extrem reaktionsschnell. Mit Unterstützung von zwei integrierten Infrarot-Carbon-Heizelementen erreicht der HEATSCOPE die weltweit zurzeit am schnellsten aktivierte Wärmestrahlung unter den Infrarot-Heizsystemen.

Auch der ästhetische Aspekt kommt bei den neuen Infrarot-Heizstrahlern von Moonich nicht zu kurz: Alle Modelle und Größen bestehen aus einem edlen Aluminium-Gehäuse mit Glaskeramik-Front und sind in den Farben Weiß und Schwarz sowie in drei Längen und drei Leistungsstufen (1600 Watt, 2200 Watt und 3200 Watt) lieferbar. Zudem können die Heizstrahler bequem via Infrarot-Fernbedienung in drei Leistungsstufen geschaltet werden.

Durch seine hohe Effizienz, seine enorme Reaktionsgeschwindigkeit und die angenehmen Lichtatmosphäre ist der HEATSCOPE die perfekte Wärmequelle für alle, die gemütliche Stunden auf der Terrasse auch bei etwas kühleren Außentemperaturen genießen wollen. Weitere Informationen zu HEATSCOPE erhalten Sie unter www.heatscope.com.

Bildrechte: Moonich GmbH, Sauerlach Bildquelle:Moonich GmbH, Sauerlach

MOONICH ist Importeur und Hersteller von hochwertigen lifestyle- und designorientierten Produkten im Einrichtungsbereich.

MOONICH GmbH
Stefan Hofmann
Kramergasse 32
82054 Sauerlach bei München
+49-(0)8104-64709-16
stefan.hofmann@moonich.de
http://www.moonich.de

Sage & Schreibe Public Relations GmbH
Ramona Weber
Thierschstraße 5
80538 München
089/238889812
r.weber@sage-schreibe.de
http://www.sage-schreibe.de

Mittwoch, 2. April 2014 von